Signalstärke und Qualität

+A -A
Autor
Beitrag
Jensabel
Inventar
#1 erstellt: 06. Dez 2004, 12:00
Hi, ich habe ein riesen Problem, ich habe einen Technisat Digit CIP und einen Galaxis Easy World... beide haben aber das Problem, dass ich an meinem neuen Plasma (Pana PHW6) einen laufenden Streifen habe! Dieser ist bei S-Video (Composite) besonders stark zu sehen, über RGB Signal fast nicht mehr!

Jetzt meine Frage, liegt es an der Ausrichtung der Sat Schüssle, oder der Länge der Zuleitung? Ich möchte ungern neu die Kabel verlegen auf gut Glück!

Meine Signalstärke ist zw. 80-90 und die Qualität ist zw. 9,8-10DB, ich hatte am normalen TV nie Probleme, auch bei schlechtwetter nicht, aber ein guter Plasma zeigt natürlich Schwächen eher auf!

Also was empfehlt Ihr? Neue Koaxkabel, oder Schüssel neu ausrichten lassen, oder geht es auch einfacher....
joeben
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2004, 12:40
Was verwendest denn für Kabel von Sat zu TV, sind die ausreichend geschirmt?
Werden deine Kabel irgendwo durchgeschleift?
Gibts ne Änderung wenn Du nicht benötigte Geräte absteckst?

Die Signalstärke klingt auf jeden Fall prima, mein Technisat hat nur 7-8dB und bringt keine Streifen.

Gruß Jörg
Jensabel
Inventar
#3 erstellt: 06. Dez 2004, 12:43
Ja, aber Du hast auch keinen Pana PHW6, oder? Bei normalem TV habe ich auch keine Probleme, aber der Pana verarbeitet ben ultrasauber und zeigt alle Schwächen auf!

Am Kabel liehgt es nicht... ein hochwertiges Kabel vom Receiver zum Plasma würde eher noch mehr Schwächen zeigen, da geringere Verlsute!

Habe alles abgezogen! Bringt nichts! Nur wenn ich das Sat Koaxkabel abziehe sind die Streifen weg!
Also entweder brauche ich nen neues Koaxkabel (besser geschirmt) oder es liegt am Telefon (DECT)
joeben
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2004, 12:52
Ne, hab keinen Plasma.
Ein besseres Scart Kabel hat auch ne bessere Schirmung denn das Signal ist ja immer noch anlog. Denke aber auch nicht mehr das es davon kommt.
Prüf als erstes auch mal alle Verbindungen im koax Kabel.

Gruß Jörg
Jensabel
Inventar
#5 erstellt: 06. Dez 2004, 13:33
Sind alle i.O.!
Hmmmm.... ich teste mal das Telefon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-S Signalstärke / Qualität
CineMan am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
Streifen im Bild
Jensabel am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  7 Beiträge
Kein Signalstärke und Qualität
Salva93 am 02.02.2019  –  Letzte Antwort am 02.02.2019  –  3 Beiträge
Frage zu Signalstärke / Qualität
kickit666 am 10.07.2018  –  Letzte Antwort am 11.07.2018  –  4 Beiträge
Signalstärke und -qualität erhöhen
Texter am 22.08.2014  –  Letzte Antwort am 23.08.2014  –  4 Beiträge
Signalstärke/Qualität ausreichend?
dapdahang am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  6 Beiträge
Signalstärke, aber keine Qualität
OliverK80 am 01.12.2018  –  Letzte Antwort am 01.12.2018  –  2 Beiträge
Signalstärke 85% Qualität 0%
kandydandy am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  2 Beiträge
Signalstärke immer über 90 % ?
pomaq am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  4 Beiträge
Signalstärke Multytenne+DIGIT MF4-S
wafze am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedR4D6
  • Gesamtzahl an Themen1.526.773
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.926

Hersteller in diesem Thread Widget schließen