Panasonic PT-AE2000 für 1899 EUR?

+A -A
Autor
Beitrag
svanc
Neuling
#1 erstellt: 29. Feb 2008, 22:55
Hallo,
in einigen Beiträgen habe ich hier gelesen, dass der PT-AE2000E für 1899 EUR gekauft wurde. Da ich mich für dieses Gerät - nachdem ich hier viel gelesen hatte - entschieden habe, würde mich natürlich interessieren, wo diese Möglichkeit besteht. Oder funktionier es nur bei Sammelbestellungen (www.beisammen.de)? Ich werde für jeden Tipp dankbar sein.
Svanc
Maikj
Inventar
#2 erstellt: 01. Mrz 2008, 00:17
Guten Tag,

Und dafür musst Du nun extra einen neuen Beitrag aufmachen ?

Ich begreif es nicht.

Gruss
Maik


[Beitrag von Maikj am 01. Mrz 2008, 00:19 bearbeitet]
svanc
Neuling
#3 erstellt: 01. Mrz 2008, 00:26
Maikj,

sorry, bin ein Neuling, das war mein erster Beitrag. Ich war gerade im Forum über PT-AE2000E und dachte, dass ich nur eine Frage inerhalb dieses Forums schreibe. Ich habe selbst gleich gesehen, dass es Unsinn ist.

Svanc


[Beitrag von svanc am 01. Mrz 2008, 10:14 bearbeitet]
sterilizator
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Mrz 2008, 16:49
700€ Ersparnis ist Unsinn ? Wo gibts denn das Gerät für 1900€ ?
svanc
Neuling
#5 erstellt: 01. Mrz 2008, 21:35
Mit Unsinn meinte ich das, was Maik kritisiert hat - ich hätte wirklich kein neues Thema anlegen sollen, sondern diese Frage im Forum zu diesem Projektor stellen. Aber wie schon gesagt, es war ein Irrtum.
Aber zurück zum Thema. Im Forum Panasonic PT-AE2000 haben einige geschrieben, dass sie das Gerät für 1899 Eur gekauft haben. Der beste Preis, den ich jetzt finden konnte, betrug aber 2400 Eur.
Svanc
sterilizator
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Mrz 2008, 14:15
Statt nur zu meckern gibt ma bitte die Antwort !
katharinchen
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Mrz 2008, 15:07
Als ich mich kürzlich im Media Star am Z2000 interessiert zeigte, so etwa vor 3-4 Monaten bot man mir alle derzeitigen Full HDs TW 2000, PT AE 2000 und auch Z2000 für diese Summe (1899 Euro) an. Soviel ich weis(ich kann durchaus falsch liegen konnte MS aber PANA und EPSON nicht ausliefern und den Z2000 hörte ich geben sie derzeit wohl schon für unter 1700 raus.
svanc
Neuling
#8 erstellt: 02. Mrz 2008, 15:26
Sterilisator,
warum so agressiv? Ich habe mich bloß dafür entschuldigt, was Maik mit recht kritisierte. Aber egal...
Zu Deiner Frage - wenn ich wüsste, wo das Gerät für 1899 Eur zu haben ist, dann hätte ich die Frage gleich am Anfang nicht gestellt. Ich weiss nur, dass ein Mann von Mediastar dieses Angebot am 27.11.2007 machte (http://www.beisammen.de/thread.php?threadid=82117%3C/b%3E&hilight=1899). Das hat sich leider inzwischen erledigt und der aktuelle Preis bei Mediastar beträgt 2400 Eur. Immerhin ist das der beste Preis, den ich finden konnte. Kennt jemand eine bessere Quelle?
sterilizator
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Mrz 2008, 18:17

svanc schrieb:
Sterilisator,
warum so agressiv? Ich habe mich bloß dafür entschuldigt, was Maik mit recht kritisierte. Aber egal...
Zu Deiner Frage..

