NAD 3020/ Marantz 1090

+A -A
Autor
Beitrag
rebel32
Stammgast
#1 erstellt: 22. Mrz 2005, 18:19
Hallo, ich habe den Vergleich zwischen einem Nad 3020 und einem Marantz 1090 an t+a 3wege Boxen mit einer Nennbelastbarkeit von 100 und einer Musikbelastbarkeit von 150 Watt. Der Marantz klingt voller,satter und weiträumiger. Ist er wirklich besser oder liegt es nur daran das die Boxen zuviel Leistung für den NAD haben?
Wichtel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Mrz 2005, 16:36
Ich schätze mal von beidem etwas...

Der Marantz 1090 hat ja nun 50% mehr RMS-Leistung als der NAD 3020.. und der NAD war doch IMHO eher ein Budget-Modell als der zu seiner Zeit schon eher teure Marantz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 1090
earl-of-gaarden am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  5 Beiträge
Marantz 1090
Leopold2792 am 16.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  5 Beiträge
NAD 3020/Luxman L190?
PeHaJoPe am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  11 Beiträge
NAD 3020 für 160?
philfehl am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  25 Beiträge
NAD 3020: Druckknopf gesucht
Stevieh4 am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  4 Beiträge
NAD 3020 - Welche Revision?
reel4reel am 31.07.2018  –  Letzte Antwort am 13.11.2018  –  8 Beiträge
Marantz 1090 Problembericht
rebel32 am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  10 Beiträge
Marantz 1090 Verstärker --Meinung?
raphael.t am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  17 Beiträge
Verkabelung Marantz 1090 Verstärker
*fux* am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  3 Beiträge
NAD 3020, hat wer infos
am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedRudolphhh
  • Gesamtzahl an Themen1.492.901
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.382.796

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen