Mission Cyrus Two

+A -A
Autor
Beitrag
maokao
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2006, 11:08
hallo!

ich kenne mich noch nicht all zu gut mit HiFi aus und habe eine frage: könnt ihr mir bitte etwas zu dem mission cyrus two verstärker sagen - also wie gut er ist oder auch nicht etc. -

wäre euch sehr dankar.

beste grüße
maokao
phippel
Stammgast
#2 erstellt: 20. Apr 2006, 11:30

maokao schrieb:
mission cyrus two verstärker


hallo,
ich kenne persönlich nur den mission cyrus one - also den vorgänger.
der gefällt mir sehr gut!
sehr trocken, genau und schnell.
der mission cyrus two soll noch besser sein. er hat ein tolles phonoteil und ist zudem noch mit dem externen netzteil psx aufrüstbar.
imho ist der mission cyrus einer der besten bezahlbaren verstärker. aber: leider ist die verarbeitung nicht so gewaltig. fast alle cyrusse habe irgendwo einen wackelkontakt oder sehr kratzige potis. also genau prüfen vor dem kauf.
klanglich - wie gesagt: erste klasse.
grüße
philipp
maokao
Neuling
#3 erstellt: 20. Apr 2006, 11:59
hey das ist doch schon eine ganze menge und hilft mir auf jeden fall weiter!

es sieht so aus, dass ich mir keinen kaufen will, ich habe bereits einen und mein problem ist, dass ich nirgendwo artikel oder sonstiges gefunden habe. ich habe diesen, auch in meinen augen tollen verstärker, von meinem vater. er hat auch das gesagt, was du geschrieben hast, nur wollte ich eben eine "objektive" meinung. das mit der verarbeitung stimmt schon, wobei in den letzen 15 jahren der verstärker nur zwei mal in der werkstatt war. und gleich werde ich ihn abholen. die sicherung war durch und ein paar kleinteile mussten gemacht werden.

ansonsten will ich keinen anderen haben! und ich würde mir, denke ich, wenn es sein muss wieder einen cyrus kaufen.

danke noch für dein statement!

mfg
maokao
tobitobsen
Inventar
#4 erstellt: 21. Apr 2006, 23:33
Hallo,

dem von Phillip geschriebenen kann ich mich voll anschließen.

Ich selbst besitze einen Cyrus one und einen Cyrus two mit psx.

Der Cyrus 2 klingt (sofern man an Unterschiede der klanglichen Art zwischen Vertärkern glauben will) tonal besser und ist insgesamt kontrollierter und "angenehmer" als der Cyrus one. Dieser neigt in mit einigen LS-Kombination m. E zur Nervigkeit (etwas hell und schrill im "punch" aber für meine Erfahrungen unübertroffen).

Der Cyrus 2 ist insbesondere mit dem PSX sehr Laststabil und befeuert auch schwierige LS z.B Maggies trotz seiner recht mageren 2 x 60 W.

Der Preis bei ebay liegt für den one glaube ich bei ca. 100 Euro für einen Two je nach Zustand 200-300 und das PSX dann noch on Top.

Die Verarbeitung ist in der Tat mies, aufgrund des einfachen Aufbaus liessen sich meine Missions aber immer leicht wieder reparieren. Mein Cyrus one begleitet mich mittlerweile seit rund 19 Jahren, wobei er aufgrund der genannten Schwächen aber nur noch als Back up und Subwoofer-Verstärker zum einsatz kommt.

Mit dem richtigen also paasenden Lautsprecher machen die alten missions immer noch enorm Spaß und ich ziehe sie den meisten mir bekannten "Boliden" oder Vor/End Kombis vor.

Gruß vonna küste

Tobias
Ecki
Neuling
#5 erstellt: 23. Apr 2006, 14:34
Hi Hi
mein Mission 2 mit PSX läuft seit über 20 Jahren störungsfrei.Falls Du eine Gebrauchsanweisung brauchst, so schreibe mir, ich kann sie Dir kopieren und zusenden.
Gruß
Ecki
Horst_t
Stammgast
#6 erstellt: 23. Apr 2006, 22:06
Hi,
Habe vor ein paar Tagen meinen Mission Cyrus II mit PSX für € 420,- verkauft. Beide Geräte waren noch TOP in Schuss. Bei E-Bay geht ein PSX und Cyrus II jeweils unter € 200,- weg.
Ich würde aber darauf achten, dass das Gerät top gepflegt und noch im Gebrauch ist.Vielleicht kannst Du die Geräte vor dem Kauf mal probehören. Dann siehts du z.B. ob das Gerät in einem sauberen, gepflegten Zuhause steht, oder irgendwo amn einem vergammelten Platz steht.


Gegen sehr gute High End Verstärker hat ein Cyrus II aber nichts mehr zu bestellen. Dann fehlt ihm etwas in der Hochtonauflösung und auch an Räumlichkeit. Im Bass ist er zwar kräftig, zeichnet aber weniger Obertöne und Feinheiten.
Naja, für das Geld gibt es nichts zu meckern Mein Käufer hat ihn vorher ausgiebig bei mir gehört, ist super zufrieden und betreibt ihn an ein Paar Celestion SL6.
phippel
Stammgast
#7 erstellt: 24. Apr 2006, 09:07

Horst_t schrieb:

Gegen sehr gute High End Verstärker hat ein Cyrus II aber nichts mehr zu bestellen.