Die Frage hast du gestellt. Ich möchte nur ebebenfalls wissen-
ethanhunt
Neuling
#10 erstellt: 03. Mrz 2008, 12:48
Hi,

das war eine Mediastar Aktion, bei der ich auch teilgenommen habe und ich habe den Pana tatsächlich Mitte Februar für 1899,-- bekommen. Soweit ich das verfolgt habe, waren das 100 Stück und die waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Grüße
katharinchen
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 03. Mrz 2008, 13:13

ethanhunt schrieb:
Hi,

das war eine Mediastar Aktion, bei der ich auch teilgenommen habe und ich habe den Pana tatsächlich Mitte Februar für 1899,-- bekommen. Soweit ich das verfolgt habe, waren das 100 Stück und die waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Grüße



Also mir hat man den AE 2000 und den TW 2000 zu dem Preis schon eher angeboten ! Als ich dann aber einen von beiden, egal welchen, wollte hieß es nur derzeit nicht lieferbar ! Auch nach 4 Wochen hieß es ...."derzeit nicht lieferbar" !
Wie ich inzwischen weiß.....wenn ich denn richtig informiert bin, wird MS gar nicht mehr von Epson und Pana beliefert.
Das würde einiges erklären.

PS: genommen hätte ich zu dem Zeitpinkt keinen von beiden, ich wollte nur mal sehen ob ich mir einen hätte unter den Arm klemmen können.....aber wie ich erwartet hatte war das "Versprechen" nur heiße LUFT !
mw83
Inventar
#12 erstellt: 08. Mrz 2008, 15:04
da drängt sich dann bei den genannten Preisen folgende Wörter auf:

Grau Ware

Ruckläufer verkaufen als Neu-Ware

etc. etc.
katharinchen
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 08. Mrz 2008, 15:22

mw83 schrieb:
da drängt sich dann bei den genannten Preisen folgende Wörter auf:

Grau Ware

Ruckläufer verkaufen als Neu-Ware

etc. etc. :.


Das denke ich nicht, ich weiß das der MS keine Geräte ausliefern konnte. Man bot recht großspurig die Geräte zu 1899 an, aber ich kenne niemanden der dann auch ein solches Gerät bekommen hat. Ähnlich war es doch beim TW 2000, auch der wurde für 1899 offeriert und gekriegt hat ihn wahrscheinlich niemand. Mir konnten sie keinen PT AE 2000 zustellen, auch als ich bei dem Preis zusagte nicht.
trekuslongus
Stammgast
#14 erstellt: 08. Mrz 2008, 18:30
jupp, kann ich "unterschreiben" ! ... ging mir genauso ... das Einzige was mir angeboten wurde, war dann ein Z2000 für 1899,- .... den es aber eigentlich überall zu diesem Preis gibt/gab .... aber ein/zwei Leute haben die Teile wohl bekommen ... zumindest wurde das bei beisammen "behauptet" ... eine explezite Nachfrage, führte dann aber zu meiner Löschung ...

Gruß
ralle
HD-Addict
Stammgast
#15 erstellt: 08. Mrz 2008, 19:59

trekuslongus schrieb:
jupp, kann ich "unterschreiben" ! ... ging mir genauso ... das Einzige was mir angeboten wurde, war dann ein Z2000 für 1899,- .... den es aber eigentlich überall zu diesem Preis gibt/gab .... aber ein/zwei Leute haben die Teile wohl bekommen ... zumindest wurde das bei beisammen "behauptet" ... eine explezite Nachfrage, führte dann aber zu meiner Löschung ...

Gruß
ralle


Das riecht nach einem Ruf nach dem Verbraucherschutz. Die sollten sich das einmal genauer ansehen, recherchieren.

Wenn das wirklich so ist wie ihr beschreibt, handelt es sich hier möglicherweise um Betrug!?

Das mit dem Beisammen Forum müßte man sich auch einmal genauer ansehen, irgendwie stimmt in diesem Forum möglicherweise auch etwas nicht. Man hört dauernd davon, daß Leute die kritisch fragen und Dinge hinterfragen gelöscht werden.


