CD Player Denon DCD 1500

+A -A
Autor
Beitrag
Stoni0815
Neuling
#1 erstellt: 11. Apr 2019, 20:24
Guten Abend allerseits,
ich bräuchte mal euren Rat. Ich habe mir in den 80ern den Denon DCD 1500 gekauft als er auf den Markt kam. Seitdem lief er ununterbrochen, manchmal nimmt er eine gebrannte CD nicht, aber damit kann ich leben. Nun scheint sich aber der Laser zu verabschieden, und meine Frage ist: Was tun?
Gibt es vergleichbare oder bessere Player? Angeblich sind die neuen wohl in der Technik besser, hören sich aber nicht so warm an. Man sagt ja, dass die Player aus den 80ern einen schöneren Sound haben, auch wenn sie technisch vielleicht noch nicht so weit waren.
Was würdet ihr mir also für ein Gerät empfehlen? Bin schon gespannt auf eure Antworten.
VG Stoni
the_reaper
Stammgast
#2 erstellt: 11. Apr 2019, 20:33
Hallo Stoni,

sicher, dass sich der Laser verabschiedet? Hast du die Linse schon gereinigt und geschaut, ob der Laserschlitten sich leichtgängig auf dem Gestänge bewegen lässt? Oft hilft schon eine Reinigung der Linse und eine neue Fettung des Gestänges, um einen CD-Spieler wieder zum laufen zu bringen.

Viele Grüße
Michael
p.seller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Apr 2019, 22:06
Einfach mal nach KSS123A von Sony suchen.
Bei meinem DCD1700 ( gleiches Laufwerk und gleicher Laser) hat das super gut geklappt.

MfG Werner
Stoni0815
Neuling
#4 erstellt: 11. Apr 2019, 22:46
Ja, hat sich schon mal jemand angeguckt, ist wohl wirklich defekt.
Ein Bekannter meinte vorhin, ich solle lieber mal schauen, ob ich nicht einen Denon DCD 1500 MK II bekommen, anstatt in meinen noch zu investieren.
Ist der tatsächlich besser? Die gibt es ja auch schon zu erschwinglichen Preisen.
p.seller
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Apr 2019, 23:36
Die Frage kann ich leider nicht beantworten - Ich werde den DCD 1700 gegen nichts in der CD Scene tauschen oder abgeben.
Die Bedienung , das Alter (einmal Laser neu) und der (für mich) angenehme Klang geben dem Player bleiberecht.

MfG Werner
Stoni0815
Neuling
#6 erstellt: 12. Apr 2019, 11:50
DCD 1700? Davon hatte ich doch gar nix geschrieben.
Blueline56
Stammgast
#7 erstellt: 12. Apr 2019, 13:01
Ich würde mich mal bei Sony umsehen, die ES Serie aus Anfang der 90er Jahre oder auch die non ES wie zb. der CDP 991 oder 997, kommt auch darauf
an was du ausgeben willst.

https://www.ebay-kle.../1088892648-172-2017

https://www.ebay-kle.../1095935102-172-7530
raindancer
Inventar
#8 erstellt: 12. Apr 2019, 13:19

Stoni0815 (Beitrag #4) schrieb:
Ein Bekannter meinte vorhin, ich solle lieber mal schauen, ob ich nicht einen Denon DCD 1500 MK II bekomme

Habe ich lange bessesen und halte ihn nicht für begehrenswert, dann lieber ein Marantz um die Jahrtausendwende, für kleines Geld einen CD6000 oder für etwas mehr einen CD17.
CxM
Stammgast
#9 erstellt: 13. Apr 2019, 08:04
Hi,

der Denon DCD-1500 war lange ein sehr begehrter CD-Player.
Zu Recht., das war und ist ein Spitzengerät.
Ich würde die Entscheidung davon abhängig machen, was eine Reparatur kosten würde.

Andere DCD-1500 sind für 150€ zu bekommen, die 1500-II für ca. 250€.
Oder einen DCD-2700 so um 350€...

Klar kann man auch Player anderer Marken nehmen, aber dann artet der Thread hier aus...

Ciao - Carsten
tiquila012013
Stammgast
#10 erstellt: 14. Apr 2019, 00:04
Ich selber hatte für kurze Zeit einen DCD 2560 .
Habe ihn auf eine Empfehlung hin gekauft , spielt warm und homogen , so sagte der Bekannte.
Homogen ja , mir war es aber in meiner Kette zu viel des Guten . Halt Geschmacksache ....
Definitiv muss man ihm eine wertige und massive Verarbeitung zusprechen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DENON DCD-1500
Detlef789 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  6 Beiträge
Denon DCD 3500 CD Player
riewe65 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  3 Beiträge
Denon CD Player DCD 3300
Jason_King am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  10 Beiträge
Suche Infos zum Denon DCD-1500
Kaster am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  7 Beiträge
Denon DCD 3300 oder DCD 2700
dan0r am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  8 Beiträge
Preislage Denon DCD-2060?
dewildt am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  7 Beiträge
denon dcd 1420 o.a.
Rutenis am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  3 Beiträge
DENON CD-Player - Klassiker Übersicht
classic70s am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2019  –  73 Beiträge
Verschleissprobleme beim Denon DCD-3560?
schweintrueffel am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  20 Beiträge
Denon DCD 1500 und Kenwood DP 990 D
Analog_72 am 25.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder862.950 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedAmumu00
  • Gesamtzahl an Themen1.439.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.384.334

Hersteller in diesem Thread Widget schließen