~POWER ANTENNA/220V-Teil~

+A -A
Autor
Beitrag
Compu-Doc
Inventar
#1 erstellt: 07. Jan 2007, 16:51
Hallo alle Ihr da draussen,was bitte ist das genau???



Ich beschreibe das "Teil" zum besseren Verständniss mal:

Zigarettenschachtel gross-leicht(30g!!!) und es wird in die Steckdose gesteckt!!!(Schieberegler von 1-16 (was?)Ohm-Kekse-Jungfrauen ?

Das Stromnetz als Antenne???
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jan 2007, 16:58
Hat das Ding nur einen Ausgang, oder auch einen Eingang? Im zweiten Fall würde ich auf Antennenverstärker tippen.
wastelqastel
Inventar
#3 erstellt: 07. Jan 2007, 17:18

Im zweiten Fall würde ich auf Antennenverstärker tippen.

Ich auch
Denke für CB-Funk
Grüsse PETER
piorob
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Jan 2007, 17:19
Sieht irgendwie aus wie ein Leistungsmessgerät aus dem (CB-) Funkbereich.....
Uuups - habe das 220 V übersehen - dann wohl eher doch ein Verstärker...


[Beitrag von piorob am 07. Jan 2007, 17:30 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#5 erstellt: 07. Jan 2007, 18:06
Ja,daß Ding aus einer andern Welt hat nur einen Ausgang;siehe mitfotografiertes Antennenkabel.

Eingesteck wird es wohl in eine-normale-Steckdose(220 Volt).

Auf der Rückseite steht E~C~M tested drauf und TAIWAN

Ich glaube,daß ist eine Art von Antenne,um eine Leitung des-haus/wohnungsinternen Stromnetzes als "Wirt" zu nutzen!
UBV
Stammgast
#6 erstellt: 07. Jan 2007, 18:17
Stehwellenmessgerät für CB Funk bzw. Antennenanpassgerät?


[Beitrag von UBV am 07. Jan 2007, 18:18 bearbeitet]
Genau
Stammgast
#7 erstellt: 07. Jan 2007, 18:41
Hallo


Das Stromnetz als Antenne???


Kann ich mir Vorstellen, in meinem Receiver von Wega ist etwas ähnliches eingebaut:
Da gibt es eine UKW-Hilfsantenne, die nur aus einem Draht besteht, der über einen kleinen Kondensator mit der Netzzuleitung verbunden ist. Hinten kommt dieser Draht ein paar Zentimeter aus dem Gerät heraus, und es ist ein Stecker dran, so daß man ihn in die Antennenbuchse stecken kann.
Uwe_Mettmann
Inventar
#8 erstellt: 07. Jan 2007, 18:56
Hallo Compu-Doc,

dies ist vielleicht ein Teil, damit man das Stromnetz als LW-, MW-, oder/und KW-Antenne benutzten kann.

Bei diesen Frequenzbändern besteht das Problem, dass man für provisorische Antennen sehr lange Leitungen braucht. Das Stromnetz erfüllt ja diese Bedingungen. Allerdings ist das heutzutage so eine Sache, dass Stromnetz dafür zu missbrauchen, weil da ja auch die ganzen Störungen von z.B. den ganzen Schaltnetzteilen drauf sind.


Viele Grüße

Uwe
Compu-Doc
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2007, 19:52
So,das wir hier alle-mehr oder weniger-um den Nutzen dieses "Dings" drumherumraren und spekulieren,

werde ich ES genau so schnell wieder in meine "area 51" bringen,wie ich es herausgekramt habe.

T H X 2 all
andisharp
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 07. Jan 2007, 19:53
Und, was hast du noch zu bieten? Ein paar Alienköpfe vielleicht?
hf500
Moderator
#11 erstellt: 07. Jan 2007, 19:56
Moin,
kannst das Ding ja mal aufmachen und ein Bild davon zeigen.

Soviel ich weiss, ist es tatsaechlich eine Netzantenne.

73
Peter
Compu-Doc
Inventar
#12 erstellt: 07. Jan 2007, 20:21
Zack.........und schon isses auf!
hf500
Moderator
#13 erstellt: 07. Jan 2007, 21:33
Moin,
tatsaechlich eine Netzantenne.
Der Schiebeschgalter dient der Abstimmung, die maeanderfoermigen Leiterbahnen sind die Induktivitaeten.
Das funktioniert bestenfalls schon im UKW-Bereich, wahrscheinlicher ist der VHF/UHF Fernsehbereich.

Ein Gimmick fuer die Kuriositaetenkiste, mehr nicht. Eine vernuenftige Antenne kann das nicht ersetzen.

Und wenn es den beiden blauen Kondensatoren einfaellt, durchzuschlagen, kommt Freude auf....

73
Peter
Compu-Doc
Inventar
#14 erstellt: 07. Jan 2007, 23:06

Und wenn es den beiden blauen Kondensatoren einfaellt, durchzuschlagen, kommt Freude auf....


.......und deshalb werde ich "den Apparat" auch nicht aktivieren.
nochmals danke f.d.Info´s,Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX 8500 Impressionen
hifibrötchen am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  13 Beiträge
Was genau ist das?
UriahHeep am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  12 Beiträge
frohe empfängnis - 75 und 300 ohm antenne
rappelbums am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  11 Beiträge
Ultrasound! Stansonic! Was ist das?
alpus am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2020  –  14 Beiträge
Das ist doch ein SUPER Teil
kuvin am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  25 Beiträge
Was ist das?
Alfredi am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  7 Beiträge
Antenne 240 Ohm
Bastelwut am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  10 Beiträge
Was für Pilot Lautsprecher sind das?
springginckerl am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  6 Beiträge
AM-stereo out, AM-Antenna extern
ape4580 am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  5 Beiträge
Schieberegler DUAL CV 121
nicklos am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.642 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedSUP3R
  • Gesamtzahl an Themen1.492.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.381.852

Hersteller in diesem Thread Widget schließen