[Beitrag von HD-Addict am 08. Mrz 2008, 20:02 bearbeitet]
trekuslongus
Stammgast
#16 erstellt: 08. Mrz 2008, 20:19
naja, Verbraucherschutz wäre vielleicht etwas übertrieben ... weil man hört ja schon einiges Gutes von MS! ... vielleicht bin ich auch nur so angep..t, weil ich mich eigentlich sehr auf den Pana (zu diesem Top-Preis)gefreut habe, und letzten Endes in die Röhre schauen muß. Mir fehlt mein Beamer inzwischen sehr, mein TH60 ist zwar'n guter Fernseher, aber mit Kino hat das wenig zu tun ... und der AE900 ist verkauft

Inwischen kostet der AE2000 bei MS ja auch "nur noch" 2399,- und ist sogar lieferbar ... aber irgendwie kann ich nicht über meinen Schatten springen, und für das gleiche Gerät beim selben Händler 500,- mehr bezahlen ... auch wenn es im Netz der beste Preis ist

Also, warten bis aufgrund von Überproduktion, mangelnder Nachfrage oder Nachfolger der Preis eklatant fällt .... wahrscheinlich mind. 1 Jahr

Gruß
ralle
Spezi
Inventar
#17 erstellt: 08. Mrz 2008, 21:04
@katharinchen

Das denke ich nicht, ich weiß das der MS keine Geräte ausliefern konnte. Man bot recht großspurig die Geräte zu 1899 an, aber ich kenne niemanden der dann auch ein solches Gerät bekommen hat.

da gibt's aber hier im Forum einige Posts von Usern, die nach der Platincard-Bestellung Anf. Dezember ihren Pana im Februar geliefert bekamen. (Steht übrigens alles im Pana 2000 Thread).


Gruß
Spezi
Inventar
#18 erstellt: 08. Mrz 2008, 22:00
trekuslongus schrieb:

.. weil man hört ja schon einiges Gutes von MS!

Für mich persönlich kann ich sagen:"Mediastar forever!!!".
In Verbindung mit der Platincard habe ich bei meinen letzten Beamerkäufen unschlagbare Preise von Herrn S.Yazici (Chef) bekommen.
Mein Sharp Z3300 hatte einen Fehler und wurde umgehend gegen einen Neuen ausgetauscht. "Ist's jetzt recht, oder möchten Sie noch mal tauschen- Sie können den Kauf auch gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises revidieren!"
Ich kann MS nur wärmstens empfehlen!

Nee, ich bin auch ganz sicher kein Mitarbeiter von MS, das wissen aber auch hier einige Forenmitglieder.


[Beitrag von Spezi am 08. Mrz 2008, 22:40 bearbeitet]
HD-Addict
Stammgast
#19 erstellt: 08. Mrz 2008, 22:14

Spezi_MNR schrieb:
trekuslongus schrieb:

.. weil man hört ja schon einiges Gutes von MS!

Für mich persönlich kann ich sagen:"Mediastar forever!!!".
In Verbindung mit der Platincard habe ich bei meinen letzten Beamerkäufen unschlagbare Preise von Herrn S.Yazici (Chef) bekommen.
Mein Sharp Z3300 hatte einen Fehler und wurde umgehend gegen einen Neuen ausgetauscht. "Ist's jetzt recht, oder möchten noch mal tauschen- Sie können den Kauf auch gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises revidieren!"
Ich kann MS nur wärmstens empfehlen!

Nee, ich bin auch ganz sicher kein Mitarbeiter von MS, das wissen aber auch hier einige Forenmitglieder.


Hört sich aber trotzdem so an...
Spezi
Inventar
#20 erstellt: 08. Mrz 2008, 22:34
Kannst ja gern mal bei Pratter, Widlarizer, Dennis88, Rehbraten, Tozupi, Selmi nachfragen ob die meinen das ich mit MS verbandelt bin.


