Grundig "GV 4010"; Kassette steckt fest

+A -A
Autor
Beitrag
Hardi1
Neuling
#1 erstellt: 26. Sep 2005, 09:45
Hallo Leute,

habe zu Hause einen Grundig "GV 4010" stehen.

Nur leider hat mein Bruder den Netzstecker gezogen und seitdem lässt sich die inliegende Kassette nicht mehr entfernen.
Alle Tasten zum "Bedienen" der Videofunktion zeigen keine Wirkung, es erscheint immer nur Kurz das Wort "Cass"

Wie kann ich nun die Kassette ohne Gang zum Händler entfernen, denn ich möchte schnellstmöglich wieder Filme aufnehmen!!!
GandRalf
Inventar
#2 erstellt: 26. Sep 2005, 10:15
Moin Hardi,

Zeigt das Display evtl. auch noch eine oder mehrere "Timer" Aktivitäten an?
Bei den Grundig-Geräten sitzt in der Speicherung häufig eine Lithium Speicher Batterie. Wenn die nicht mehr i.O. ist, wird bei Stromausfall die ganze Bedienung blockiert.
Dann hilft nur ein Austausch, und eine entsprechende "Entsperrung" mit einem Gerätecode...

Hardi1
Neuling
#3 erstellt: 27. Sep 2005, 21:15
Hallo GandRalf,

leider zeigt der Videorekorder keine weiteren Timer-Einstellungen, nur als Bandlänge wird "9999" angezeigt.

Und wenn es an der Batterie liegt, was für eine Batterie brauche ich und wo befindet sich diese????

Danke für die Hilfe.
GandRalf
Inventar
#4 erstellt: 27. Sep 2005, 22:04
Moin nochmal,

Zunächst mal: Ich kenne den Video nicht. Die älteren Grundig hatten aber einen derartigen Fehler häufig.
Der Akku sieht etwa so aus:



Die drei Lötpunkte sind eigentlich gut zu identifizieren.
Das Gehäuse kann aber auch kreisrund und blank sein, oder der Akku ist in ein rechteckiges Kunststoffgehäuse eingegossen. Dann steht meisstens "Varta" drauf.
Entweder sitzt der Akku auf der Bedienteilplatine (senkrecht hinter dem Display) oder auf der Hauptsteuerplatine.

Supper's_Ready
Stammgast
#5 erstellt: 27. Sep 2005, 22:35
Ich bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, aber wenn ich mich recht erinnere, muss man nach dem Austausch des Akkus zwei sog. Service-Punkte kurzschliessen. Es handelt sich dabei um zwei Drahtenden, die senkrecht aus der Platine nach oben herauskommen. Dies geht dann z.B. mit einer Zange. Ich weiss aber nicht mehr, wo sich die Service-Punkte befinden.

Andererseits meinen meine grauen Zellen aber auch, dass im Display immer "E5" für "Error 5" angezeigt wurde, wenn der Akku hinüber ist.
franx
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Okt 2005, 11:49
Stimmt,
nach Akkutot war oft die Anzeige Timer im Display bei Grundig Videiorerordern zu lesen!Ansonsten die Cassette manuell rausfahren,müßte im Servicemanual stehen!

Grüsse franx


[Beitrag von franx am 01. Okt 2005, 11:49 bearbeitet]
Hardi1
Neuling
#7 erstellt: 03. Okt 2005, 21:46

franx schrieb:
Stimmt,
...
Ansonsten die Cassette manuell rausfahren,müßte im Servicemanual stehen!

Grüsse franx


Franx,

du schreibst, man kann die Kassette auch manuell herausfahren! Habe mich bevor ich hier um Hilfe gebeten habe danach im Netz geforscht, und auch was gefunden, nur für ein anderes Gerät.

Könntest du mir daher bitte die manuelle Lösung schreiben, habe nämlich keine Servicemanual zur Hand!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Videorecorder Grundig GV 5000
Phantasia am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  11 Beiträge
Röhrenradio Grundig 4010 auf 108/105Mhz erweitern ?
ol4u am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  2 Beiträge
Daten zum Marantz 4010
Jon_Doe am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  7 Beiträge
Grundig-Traum?
cromacoma am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  2 Beiträge
Tonträger: Kassette
Nac am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  59 Beiträge
grundig RCC 2000
jogibär68 am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  5 Beiträge
Datenblatt für Marantz 4010 dringend gesucht
sascha1501 am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  6 Beiträge
Kenwood KR-4010: Taugt der was?
Afrikaner am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  6 Beiträge
Grundig Würfelboxen direkt an Grundig A 5000 ?
HiFi-Raritäten-Fan am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  9 Beiträge
Tonband oder Kassette
nostalgiker am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 84 )
  • Neuestes MitgliedGutIstGut
  • Gesamtzahl an Themen1.486.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.275.990

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen