Sony CDP X333 ES - Probleme beim Einlesen von CDs

+A -A
Autor
Beitrag
DerRappi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2019, 09:41
Hallo zusammen,
ich habe noch im Titel benanntes altes Schätzchen mit Holzwangen...
Wunderschönes und haptisch überragendes Gerät...
Leider hat er in der letzten Zeit Probleme beim Einlesen der CDs. Man hört das Laufwerk arbeiten aber das erste Einlesen funktioniert nicht. Zeigt dann irgendwann - NO DISC -
Das macht man 2-10x kombiniert mit Ein/Ausschalten und irgendwann funktionierts dann.
Evtl. treten beim abspielen des ersten Titels noch Lesefehler auf, aber danach läufts dann wie früher.
Hab ihn schon aufgeschraubt und die Linse gereinigt. Außerdem die Führungen des Schlittens mit Spiritus gereinigt und einem harzfreien Öl geschmiert.
Leider keine Besserung...

Gibt es Erfahrungen hierzu was das sein könnte?

Vg
Jörg
Gleitbahn
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jan 2019, 01:09
Sholva
Inventar
#3 erstellt: 08. Jan 2019, 13:17
So ein KSS-240A bekommt man schon unter 20€. Da braucht man nirgends herumzuschrauben. Ohne erforderliches Equipment macht das so wieso kein Sinn.
zonebattler
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jan 2019, 13:43
Kann ich bestätigen. Mein CDP-X222ES machte mal ähnliche Probleme. Ersatz-Lasereinheit KSS-240A für kleines Geld (ca. 15 EUR) aus der Bucht geangelt, eingebaut und zack, die Kiste lief wieder. Abgleicharbeiten: Keine, die Einheit ist für und in sich bereits justiert!

Viele Erfolg und beste Grüße,
Ralph
DerRappi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Jan 2019, 15:38
ah perfekt!
Danke, große Hilfe und Geld gespart
klausES
Inventar
#6 erstellt: 08. Jan 2019, 15:39
Der CDP-X333ES hat den KSS-271A
Blueline56
Stammgast
#7 erstellt: 08. Jan 2019, 16:31
Schade das es für die Onkyo DX-6550/70 keine Ersatzlaser gibt, mein Onkoy zickt auch rum, manche CD spielt er ohne Probleme ab, bei einigen springt er ein zweimal und andere wieder ist er nur am springen Eigentlich ein wirklich schöner und sehr wertig gebauter Player, alleine das Geräusch beim schließen der Lade zeigt auf wie gut der verarbeitet ist, da wackelt die Lade kein bisschen....
Sholva
Inventar
#8 erstellt: 08. Jan 2019, 17:57

klausES (Beitrag #6) schrieb:
Der CDP-X333ES hat den KSS-271A



Das ist natürlich dann ein bissel doof! Wird dann schwierig...
DerRappi
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Jan 2019, 18:00
das hab ich auch eben festgestellt :/
aber nun gut... bei mir zieht grad bis auf den Vinyldreher alles aus und Sonos ein...
Dann geht der cdplayer halt zu meiner Mutter zum Rest der ES Anlage...

Danke euch!
zonebattler
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Jan 2019, 11:46

klausES (Beitrag #6) schrieb:
Der CDP-X333ES hat den KSS-271A


Hm, ich hatte vorher extra in meine Kompatibilitätsliste geschaut, in der steht:

SONY Laser KSS-240A

Sony CDP-195
Sony CDP-209
Sony CDP-209ES
Sony CDP-211
Sony CDP-215
Sony CDP-291
Sony CDP-295
Sony CDP-297
Sony CDP-311
Sony CDP-315
Sony CDP-333ES
Sony CDP-361
Sony CDP-391
Sony CDP-395
Sony CDP-397
Sony CDP-411
Sony CDP-491
Sony CDP-497
Sony CDP-511
Sony CDP-590
Sony CDP-591
Sony CDP-597
Sony CDP-690 (alte + neue Version)
Sony CDP-771
Sony CDP-790 (alte + neue Version)
Sony CDP-791
Sony CDP-797
Sony CDP-911
Sony CDP-915
Sony CDP-990 (alte + neue Version)
Sony CDP-991
Sony CDP-2700
Sony CDP-M11
Sony CDP-M18
Sony CDP-M31
Sony CDP-M46
Sony CDP-M51
Sony CDP-M69
Sony CDP-M79
Sony CDP-X111ES
Sony CDP-X202ES
Sony CDP-X222ES
Sony CDP-X229ES
Sony CDP-XA1ES
Sony CDP-XA3ES

Ah, jetzt bemerke ich auch meinen Irrrtum: In der Liste ist der CDP-333ES genannt und nicht der CDP-X333ES. Das fehlende "X" hatte ich glatt übersehen. Sorry!

Nix für ungut,
Ralph


[Beitrag von zonebattler am 11. Jan 2019, 11:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sony cdp-x33 es
cableffm am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  7 Beiträge
Ersatzteile für Sony CDP-X559ES
Esmeralda am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  9 Beiträge
Sony CDP-X707es
8bitRisc am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  12 Beiträge
Spielen Sony CDP-X777ES oder CDP-X779ES selbstgebrannte CDs/CD-R?
Robert67 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  21 Beiträge
sony cdp-xa20es oder sony cdp-x559es
gmoser am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  6 Beiträge
Sony CDP 339 ES
hifipat am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  2 Beiträge
Sony CDP - Einstufung?
hifi-packman am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  4 Beiträge
Sony CDP-XA555ES oder CDP-XA50ES
Mango23 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  3 Beiträge
Sony CDP-X333es
Melora28 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.04.2007  –  42 Beiträge
Sony CDP-101
hf500 am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  51 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedbetonmicha24
  • Gesamtzahl an Themen1.430.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.211.256

Hersteller in diesem Thread Widget schließen