Gruß
katharinchen
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 09. Mrz 2008, 10:11
Ich sage ja, grundsätzlich ist MS eine gute Adresse, aber leider können die meinen Erfahrungen nach nicht immer alles liefern. Meinen Recherchen zufolge werden sie von PANASONIC auch gar nicht beliefert und von Epson hörte ich ähnliches.
Wie dem auch sei, aber das ist mal ein sog. FH mit dem man auch über den Preis reden kann !

Leider finde ich immer die Art und Weise wie Beamer die sie nicht führen schlecht gemacht werden nicht sehr schön, aber das ist etwas was jeder für sich entscheiden muss.

Ich würde bei MS definitiv kaufen.
Kino_Joe
Inventar
#22 erstellt: 09. Mrz 2008, 11:40
Hallo Spezi_MNR/Leute !!

Für mich persönlich kann auch ich sagen:"Mediastar forever!!!".
In Verbindung mit der Platincard habe ich bei meinem letzten Beamerkauf einen unschlagbaren Preis von Herrn S.Yazici (Chef) bekommen.


Gruß:Kino Joe
trekuslongus
Stammgast
#23 erstellt: 09. Mrz 2008, 15:02
yo, diese "Karte" habe ich auch vor 10 Tagen "bestellt" .... aber nie was gehört

Gruß
ralle
ethanhunt
Neuling
#24 erstellt: 09. Mrz 2008, 15:04
Also ich kann das nur bestätigen. War mit der ganzen Abwicklung mehr als zufrieden. Ich habe laufend den Status erhalten, wann der Pana geliefert wird und genauso wars dann auch.

Sie hatten mir zwischendurch auch einen Sanyo Z2000 angeboten, aber ich wollte den Pana haben und habe ihn dann auch bekommen.

Übrigens: auch ohne Platin-Card.
Maikj
Inventar
#25 erstellt: 09. Mrz 2008, 15:50

trekuslongus schrieb:
yo, diese "Karte" habe ich auch vor 10 Tagen "bestellt" .... aber nie was gehört

Gruß
ralle

Hi !

Das dauert seine Zeit, ich habe meine "Kiste" mit Pralinen gestern erhalten, ich glaube es hat rund 2-3 Monate gedauert.

Macht ja nichts.

Gruss

Maik
trekuslongus
Stammgast
#26 erstellt: 09. Mrz 2008, 17:11
watt?? 2-3 Monate? ... hoho, bis dahin kann ich mit meinem nächsten Beamer unmöglich warten .... .... ok, American Express oder Visa kann schonmal 3-4 Tage dauern (wegen Schufa und so) aber das die Platin-Card von MS den Segen des Kanzlers braucht, war mir nicht bewußt

Gruß
ralle
Spezi
Inventar
#27 erstellt: 09. Mrz 2008, 18:33

yo, diese "Karte" habe ich auch vor 10 Tagen "bestellt" .... aber nie was gehör

ist schon etwas seltsam, meine Bestätigungs-Mail hat etwa 2-4 Tg gedauert.
Darin stand eine Kartennummer, mit der konnte ich sofort Preisanfragen starten.(hab ich auch gemacht)

Bis die reale Karte in der Holzschatulle mit den Pralinen kam, das hat so 5-6 Monate gedauert, noch etwas länger als bei Maik.
Wichtig ist nur die Nr. in der Mail.

@trekuslongus, ich würde gleich mal mit ner Mail nachhaken!

Gruß
trekuslongus
Stammgast
#28 erstellt: 09. Mrz 2008, 18:43
Was natürlich auch möglich ist, dass MS absichtlich nicht auf meine "Anmeldung" reagiert, da ich ja ziemlich "skeptische" Töne bei beisammen angeschlagen habe, was ja dann zu meiner Löschung führte .... irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, dass zwischen beisammen und MS "zarte Bande" besteht

Egal, irgendwie komme ich schon an meinen AE2000!

