Habe da mal eine Frage zu einem GRUNDIG SV 1000

+A -A
Autor
Beitrag
a-way-of-life
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jan 2007, 15:08
hallo @all.

habe seit neuestem einen grundig sv 1000 im besitz. nun empfinde ich den klang bei gedrückter loudness sehr sehr basslastig. vorher hatte ich mal einen grundig receiver sr 1000 mit dem selben verstärkerteil und dieser klang mit loudness erheblich weniger bassstark. nun meine frage an euch: kann man das im geräte-innern zb auf einer platine einstellen oder irgendwie regeln??? oder muss ich damit einfach leben und den bassregler zu hilfe nehmen, was ich nicht so gerne mag?!

danke schon mal für eure antworten.
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 22. Jan 2007, 15:13
Hallo a-way-of-life !

a-way-of-life schrieb:
...kann man das im geräte-innern zb auf einer platine einstellen oder irgendwie regeln???...
normalerweise nicht

a-way-of-life schrieb:
...und den bassregler zu hilfe nehmen, was ich nicht so gerne mag?!...

Warum nicht ? Weil man´s sieht ?

Kannst auch den Regler auf Rechtsanschlag stellen, den Knopf abziehen und senkrecht wieder aufstecken.

Wäre genauso, als wenn Du es intern veränderst.

Gruß
Röhrender_Hirsch
Inventar
#3 erstellt: 22. Jan 2007, 16:24
Hallo a-way-of-life,

meinst du mit "gedrückter Loudness" die Linear Taste? (Loudness=aus)
a-way-of-life
Stammgast
#4 erstellt: 22. Jan 2007, 18:12
hallo.

ja, ich meine die linear-taste. allerdings im "ungedrückten" zustand = wie loudness ein. denn wenn sie gedrückt ist, ist alles halt linear und dann klingt es einfach viel zu "flach".

habe aber mal ein wenig gegen mein naturell mit den bass- und höhenreglern korrigiert bei "contour" und bin mit folgenden einstellungen jetzt ganz zufrieden:
bass -1 / höhen +1 sowie contour ein (nicht gedrückte lineartaste). werde aber nochmal mit kopfhörer einen ausgiebigen test fahren, ob da noch mehr klang rauszuholen ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Sv 1200
-wolle- am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  5 Beiträge
Grundig SV 2000
hidodi am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  9 Beiträge
Grundig SV 2000
stnk900 am 13.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  3 Beiträge
Brummen bei Grundig SV 2000??
Bilbo01 am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  11 Beiträge
Grundig SV-80M
blackkurgan am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  9 Beiträge
Grundig SV 2000 oder V7000?
HiFi-Raritäten-Fan am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  8 Beiträge
Probleeem! Grundig Sv 2000
Hilfebraucher2000 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  19 Beiträge
Tips zu Grundig Verstärkern ?
horst.b. am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  4 Beiträge
grundig verstärker endstufe sv 2000
helmers am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  13 Beiträge
Podis kratzen bei Grundig Verstärker SV 2000
krautprog am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.763 ( Heute: 75 )
  • Neuestes MitgliedEarleCouth
  • Gesamtzahl an Themen1.486.871
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.281.802

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen