Brauche mal einen qualifizierten Rat!

+A -A
Autor
Beitrag
Fairy-jule
Neuling
#1 erstellt: 09. Mrz 2019, 15:37
Hallo! Ich habe ein alte Schätzchen hier rumstehen ein Sanyo JXC 2900KR. Er lief unregelmäßig bis vor 3 Jahren. Nun will ich ihn weggeben. Aber! Der eine Kanal (B) geht gar nicht und beim A Kanal ist die Rechte Seite leiser als die linke und rauscht manchmal. Habe gehört, es kann an den elkos liegen, das könnte gefährlich werden. Aber die sollen sich auch wieder erholen können?
Bin da jetzt ein bisserl irritiert. Ich will ja nicht etwas verkaufen, was dann in die Luft fliegt...
Vielleicht bekomme ich hier Hilfe??? :-)
Danke, Jule
M_arcus_TM88
Stammgast
#2 erstellt: 09. Mrz 2019, 16:07
Hallo Jule.
Ich würde die Mängel in den Verkaufsstext aufnehmen und gut ist.
Compu-Doc
Inventar
#3 erstellt: 09. Mrz 2019, 19:38
Hier ist ein Beispiel für ein kleineres Modell, was auf Ebay als defektes Gerät verkauft wurde.

Wenn du es genauso macht, bist du rechtlich abgesichert. Solltest du jedoch ein wenig Ahnung von der Materie haben,

würde ich versuchen, die Potentiometer (Lautstärkeregler...Ballanceregler und alle anderen Schalter und Potis mehrmals (20-30x) voll auf & zu zudrehen, evtl. geht dann das aktuelle Problem weg. Gerät dabei ausgeschaltet lassen!!!

Alternativ kann man die Drehpotis einsprühen; threads gibt es hier im Forum, Suchbegriff: Potis reinigen.

Hier noch ein Link zu deinem TOP-Receiver, da lhnt es sich auf jeden Fall, daß Gerät revidieren zu lassen!

....................hoffe, daß war qualifiziert genug.


[Beitrag von Compu-Doc am 09. Mrz 2019, 19:45 bearbeitet]
Wuhduh
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2019, 01:39
In Anbetracht deutscher Stundensätze lieber präventiv einen KVA einholen und explizit nach einer realistischen Reparaturdauer fragen.

MfG,
Erik
Compu-Doc
Inventar
#5 erstellt: 15. Mrz 2019, 10:17
Arrival~Q&A~departure
lens2310
Inventar
#6 erstellt: 15. Mrz 2019, 19:45
Der TE könnte sich ja auch mal melden, oder ???
M_arcus_TM88
Stammgast
#7 erstellt: 15. Mrz 2019, 20:03
Entweder er hat ihn bereits verkauft oder ist schon damit in die Luft geflogen


[Beitrag von M_arcus_TM88 am 15. Mrz 2019, 20:03 bearbeitet]
Fairy-jule
Neuling
#8 erstellt: 15. Mrz 2019, 20:35
Hallo! Sorry fürs lange nicht melden, hatten bisserl Stress mit krankem Baby...
Der Receiver läuft wieder, nach dem wir den Tipp beherzigt haben, die Knöpfe mal ordentlich durchzudrehen. Mein Mann hat ihn auch aufgemacht und vorsichtig abgestaubt.
Vielen Dank für die Hilfe!
Compu-Doc
Inventar
#9 erstellt: 16. Mrz 2019, 10:22
Sehr gut! Viel Freude mit dem tollen Receiver.

Manchmal sind es nur Kleinigkeiten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich brauche einen Rat !
Paul59 am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  13 Beiträge
Brauche guten Rat (:
eddy08 am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.10.2009  –  61 Beiträge
Becherelkos tauschen, brauche Rat!
sansui_master am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  15 Beiträge
brauche Experten Rat
bmwfreak512 am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  10 Beiträge
Verstärkerwahl brauche Rat von Kennern
jacekbrzez am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  54 Beiträge
Klipsch Heresy brauche euren Rat :-)
nonogoodness am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  8 Beiträge
The Fisher Futura 201 , brauche mal schnell Rat
zockratte am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
Möchte mir gerne einen alten Verstärker holen und brauche Rat
Ozmoziz am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 16.07.2014  –  14 Beiträge
Brauche Rat zu Marantz Modell 2270
Blaukomma am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  21 Beiträge
Brauche Euren Rat: Marantz 4400 oder Sansui QRX9001
lexmark am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder861.585 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMorrisunsot
  • Gesamtzahl an Themen1.436.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.338.317

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen