Preislage Denon DCD-2060?

+A -A
Autor
Beitrag
dewildt
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2006, 14:41
Hallo zusammen,
ich wollte gestern mal für den Flohmarkt meinen alten CD-Spieler (DCD-2060) herunterholen und bin gerade am suchen was das Gerät wohl noch Wert ist.

Das Gerät habe ich damals auf einer ausländische Kaserne gekauft, wo ich stationiert war. (Stichwort NATO-Ausland.)
Vermutlich ist das Modell so nicht direkt für den Deutschen oder Europäischen Markt hergestellt worden, evt. unter einer anderen Bezeichnung. (Ich habe mal was von DCD-2560 gelesen, ich bin mir da jedoch nicht sicher.)

Merkmale:
- Denon DCD-2060, Schwarz
- Gebrauchsanleitung (noch) nicht und OVP nicht auffindbar
- Amerikanischer(Japanischer?)-Stromstecker mit Adapter, 220V geeigne.
- Etwa 15 Jahre alt
- Lambda S.L.C
- 20 bit double D/A Converter
- 20 bit - 8 times over sampling digital filter
- Low gravity chassis
- Fernbedienung RC-234
- LCD-Display dimmbar über die Fernbedienung
- Pitchcontroll über die Fernbedienung
- Volumecontroll über die Fernbedienung
- Peak search
- Fader
- Auto space
- Index
- 2 Stereo Cinchausgänge, einer Volumen geregeld. (Sind horizontal angeordnet.)
- 2 Digitalausgänge (Opt&Coax)

Fragen:
a) Wie kann man feststellen um welches Modell es wirklich geht?
b) Was kriegt man heutzutage für dieses Gerät?
c) Ist an sowas überhaupt jemand interesse?

Gruss,
Daniel


[Beitrag von dewildt am 24. Aug 2006, 19:25 bearbeitet]
Kawa
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2006, 14:47
Naja, 3.99 Euro würde ich Dir dafür schon geben!

Interesse?

Gruß

Kawa
Jörg-Peter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Aug 2006, 14:49
Hallo!

Ein Modell DCD 2060 ist mir nicht bekannt, ich habe den DCD 2560 mit denselben Features. Den CD-Player finde ich ziemlich gut und kann selbst heute noch gut mithalten. Für meinen 2560 habe ich übrigens 159€ bezahlt.

Gruß

Jörg-Peter


[Beitrag von Jörg-Peter am 24. Aug 2006, 15:02 bearbeitet]
dewildt
Neuling
#4 erstellt: 24. Aug 2006, 17:07

Kawa schrieb:
Naja, 3.99 Euro würde ich Dir dafür schon geben!

Interesse?


Noch nicht ;-)


@Jörg-Peter
Danke für den Hinweis. Das der DCD-2060 einen DCD-2560 ähnlich sein sollte, hatte ich auch irgendwo hier aus dem Forum. (Vielleicht sogar von dir?)
Jörg-Peter
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Aug 2006, 17:14
Es ist auf jeden Fall ein kleineres Modell als der 2560, aber trotzdem noch ganz gut. Wieso willst Du ihn eigentlich verkaufen? Probier ihn doch mal aus, vielleicht ist er sogar besser als Dein jetziger CD-P.
dewildt
Neuling
#6 erstellt: 24. Aug 2006, 19:26

Jörg-Peter schrieb:
Wieso willst Du ihn eigentlich verkaufen? Probier ihn doch mal aus, vielleicht ist er sogar besser als Dein jetziger CD-P.


Weil ich, im gegensatz zu damals, nicht mehr *so* auf Qualität stehe. Mein 'normaler' DVD-player reicht auch als CD-player aus.

Ach ja, einige Eckdaten habe ich aktualisiert.


[Beitrag von dewildt am 24. Aug 2006, 21:15 bearbeitet]
bodi_061
Inventar
#7 erstellt: 25. Aug 2006, 21:59

dewildt schrieb:
Fragen:
a) Wie kann man feststellen um welches Modell es wirklich geht?
b) Was kriegt man heutzutage für dieses Gerät?
c) Ist an sowas überhaupt jemand interesse?

Gruss,
Daniel



Hallo Daniel,

wie soll man die frage a) verstehen? Ist es nun ein DCD-2060 oder nicht?
Es muß doch irgendwo auf dem Player stehen, um welches Modell es sich handelt!?


Gruß bodi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Player Denon DCD 1500
Stoni0815 am 11.04.2019  –  Letzte Antwort am 04.01.2020  –  12 Beiträge
Denon DCD - 1560
ducku am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  3 Beiträge
Denon CD Player DCD 3300
Jason_King am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  10 Beiträge
Denon DCD 3300 oder DCD 2700
dan0r am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  8 Beiträge
Denon DCD-1460 noch zeitgemäß?
moscher72 am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  15 Beiträge
Suche Infos zum Denon DCD-1500
Kaster am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  7 Beiträge
Verschleissprobleme beim Denon DCD-3560?
schweintrueffel am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  20 Beiträge
denon dcd 1420 o.a.
Rutenis am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  3 Beiträge
Denon DCD 3000 noch zeitgemäß?
thommy5 am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  3 Beiträge
Denon DCD 1560 Laser einstellen
AMD_Mann am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHoernchen117
  • Gesamtzahl an Themen1.528.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.220

Hersteller in diesem Thread Widget schließen