Hitachi tx 100 und Denon 1910

+A -A
Autor
Beitrag
Quirrex
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mai 2005, 15:17
Tach auch,
habe den Hitachi pj tx 100 und bin sehr zufrieden, das werde ich wohl noch mehr sein, wenn ich in kürze den Denon 1910 per DVI als Zuspieler benutzen kann. Aber, welche Auslösung bei progressive scan ist die beste für DVDS? Der hitachi verarbeitet ja eine seht hohe, mir sagte nur ein Freund, dass man beim 1910 zwischen 560, 725 und 1080 (oder so= umschalten kann. Gilt da, je höher desto besser oder ist eine niedrigere Einstellung (z.B. 725) für DVDs optimal?
Donny
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Mai 2005, 22:16
Hallo, habe die selbe Kombi. Ich habe mal gelesen, dass die 720 die bessere Einstellung sein soll. Ehrlich - ich konnte keinen Unterschied feststellen zwischen 720 und 1080.
Ko-Ki
Neuling
#3 erstellt: 18. Mai 2005, 09:07
Hallo,

ich besitze seit einiger Zeit die Kombination TX100 und
Denon DVD 1910. Das Bild ist meiner Meinung nach über DVI einfach genial. Das beste Ergebnis erzielt man in der 720p Einstellung. Das Bild ist ruhiger als mit 1080i. Soweit ich
gehört habe ist der DVD 1910 offiziell ausgelaufen.
Ein Nachfolger soll so etwa im Spätsommer kommen.
Wenn Du noch einen haben willst, hat Dich ran.
Quirrex
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Mai 2005, 09:42
@Ko-Ki

Hallo, danke für den Tipp, aber der Kasten ist mir sicher. Bekomme ihn zu einem guten Preis von einem Bekannten, der nun richtig in sein Equipment investieren will und die "Frikadelle 1910" nicht mehr braucht. Gutfür mich, he,he...
Logan79
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mai 2005, 17:17
@Quirrex

hab auch das Kombi Hitachi PJ-TX100 und Denon 1910, Perfekt!!
Quirrex
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Mai 2005, 12:45
Yippiih, coole Kombination. Habe nun den 1910 über DVI angeschlossen und was soll ich sagen: ich bin schlichtweg begeistert. Hätte nie gedacht, dass man solch eine Steigerung im Gegensatz zu S-Vhs oder sonstigem Schnickschanck hinbekommt. Das ist ja fast wie DVD auf Fernseher gucken. Gestochen scharf, knallbunt und das sogar auf einer weißen Raufaserwand. Unglaublich. Habe mir noch mal alle Star Wars-Teile reingebeamt. So gut sah der Krieg der Sterne - zumindest bei mir zu Hause - noch nie aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hitachi PJ TX 100 + HD DVD + Schwarzwert
slowhand01 am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  7 Beiträge
Hitachi TX 100
diddl am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  8 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Stitchyde am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  12 Beiträge
Entfernungsrechner Hitachi TX-100
Megido am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  3 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Logan79 am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  12 Beiträge
Hitachi Tx 100 "ruckelt"
Geri75 am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  11 Beiträge
Hitachi TX 100 fragen
Beselchen am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  4 Beiträge
Hitachi TX-100: Helligkeitsschwankung
Megido am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  2 Beiträge
Hitachi PJ-TX 100
Sailking99 am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  21 Beiträge
Hitachi PJ TX 100
Kinofrenn am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.646 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDomero212
  • Gesamtzahl an Themen1.467.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.901.344

Hersteller in diesem Thread Widget schließen