Grundig/Minerva RST 300

+A -A
Autor
Beitrag
wattkieker
Inventar
#1 erstellt: 08. Jan 2007, 01:07
n'Abend, oder besser Guten Morgen,
Hab in der Bucht diese Kompaktanlage gesehen, die Optik gefällt mir schon ziemlich gut, jedenfalls für eine kompakte.
Leider ist im Netz nichts darüber zu finden, jedenfalls nicht auf die schnelle. Hat/kennt jemand von euch dieses Modell?
Hier ist der Link zur Auktion

Über Minerva und den Verkauf an Grundig gibts genug Infos, aber leider nicht über dieses Teil.
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2007, 01:19
Hallo Wattkieker!

Dieses Teil hab ich schon öfter auf Flohmärkten gesehen und ich halte es für billigsten Plastikschrott.
Möchte ich weder anfassen noch hören.

Wenn Du unbedingt eine Kompaktanlage haben willst, nimm lieber was anderes. Von Grundig gibts auch Brauchbares!

Gruß
Martin
wattkieker
Inventar
#3 erstellt: 08. Jan 2007, 01:27

MC_Shimmy schrieb:
Hallo Wattkieker!

Dieses Teil hab ich schon öfter auf Flohmärkten gesehen und ich halte es für billigsten Plastikschrott.
Möchte ich weder anfassen noch hören.

Wenn Du unbedingt eine Kompaktanlage haben willst, nimm lieber was anderes. Von Grundig gibts auch Brauchbares!

Gruß
Martin


Hallo Martin, danke erst mal.
Es geht mir nicht um eine Kompaktanlage, ich bin zufällig über die Auktion gestolpert und wie schon gesagt, hat mich erstmal das Design angesprochen, rein vom Bild her. Außerdem ist an der ganzen Sache etwas eigenartig, unter dem Namen Minerva wurde nur bis 72 verkauft und der Plattenspieler macht einen neueren Eindruck, kann aber lt. Foto auch nicht getauscht worden sein.


[Beitrag von wattkieker am 08. Jan 2007, 01:28 bearbeitet]
wattkieker
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2007, 20:56
Schieb

Alle so sprachlos??
Wo sind die Grundig-Spezies, falls es tatsächlich noch ein Grundig-Ableger sein sollte
Wilfried
Stormbringer667
Gesperrt
#5 erstellt: 08. Jan 2007, 21:02
Falls diese Anlage überhaupt den offiziellen Weg über den Brenner gefunden hat.Selbst in meiner aktiven Zeit ist mir so etwas noch nie über den Weg gelaufen.Vom Design her würde ich auch eher auf frühe Achtziger tippen.Und selbst in den Grundig-Katalogen aus dieser Zeit ist das Gerät nicht zu finden.Vielleicht ein Alleingang von Minerva? Und gar nicht für den deutschen Markt gedacht? Fragen,Fragen.Aber keine Antworten.Tut mir leid.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kann mir wer infos zu Minerva made by grundig geben?
nobodysdarling am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  10 Beiträge
Grundig Studio RPC 300
PatrickNegwer am 24.02.2017  –  Letzte Antwort am 24.02.2017  –  2 Beiträge
Grundig Hifi Studio RPC 300
wattkieker am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  25 Beiträge
Minerva Sterei 655 Wie gut? Wie teuer?
hifididi am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 06.09.2009  –  6 Beiträge
Grundig Space Fidelity Infos
DOSORDIE am 04.09.2017  –  Letzte Antwort am 09.09.2017  –  8 Beiträge
Grundig BX 300 kennt die jemand?
goofy1969 am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  5 Beiträge
Infos zu Grundig Box 8500 gesucht! (finde absolut nix...)
el_pro am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  23 Beiträge
Grundig Kugellauzsprecher 300
oldschool26 am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  5 Beiträge
Grundig R45 Ebay Auktion
gyros-komplett am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Grundig RPC 300?
interocetor am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedVolde
  • Gesamtzahl an Themen1.492.539
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.376.007

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen