gerade eingetroffen: Luxman L430

+A -A
Autor
Beitrag
muckeman
Stammgast
#1 erstellt: 10. Okt 2006, 21:45
hallihallo liebes forum,

endlich hat meine suche in ende gefunden, mein plastik-90er-sherwood-verstärker ist einem Luxman L430 gewichen. und was soll ich sagen: ich krieg das grinsen nicht aus der fresse.
und kann nicht umhin meine freude mit euch zu teilen.
der klang ist einfach fantastisch, unglaublich wie druckvoll und gleichzeitig feinzeichnend. leider kann ich um diese uhrzeit nur noch leise hören, aber ich bin trotzdem überrascht was für details noch dargestellt werden, dinge die mir vorher gar nicht aufgefallen sind. ein kurzer test des lautstärkereglers (natürlich nur um zu sehen ob auch nix kratzt ) zu früherer stunde brachte mich auch zu der erkenntnis dass dies der richtige verstärker für meine jamos ist.

darauf noch ein, zwei leckere weizen

wird ne lange nacht heute...
Stormbringer667
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Okt 2006, 02:31
Ach,du warst das? Ich dachte erst,da wären spät nachts wieder mal so ein par Knackfüße unterwegs,die ihre schwarzen BMW`s oder ihre Golf´s spazieren fahren.....

Quatsch! Um 23.45 war ich längst im Land der flachen Dächer.

Jetzt gehörst du also auch zu den Luxman-Jüngern.Ich habe meinen in letzter Zeit ja etwas vernachlässigt.Die gammeligen Selbstbau-Tröten,die mit ihm im Moment das Schlafzimmer beschallen,sind sowieso unwürdig.Suche noch was schönes kompaktes.Ich war aber beim ersten Mal auch überrascht.Neben dem uralten Lux kackten mein Sony und mein Onkyo sowieso ab.Mein Luxman hat zwar auch nur 2x40 Watt,aber an die richtigen Lautsprecher angeschlossen,kann er einem richtig das Herz aufgehen lassen.Ich hab mal meine Linn Kan an ihm laufen lassen.Mal abgesehen von dem natürlich fehlendem Tiefbass war das schon sehr fein.

Glückwunsch!

P.S.: Und freu dich auf die dunkle Jahreszeit.Dann suchen sich die Penner von gegenüber nämlich auch ein warmes Plätzchen....
MICHAELKURT
Stammgast
#3 erstellt: 11. Okt 2006, 14:38
Hallo,
und herzlichen Glückwunsch So was in der Art suche ich auch noch
Gruß
Michael
MH
Inventar
#4 erstellt: 11. Okt 2006, 15:05
die ollen Luxmans sind wirklich nicht schlecht.

Gruß
MH
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Okt 2006, 16:43
Hallo meinen herzlichen Glückwunsch zu deinem Lux
bodi_061
Inventar
#6 erstellt: 11. Okt 2006, 18:46
.... das sind immer noch feine Hifi-Klassiker, diese "Luxmänner"! Ich hatte einmal den L-410, den ich leider 1992 verkauft habe.

Gruß bodi
dr-dezibel
Stammgast
#7 erstellt: 11. Okt 2006, 19:43
Luxman ist Kult! Ich hatte selbst mal C03/M03.
Der tendenziell etwas wärmere Lux-Sound harmoniert sehr gut mit den direkten Klipsch-LS. Durch den hohen Wirkungsgrad vor allem für die etwas leistungsschwächeren Luxman-Vollverstärker eine echte Empfehlung.
muckeman
Stammgast
#8 erstellt: 11. Okt 2006, 19:44

.... das sind immer noch feine Hifi-Klassiker, diese "Luxmänner"! Ich hatte einmal den L-410, den ich leider 1992 verkauft habe.


wie konntest du nur?

ich bin nach wie vor begeistert, egal welche lautstärke, der luxman klingt immer souverän und schüttelt die musik mal ganz lässig aus dem ärmel.
und das ganze mit einer tollen bühne und sehr detailreich. ich werde die nächsten wochen defintiv damit verbingen alle meine cds und lps mal neu zu hören.

@ stormbringer: dann können die bmw-schwachmaten von der muckibude mal einpacken, da kann ich drüber...
aputschi
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 11. Okt 2006, 19:49
Hallo zusammen,
kann mir jemand zu meinem Luxman L 410 mit Rat zur Seite stehen. Ich war vor 25 Jahren begeistert von ihm in Zusammenwirkung mit einem Denon DR-M44HX und einem Sony PS X555.
Vor einer Woche habe ich ihn im Keller ausgegraben und angeschlossen. Nach ein paar Minuten wurde er recht kleinlaut und begann zu schmoren. Weiß vielleicht jemand, wo man so ein edles Teil noch reparieren lassen könnte. Rentiert sich das noch?

Grüße
Klaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Luxman 350 / Luxman 1600 / Luxman T-110
#Toni# am 06.02.2020  –  Letzte Antwort am 10.02.2020  –  7 Beiträge
Luxman Verstärker
kurzstrumpf am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  13 Beiträge
Luxman R-800
dicko1 am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  33 Beiträge
luxman l-120a
artman am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  2 Beiträge
luxman r 1050 receiver
mikhita am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  5 Beiträge
Luxman M03 Endstufe
Mister_McIntosh am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  26 Beiträge
Luxman L530 empfehlenswert?
yawara am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  9 Beiträge
Luxman L-113A
hummer2000 am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  2 Beiträge
Luxman pd264
Minischaf am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  2 Beiträge
Luxman M02
ruhrwolle am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkimathi
  • Gesamtzahl an Themen1.492.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.142

Hersteller in diesem Thread Widget schließen