Wieviel kostet denn "sehr gut"?

Der Cyrus two + psx kostete seinerzeit ca. 2300DM oder so - stimmt das?
p
Horst_t
Stammgast
#8 erstellt: 24. Apr 2006, 09:18

phippel schrieb:

Horst_t schrieb:

Gegen sehr gute High End Verstärker hat ein Cyrus II aber nichts mehr zu bestellen.


Wieviel kostet denn "sehr gut"?

Der Cyrus two + psx kostete seinerzeit ca. 2300DM oder so - stimmt das?
p


Will hier keinen guten Cyrus II mit PSX schlecht machen, ist ja ein gutes Teil. Ich hatte 1986 DM 2000,- bezahlt und 20 Jahre damit gehört. Aber meine NAIM Kombo (gebraucht) ist klar besser.
Ich habe nachdem ich 2 Wochen meine neue Kette gehört habe, den Mission vor dem Verkauf noch mal angeschlossen , warm laufen lassen und verglichen. Wie oben beschrieben sind das die größten klanglichen Unterschiede.

Frage:
Was kostet sehr gut (ist alles relativ)...
Neu € 3.500,- Ich habe gebraucht ca. € 1950,- bezahlt.
Für den Analoganschluß kämen dann noch mal 300€ dazu.

Horst

PS: Der CD Player hat nochmal die gleiche Verbesserung gebracht.


[Beitrag von Horst_t am 24. Apr 2006, 09:28 bearbeitet]
Sudokusan
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Dez 2011, 05:41

phippel schrieb:

Horst_t schrieb:

Gegen sehr gute High End Verstärker hat ein Cyrus II aber nichts mehr zu bestellen.


Wieviel kostet denn "sehr gut"?

Der Cyrus two + psx kostete seinerzeit ca. 2300DM oder so - stimmt das?
p


Das ist eher die obere Grenze im Nobelhandel gewesen.
Ich habe vor 30a ca. 1000€ für CII+PSX gezahlt - das PSX hats aber nicht so gebracht (hab ich nur gekauft weils deutlich unter LP zu bekommen war).
PS und geht immer noch = 33€/a.
Sudokusan
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Mrz 2012, 17:26

Will hier keinen guten Cyrus II mit PSX schlecht machen, ist ja ein gutes Teil. Ich hatte 1986 DM 2000,- bezahlt und 20 Jahre damit gehört. Aber meine NAIM Kombo (gebraucht) ist klar besser.
Ich habe nachdem ich 2 Wochen meine neue Kette gehört habe, den Mission vor dem Verkauf noch mal angeschlossen , warm laufen lassen und verglichen. Wie oben beschrieben sind das die größten klanglichen Unterschiede.


Sag ich nichts dagegen Naim ist sehr gut - hab immer nur gute Teile gehört (in allen Bereichen).
http://www.hifi-forum.de/images/tsmilies/14.gif

A propos : Kann Jemand etwas über den DLNA sagen?
Bebie
Neuling
#11 erstellt: 11. Jun 2017, 09:09
Moin,

Kann ich meinen cyrus two per SPDIF-Kabel an mein neues TV-Gerät anschließen? Und falls ja, wo bekomme ich das richtige (welches) Kabel?

BB
DB
Inventar
#12 erstellt: 11. Jun 2017, 10:46

Bebie (Beitrag #11) schrieb:
Kann ich meinen cyrus two per SPDIF-Kabel an mein neues TV-Gerät anschließen? Und falls ja, wo bekomme ich das richtige (welches) Kabel?

SPDIF ist ein digitales Signal. Der Verstärker hat nur analoge Eingänge.

MfG
DB
Bebie
Neuling
#13 erstellt: 11. Jun 2017, 22:27
Ok, danke
highfreek
Inventar
#15 erstellt: 12. Jun 2017, 06:04
Du kannst den Kopfhöhrer Anschluß deines Fernsehers "anzapfen". Der ist Analog. Oder du musst einen D/A wandler kaufen.
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
cyrus mission two und psx
jürgen_66 am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  2 Beiträge
Mission Cyrus two vs. NAD
worldstar am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  3 Beiträge
schaltplan mission cyrus two ? (kippschalter- version)
martin.m am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  3 Beiträge
Verstärker für Mission Cyrus 782
ber77 am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  2 Beiträge
mission cyrus
fishbone1000 am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.03.2013  –  22 Beiträge
Mission Cyrus One
Granuba am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  13 Beiträge
MISSION CYRUS ONE ERSATZTEILE
PhonoJens am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  6 Beiträge
Codes für "Mission Cyrus Tuner" Fernbedienung gesucht
tymcat am 23.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  13 Beiträge
=== Mission Cyrus II Verstärker 2 mit PSX - wie trenne ich das Kabel?
Reglas am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  3 Beiträge
Kontaktprobleme bei Mission Cyrus 1
Cyrus_2 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cyrus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedleckerdorsch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.221.404