Gruß
ralle
Andreas1968
Inventar
#29 erstellt: 09. Mrz 2008, 19:12
Wenn du wüßtest was mir da alles bezüglich Mediastar unterstellt wurde im b-Forum, auch vom allseits geliebten Administrator. Da kann ich ehrlich nicht glauben das die Mediastar pushen wollen, ich hatte genau den gegenteiligen Eindruck.
HD-Addict
Stammgast
#30 erstellt: 09. Mrz 2008, 22:20
Ist das jetzt der Mediastar beweihräucherungs-Thread oder wollten wir uns in diesem Forum eigentlich auch zwischendurch über die Geräte unterhalten?

Ich kann jetzt natürlich auch anfangen die Riege der verdienten Fachhändler über den Klee zu loben...
svanc
Neuling
#31 erstellt: 10. Mrz 2008, 13:17
Also, 1899 Eur sind IMO weiter unereichbar, aber bei Lammer-Shop gibt es den Sony VPL-VW50 für 1941,- Eur. Ich habe ihn schon bestellt.
Übrigens sehr nette Leute dort, schnelle Reaktion usw. Allerdings die Lieferzeit beträgt 1-3 Wochen.
Gruß
Svanc
trekuslongus
Stammgast
#32 erstellt: 10. Mrz 2008, 13:45
echt? ... hast Du ihn also dort gekauft!? ... freut mich, dass ich helfen konnte ....

Gruß
ralle
svanc
Neuling
#33 erstellt: 10. Mrz 2008, 14:44
Gekauft noch nicht - nur bezahlt
Jetzt mache ich mir nur ein bisschen Sorgen wegen der angeblichen Streuung der Qualität - Konvergenzfehler und kaputte Pixel. Ich habe gefragt, ob sie das Gerät vor dem Versand überprüfen können, habe auch meine Bereitschaft etwas dafür zu zahlen geäussert, aber leider ist es aus technischen Gründen nicht möglich. Hoffentlich wird das Gerät i. O. sein.
Ich lebe in Tschechien und eine Rücksendung wäre unangenehm...
Grüß
Svanc
Tozupi
Stammgast
#34 erstellt: 12. Mrz 2008, 00:43
Glückwunsch zum Sony @svanc.

Ich melde mich auch mal zur Ehrenrettung vom MS.

Wie Spezi geschrieben hat, habe auch ich nur gute Erfahrungen mit MS gemacht. Die Platincard-Nr. kam nach 2 Tagen per Mail. Ansonsten einfach anrufen und sich die tel. durchgeben lassen ;-)

Auch ich hatte den z3300 und musste den dann wieder zurückbringen. Tausch mit sehr,sehr fairen Alternativangebot. Seitdem hab ich den HC 3100 unter der Decke hängen.

Die Card& Pralinen kamen kurz vor Weihnachten (Im Juni "beigetreten"). Hat gepasst

Grüßle Spezi

Greetz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic PT-AE2000
celle am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  1251 Beiträge
Service Manual Panasonic PT-AE700 / PT-AE2000
Kino_Joe am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  13 Beiträge
Panasonic PT-AE2000 auf Ebay - Glück gehabt
sdkfz250 am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  24 Beiträge
Panasonic PT-AE2000 vs. Sony VPL-VW50
Askin am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  9 Beiträge
Erfahrungswerte zum Panasonic PT AE2000 gesucht
N.Bates am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  20 Beiträge
PT-AE2000 Xbox 360 Problem
Patrick1417 am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  9 Beiträge
Anschluss Digital Receiver an Beamer PT-AE2000
marman78 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  2 Beiträge
Erfahrungsbericht PT-AE2000 mit C4H-Tuning
HD-Addict am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  97 Beiträge
Unterschied Panasonic PT AX100E und PT AX200E
petepan123 am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  60 Beiträge
Panasonic PT AE500
Dolcevita am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedDadas2587
  • Gesamtzahl an Themen1.466.702
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.188

Hersteller in diesem Thread Widget schließen