habe zwei marantz 2325 rumstehen. ist das teil gut ?

+A -A
Autor
Beitrag
Xenion
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jun 2004, 18:39
top aussehen tuts jedenfalls noch (fast wie neu, beide). wenn ich mal zuviel zeit habe werde ich mal einen anschließen. taugt das teil denn was? was ist der so wert ?

thx
micha_D.
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2004, 19:16
Aaahrghhh gleich zwei davon.. (für 2 Arbeitszimmer sofort )


Guter zustand in etwa 400-600 Euronen/Stück...

Sind gut und haben Power 2x125Watt RMS/8Ohm

Gruß Micha


[Beitrag von micha_D. am 09. Jun 2004, 19:18 bearbeitet]
Badhabits
Inventar
#3 erstellt: 09. Jun 2004, 19:50
Hallo Xenion

Sorry aber Deine Art zu Fragen, weckt in mir den Verdacht, dass Du uns auf den Arm nehmen willst.

Wer hat schon zwei gleiche Marantztypen rumstehen und weiss nicht was er da hat

Was die Wert sind? Einfach bei Googel das Suchwort "Marantz 2325" eingeben und Du hast die Antwort.

...und wenn Sie eh nur rumstehen, sende sie mir bitte zu. Ich übernehm auch das Porto

Gruss Badhabits
Xsez
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Jun 2004, 13:37
ich wuerd wohl auch einen in meine ophut nehmen
Xenion
Stammgast
#5 erstellt: 10. Jun 2004, 14:20

Hallo Xenion
Sorry aber Deine Art zu Fragen, weckt in mir den Verdacht, dass Du uns auf den Arm nehmen willst.


http://www.on-air.info/DSC00111.JPG
http://www.on-air.info/DSC00112.JPG

hab die damals gegen paar alte pc teile und einen rechner getauscht (vll ein wert von 200€). scheint ja ein gutes geschäft gewesen zu sein. habe mitlerweile mal einen angeschlossen. funktioniert einwandfrei und klingt fett.
Badhabits
Inventar
#6 erstellt: 10. Jun 2004, 16:27
Hallo Xenion

Also wenn dem so ist, nehm ich alles zurück und behaupte das Gegenteil

Da hast Du wirklich ein Schnäppchen gemacht. Diesen Typ hab ich zwar noch nicht gehört, die werden aber sicher ebenfalls den unvergleichlichen Marantz-Sound haben.

Viel Spass damit.

Gruss Badhabits
marantz-fan
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jun 2004, 19:43
Hallo Xenion,

der 2325 ist ein top Receiver, damaliges Spitzenmodell der 22xx-Serie, hat sicher 3000,- DM oder mehr gekostet... Sorry, aber wer den gegen ein paar Computerteile tauscht muss schon ein bisschen krank im Kopf sein!

Bitte tue mir einen Gefallen: Hol die beiden Receiver schnell aus der Besenkammer und befreie sie von ihrer Traglast - das haben sie wirklich nicht verdient! Bring die mal wieder auf Hochglanz, setze neue Skalenlampen ein, lass sie technisch beim versierten(!) Fachhändler überholen - Du wirst staunen! Sowas gibt's heute nicht mehr zu kaufen, und wenn, dann zahlst Du sehr sehr viel Geld dafür!

Schöne Grüße,
Dirk
Xenion
Stammgast
#8 erstellt: 13. Jun 2004, 21:12
hab mal neue (hellere als die alten) lampen eingesetzt. sieht rictig oldschool aus jetzt. klingen tut er auch fett. allerdings haben beide ab und zu mal kanalausfälle und wackler. gibt es irgendeine gute anlaufstelle für solche fälle? (jemand, der sich dadrauf spezialisiert hat?). denn bei us am ort gibts nur schrott. die haben alle keine ahnung oder wollen 300€ für einen kostenvoranschlag.
micha_D.
Inventar
#9 erstellt: 13. Jun 2004, 21:34

hab mal neue (hellere als die alten) lampen eingesetzt. sieht rictig oldschool aus jetzt. klingen tut er auch fett. allerdings haben beide ab und zu mal kanalausfälle und wackler. gibt es irgendeine gute anlaufstelle für solche fälle? (jemand, der sich dadrauf spezialisiert hat?). denn bei us am ort gibts nur schrott. die haben alle keine ahnung oder wollen 300€ für einen kostenvoranschlag.



HI

Was anderes würd ich dir NICHT empfehlen!!

http://www.audiotronic-service.de/


Gruß Micha
JochenB
Stammgast
#10 erstellt: 17. Jun 2004, 13:20
Hi!

Und wieder stellt sich der geneigte Leser die Frage:

"Warum passiert mir sowas nicht" "sabber"

Gruss

Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2325
Spike2005 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  42 Beiträge
Marantz 2325
skyski am 04.05.2012  –  Letzte Antwort am 06.05.2012  –  19 Beiträge
Marantz 2325
Rimodar am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  24 Beiträge
Marantz 2285b oder 2325 ?
lexmark am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  39 Beiträge
Marantz 2325 Tone Mode
jackygremlin am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  8 Beiträge
Marantz 2325 und Clipping
dirk67 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  12 Beiträge
Marantz 2325 Rat!
Glober-troper am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  5 Beiträge
Marantz 2325 als Vorstufe? Erfahrungen?
Xenion am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  11 Beiträge
2325 forever
111erBernd am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.11.2007  –  36 Beiträge
Marantz 2325 . nehmen oder lieber nicht?
adnelas am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 07.02.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.937 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliednikola1973
  • Gesamtzahl an Themen1.493.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.388.596

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen