Frage zum Marantz PM 43 Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
One_Wing_Angel
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2012, 08:26
Hallo,
habe einen Marantz PM 43 Verstärker bekommen, leider finde ich nicht so viele Infos im Netz. Kann mir vielleicht jemand von Euch Infos über das Gerät nennen.
Ich habe vor den Verstärker in meine 2. Anlage zu intergrieren, er soll den Onkyo A 8420 ersetzen.
Welcher von beiden ist hier die bessere Wahl?


[Beitrag von One_Wing_Angel am 28. Mai 2012, 08:27 bearbeitet]
CaptainCoach
Stammgast
#2 erstellt: 28. Mai 2012, 10:09
Mach dir die Mühe,und probier beide einfach aus. Nimm Musik die du gut kennst,und dann nimm den,der dir besser gefällt.Und schon bist du glücklich ^^
One_Wing_Angel
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2012, 17:06
Die Mühe werde ich mir auch machen müssen, nur kann es ja auch sein das jemand hier schon Erfahrungen oder Infos zum PM 43 hat und mir da gleich noch in paar Tipps geben könnte.
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 29. Mai 2012, 15:39
Rein technisch ist der PM-43 nach Studium der Schaltung das etwas komplexere und bessere Gerät. War seinerzeit auch etwas teurer.
One_Wing_Angel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Jun 2012, 08:02
Vielen Dank das ist ja schon einmal eine Info.
Habe den Marantz jetzt auch in mein System integriert, es schein das der Phono Eingang besser ist als der vom Onkyo A 8420, ansonsten nehmen sich die beiden Geräte nicht viel.
Positiv ist nur, dass der Marantz die moderneren Schalter und Regler hat, beim Onkyo hab ich da alle paar Jahre Kontaktprobleme.
Gibt es für den PM 43 eine Fernbedienung?
Wer hat vieleicht eine Anleitung vom Marantz für mich oder eine Prospektkopie?

Viele Grüße
CaptainCoach
Stammgast
#6 erstellt: 20. Jun 2012, 00:17
Der PM-43 ist nicht fernbedienbar,außer du hast Kinder ^^. schau mal beim Onkel Google vorbei,häufig gibt es Seiten im Internet,die für alte Geräte Prospekte oder sogar Anleitung zum Download haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
marantz pm 6
williwinzig500 am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  3 Beiträge
Marantz PM-45 reparieren?
magicsource am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  11 Beiträge
MARANTZ PM 25 Gold
wastelqastel am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  15 Beiträge
Marantz PM 8
Tigerchen1974 am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  4 Beiträge
Klangerfahrung mit Marantz PM 78
spunius am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.09.2007  –  2 Beiträge
Verstärker Marantz PM-540 DC - hat jemand Info's ?
30_Hz am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  8 Beiträge
Fernbedienungsfrage zum Marantz PM-52
vecidriver am 30.07.2016  –  Letzte Antwort am 30.07.2016  –  4 Beiträge
Bedienungsanleitung Marantz PM 710
Marantzologe am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  10 Beiträge
marantz pm-64
yuppp am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  7 Beiträge
Marantz PM 47
wellbeing am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitglieddarocke01
  • Gesamtzahl an Themen1.389.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.882

Hersteller in diesem Thread Widget schließen