Kyocera CD Player

+A -A
Autor
Beitrag
Deichvogt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2014, 18:16
Hallo,

Ich bin kürzlich über diesen CD Player gestolpert. Verlinkung bei ebay.de auf ebay.com. versand nur in U.S.

Kyocera DA-710cx

Bild gibt es hier
Gab es den nicht in Deutschland ?

würde mir gut gefallen.



Gruß
Deichvogt
secas
Stammgast
#2 erstellt: 14. Mai 2014, 18:55
... und der kann nur abspielen und nicht kopieren???
Passat
Moderator
#3 erstellt: 15. Mai 2014, 14:34
Gabs afaik nicht als Kyocera in Deutschland.
Aber es gab ihn als dbx DX900 auch in Deutschland, allerdings nur in schwarz.
http://vintage-audio...s/dbx/dbx_dx900.html

Grüße
Roman
Deichvogt
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Mai 2014, 14:42
Danke,
Dann halte ich danach mal Ausschau
Django8
Inventar
#5 erstellt: 16. Mai 2014, 10:17
Also die KYOCERA-Version schaut wirklich hübsch aus
Oldie_arno
Neuling
#6 erstellt: 28. Mai 2014, 10:43
Hallo,
für die Reparatur eines Kyocera DA-710CX suche ich nach einem Service Manual und/oder Schaltplan.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Gruss
Arno
ars_vivendi1000
Inventar
#7 erstellt: 17. Sep 2020, 15:22
alter Faden neu belebt:

Kyocera, feinste Geräte nur Japan USA verkauft - hatte die auch mal inklusive Keramik Teller/Lager Dreher (Foto folgt)


P1030801

P1030802


P1030807


P1030809

P1030810

P1030812

P1030803
ars_vivendi1000
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2020, 15:32
DSC00977

IMG_0037

IMG_0042
hifi-collector
Stammgast
#9 erstellt: 17. Sep 2020, 17:56
Werner, das ist doch nur der "kleine PL-910"

Hier mal der "große PL-901", ebenfalls mit Keramikteller. Dafür aber mit schwerem Subteller aus Bronzeguß. Und natürlich gebaut vom japanischen Plattenspielerspezialisten Micro-Seiki. Davon wurden wahrscheinlich nur um die 50 Stück gebaut.

Gruß

Andreas

Kyocera PL-901


[Beitrag von hifi-collector am 17. Sep 2020, 17:57 bearbeitet]
Sal
Inventar
#10 erstellt: 23. Sep 2020, 10:41
Der abgebildete CD-Player ist ein Kyocera-DA910.
Er ist praktisch baugleich mit dem Nakamichi OMS-5 / OMS-7,
erste Generation. Laufwerk von C.E.C mit Toshiba Laser,
D/A Wandlung von Philips:
http://www.thevintageknob.org/kyocera-DA-910.html
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips CD303 oder Kyocera DA-01 ?
MAC666 am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  36 Beiträge
Kyocera Tape Decks von Nakamichi?
Curd am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  2 Beiträge
Dual CD-Player in Kackbraun
Memphishifi am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  14 Beiträge
CD-Player
münchner24v am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  2 Beiträge
-> CD PLAYER?
classic.franky am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  27 Beiträge
Unkaputtbare(r) CD-Player
mi201 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  2 Beiträge
Suche CD-Player
tor-bjoern am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  12 Beiträge
Rotel CD-Player.
Jon_Doe am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  3 Beiträge
Brauner CD-Player
kdoe am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  20 Beiträge
Nikko Cd-Player
peter_dingens am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder888.202 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedRonaldmah
  • Gesamtzahl an Themen1.480.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.156.786

Hersteller in diesem Thread Widget schließen