Denon DCD-3520 auch heute noch ein Kauf?

+A -A
Autor
Beitrag
chriggi
Neuling
#1 erstellt: 13. Jul 2006, 14:09
Mir wird ein Denon CD-Player DCD-3520 in 1A-Zustand für 340 Euro angeboten.

Ist dieser Preis OK?
Ist das Gerät, das ja doch schon vor ca. 15 Jahren auf den Markt kam, technisch noch empfehlenswert?

Danke für Eure Meinung!
byte.light
Neuling
#2 erstellt: 15. Jul 2006, 20:28
Der Preis ist eindeutig zu hoch!

Das Gerät kann jederzeit schlapp machen und reparieren ist bei diesem Klassiker schwierig.
Weiss das aus eigener Erfahrung da ich seit 2 Jahren ein Spezialdiode für meinen Sony CDP 502 ES suche :-(

Dafür muss das Gerät von Grund auf überholt sein
und alle mechanischen Teile ausgewechselt worden sein.
Investiere das Geld lieber in eine guten DAC oder
eine Playstaion 1 , dann bleibt Dir Geld übrig von
dem Du wieder gute CDs kaufen kannst.

lg
-bl-
Curd
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Jul 2006, 10:56

byte.light schrieb:
Das Gerät kann jederzeit schlapp machen und reparieren ist bei diesem Klassiker schwierig.


Jedes Gerät kann jederzeit schlapp machen, gerade die neuen Geräte machen verdächtigerweise kurz nach der Garantie schlapp....und die heutigen Teile reparieren? Lächerlich die wandern in die Tonne


byte.light schrieb:
Weiss das aus eigener Erfahrung da ich seit 2 Jahren ein Spezialdiode für meinen Sony CDP 502 ES suche :-(


Der Bezug zum Denon ist hier nicht gegeben...wie erwähnt neue Player wandern gleich in die Tonne ausser bei High End dort sind die Preise aber 4 stellig...


byte.light schrieb:
Investiere das Geld lieber in eine guten DAC oder eine Playstaion 1 , dann bleibt Dir Geld übrig...


Playstation 1 gegen Denon DCD-3520? Das ist Dein Ernst?

Kopfschüttel

zur Erinnerung:

Denon DCD-3520

Einer der besten CD-Player von Denon

Top Ausstattung und hervorragender Klang

Verarbeitung ist Top

Ausstattung:

2 Getrennte Netzteile 1 für Digital/1 für Analog

20 BIT Super Linear Converter

8 Times Oversampling Digitall Filter

PCM Audio Technologie

Gehäuse besteht aus Kupfer

Schublade aus Ceramicfiber

Titeldirektzugriff

Program

Index

2 Analog Ausgänge in Chinch Variable/Fixed

3 Digital Ausgänge 2x Coaxial /1x Optical

Das Gewicht von 17 KG spricht für Massive Verarbeitung

Fernbedienung Denon RC-224
-------------------------------------------

Der Preis ist sicher noch verhandelbar.
linear
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jul 2006, 11:47
Hatte einiges an älteren Geräten und die laufen immer noch problemlos. Denon, Pioneer, Marantz u.a. Die Teile sind massiv, vor allem was die Mechanik angeht. Klanglich können sie immer noch mit den neuen Geräte mithalten, weil jetzt viel mehr auf Kosten geachtet wird und die Lösungen, die in den 90ern verwendet wurden (Ceramik-Schublade, Kupfergehäuse), sind heute zu teuer. Viele Wandler werden schon seit langer Zeit eingebaut. Auch der 20 Bit Wandler hat bei Denon sehr lange überlebt. Nicht unbedingt ein Zeichen für Schwäche.

Denon DCD 3520
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DCD - 1560
ducku am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 06.05.2005  –  3 Beiträge
Denon DCD 3300 oder DCD 2700
dan0r am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  8 Beiträge
Denon DCD 3000 noch zeitgemäß?
thommy5 am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  3 Beiträge
denon dcd 1420 o.a.
Rutenis am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  3 Beiträge
DENON DCD-1500
Detlef789 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  6 Beiträge
Preislage Denon DCD-2060?
dewildt am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  7 Beiträge
Denon DCD-1460 noch zeitgemäß?
moscher72 am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  15 Beiträge
WEGA LB 3520 Boxen
funny001 am 02.09.2019  –  Letzte Antwort am 06.09.2019  –  23 Beiträge
DENON DCD-860 Bedienungsanleitung gesucht
DaVinci am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  5 Beiträge
Denon DCD 1560 Laser einstellen
AMD_Mann am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.638 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedslabupe
  • Gesamtzahl an Themen1.486.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.276.065

Hersteller in diesem Thread Widget schließen