CD-Player Verkaufsberatung/Entscheidungshilfe.

+A -A
Autor
Beitrag
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Mai 2017, 20:29
Hallo zusammen!

Ich brauche dringend etwas Entscheidungshilfe und möchte um ein paar Denkanstöße bitten.

Ich stehe nun mal auf CD-Player aus den 80er und frühen 90er Jahren.
Mittlerweile wird's hier aber etwas voll und 2-3 müssen weg...

Nur welche?

Zur Disposition stehen:

- TECHNICS SL-PG420A
- Luxman DZ-111
- Denon DCD-680
- Onkyo C-100

Einen von denen will ich behalten...nur welchen?
Alle haben ihre Vorteile, alle auch Nachteile. Und alle haben ihre Geschichte...hmpf, mir blutet jetzt schon das Herz.


Zum Denon hab ich keine FB mehr. Aber der klingt so glasklar.
Der Luxman war der kleinste, das Einsteigermodell. Aber den hab ich eigenhändig gerettet.
Schwierig schwierig.

Mag jemand was dazu sagen?
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 13. Mai 2017, 20:37
Das kenn ich.

Alle behalten. Etwas Reserve kann nicht schaden.

Gruß
Georg
CxM
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Mai 2017, 20:47
Hi,

auch wenn es einer der "kleineren" Denons ist - ich würde ganz klar den behalten.
Die Denons spielen klanglich immer weit vorne mit.
Eine FB wird sich irgendwo auftreiben lassen, wenn's denn unbedingt sein muss.

Oder alle Player verkaufen und einen Denon ab DCD-1300 kaufen...

Ciao - Carsten
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 13. Mai 2017, 21:08
Hm,...
ja alle weg, mal feucht durchwischen und von vorne anfangen hab ich auch schon überlegt.
Kurz.

Kann ich nicht. Will ich nicht.

Im Moment denke ich, der Technics und der Denon bleiben.

Vielleicht bekomme ich noch ein paar Meinungen.
Evtl. bieten sich auch ein paar gute Hände für den Verbleib der beiden anderen...?!
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 13. Mai 2017, 21:21
Entscheide aus Deinem Bauch heraus.
Du musst damit Leben, was übrig bleibt.

Unterschiede zwischen technisch einwandfreien CD-Playern kann ich nicht hören.

Also den behalten, wo Dein Herzblut dran hängt.
Wie schon gesagt, ich würde alle behalten.

Gruß
Georg
dieselpilot
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Mai 2017, 23:08

cranium78 (Beitrag #4) schrieb:
...der Technics und der Denon bleiben...

Wenn Platz her muss, würde ich auch die beiden behalten.
djsepulnation
Stammgast
#7 erstellt: 14. Mai 2017, 13:03
Naja sind halt Wald und Wiesen Player.
Aber ich würde auch alle verkaufen und mir was grösseres anschaffen.
Wobei der Erlös des verkaufes sicherlich nicht berauschend ist
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 14. Mai 2017, 13:21
Der Ausdruck 'Wald- und Wiesenplayer' zeugt von mangelndem Respekt
Ernsthaft, genau die Player dieser Kategorie und diesen Alters sind Objekt meiner Begierde
Teure Prestigeplayer mit mundgeklöppelten Linsen halte ich für füllmaterial im Loch des Lebens dessen, der es braucht. Unterschiede hör ich ab einem gewissen Punkt nicht mehr.

Aber du hast Recht, Reichtümer kommen dabei nicht rum. Es geht eher darum, die Player jemandem zu übergeben, der sie zu schätzen weiß.

Und nach wie vor um die Entscheidung...
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 20. Mai 2017, 08:29

cranium78 (Beitrag #8) schrieb:
Der Ausdruck 'Wald- und Wiesenplayer' zeugt von mangelndem Respekt
Ernsthaft, genau die Player dieser Kategorie und diesen Alters sind Objekt meiner Begierde ....


Na ja, die bekommt man x-fach für max. 5,- bei Ebay...

Wieso interessiert man sich für solches Zeug?

Ich habe sie in der Tat ein paar Mal ersteigert:
Halt für die Eltern, Kinder usw. Wo es niemanden interessiert, was drauf steht, wie alt, wie bedienbar usw.
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 20. Mai 2017, 08:34
Wieso, weshalb, warum...?

Warum verbrennen und vermüllen wir das (einzige) Häufchen Dreck, auf dem wir durchs All rasen?
Fragen über Fragen...
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 20. Mai 2017, 08:38
Im Klartext:
Manchmal macht man Dinge aus Gründen, die andere nicht verstehen. Müssen die auch nicht.
yahoohu
Inventar
#12 erstellt: 20. Mai 2017, 09:36
Netter Versuch hier deine CD-Player zu verkaufen,
verstößt aber gegen die Forenregeln
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 20. Mai 2017, 09:51
?
Ähm, wtf?
Apalone
Inventar
#14 erstellt: 20. Mai 2017, 10:47

cranium78 (Beitrag #11) schrieb:
Im Klartext:
Manchmal macht man Dinge aus Gründen, die andere nicht verstehen. Müssen die auch nicht.


Darum geht es ja nicht.

Denn du hast deine Gründe des Sammelns von Allerwelt-"Schrott" ja nicht genannt!

Das Verständnis dessen dürfte kein Problem sein. Aber die Nachvollziehbarkeit des erforderlichen Zeitaufwands zB...

Also war nix mit Klartext.
cranium78
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 20. Mai 2017, 11:00
Darauf bezog sich “Müssen die auch nicht.“

Mir stellt sich die Frage, warum du eine solch abwertende Tonalität wählst?
Darin deutlich der Versuch der Abgrenzung.
Scheinbar legst du Wert auf Marken und definierst Qualität über den Preis.
Ich halte das für erbärmlichen Quatsch.
Schönen Samstag noch. Ich geh jetzt mit den Kindern das Wetter genießen
Ich antworte nicht mehr in diesem Thread.

P.S. Danke an die, die wohlwollend ihren Rat gegeben haben.


[Beitrag von cranium78 am 20. Mai 2017, 11:01 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klassische CD Player welchen behalten
dufs1961 am 12.05.2016  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  5 Beiträge
Luxman D-111 CD-Player
mhenze am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  12 Beiträge
Technics SL-PG420A Kompatibilität
hakobue am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2013  –  3 Beiträge
Onkyo DX 100 Cd-Player
earl-of-gaarden am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  3 Beiträge
Denon CD Player DCD 3300
Jason_King am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  10 Beiträge
Alte Technics CD-Player
his.dudeness am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  2 Beiträge
Welchen Sony CD-Player?
Jason_King am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  14 Beiträge
Empfehlenswerter CD-Player aus den frühen 80ern?
xout am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  10 Beiträge
technics Anlage oder Denon behalten SU C1000 M2; V450; ST GT550 RS A27; SL P 999
audioweia am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  11 Beiträge
Technics CD Player
italia90 am 25.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.03.2012  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Magnat
  • Denon
  • DALI
  • JBL
  • Heco
  • Marantz
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.581 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedOralohaye
  • Gesamtzahl an Themen1.368.396
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.063.179