Kein vertiakler SAT Empfang möglich

+A -A
Autor
Beitrag
Camaniac
Neuling
#1 erstellt: 29. Jan 2005, 22:32
Hallo zusammen,

ich hab eine Frage zu einem aktuellen Problem an einer Satanlage mit Quattro LNB welches auf einen 4fach Multischalter geht. Da aktuell leider nur zwei Leitungen vom MS aufs Dach gehen und ich aktuell noch drei analoge Receiver zur Verfügung habe, betreibe ich die Anlage nur analog. Sämtliche horizontalen Sender (ARD,ZDF) funktionieren, jedoch kein vertikaler (z.B. SAT1, PRO7).

Ich habe bereits die beiden Leitungen mal miteinander an beiden Enden getauscht, jedoch ging weiterhin nur horizontal.

Schließe ich einen analogen Receiver direkt an die Leitungen vom Dach ohne MS an geht ebenfalls nur horizontal.

Da ich davon ausging das das neue LNB einen defekten Ausgang hat habe ich nach einem Umtausch beim Händler nachgefragt. Dieser meinte jedoch, dass wohl eher die beiden Zuleitungen auszutauschen wären.

Ich frage mich ob es nicht auch einfach an der Ausrichtung der Schüssel liegen kann. Auf meine Nachfrage hies es jedoch, dass sobald ein Program empfangen werden kann die Schüssel auf jeden Fall richtig ausgerichtet sei. Bislang dachte ich immer dass sich horizontale und vertikale Polarisation an verschiedenen Winkeln der Schüssel justieren lassen.

Wäre Klasse wenn mich hier jemand aufklären könnte.
Besten Dank
Camaniac
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2005, 14:12
Hi,


Ich frage mich ob es nicht auch einfach an der Ausrichtung der Schüssel liegen kann. Auf meine Nachfrage hies es jedoch, dass sobald ein Program empfangen werden kann die Schüssel auf jeden Fall richtig ausgerichtet sei. Bislang dachte ich immer dass sich horizontale und vertikale Polarisation an verschiedenen Winkeln der Schüssel justieren lassen.


Sobald das LNB in seiner vorgesehenen Lage (meist Anschlüsse nach unten) montiert ist, werden konstruktiv automatisch V und H richtig empfangen. Man darf sich das so vorstellen, dass zwei um 90° versetzte Mini-Antennen am Ende des Feed-Rohres auf die Signale warten. Die bei besseren LNBs angebrachte Justierung dient nur der optimalen Ausrichtung (wenn z.B. der Spiegel "schief" steht kann dadurch trotzdem das LNB "gerade" gestellt werden).
Im Normalfall ist also der Spiegel und das LNB gerade eingebaut - somit automatisch Empfang beider (linearen) Polarisationsebenen.

Quattro LNB - normalerweise ja 4 Ausgänge V-low, V-high, H-low, H-high. Sind eventuell beide Leitungen an die horizontalen Ausgänge angeschlossen? Dann wirds nichts mit vertikal...

Oder es ist ein Quad-LNB...dieses wäre dann defekt.
Camaniac
Neuling
#3 erstellt: 30. Jan 2005, 16:24
Hallo ROBOT,

danke für die Antwort, jetzt bin ich schon schlauer. Da also horizontal funktioniert, sollte die Schüssel richtig (wenn auch vielleicht nicht optimal) stehen. Das LNB ist wirklich ein Quattro LNB mit H/L V/L H/H und V/H. Ich hab mich mal an die Beschriftung gehalten und H/L; V/L verwendet. Um alles weitere auszuschliessen werde ich mir von einem Freund mal eine Digi Receiver leihen und die H/V und H/H Ausgänge testen. Eine andere Idee habe ich sonst nicht mehr.

Danke nochmal
Camaniac
ROBOT
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2005, 01:27
Hi,

das müsste Dich erstmal weiterbringen - aber nur wenn der Receiver entsprechend angeschlossen wird über den Multischalter..is ja klar. Oder eben direkt ans LNB, das müsste Gewißheit bringen.

PS: Es soll schon vorgekommen sein, dass die Beschriftung am LNB falsch ist! Evtl. ein Hinweis.


[Beitrag von ROBOT am 31. Jan 2005, 01:29 bearbeitet]
Camaniac
Neuling
#5 erstellt: 31. Jan 2005, 23:31
Hallo Robot,

besten dak für deine Hilfe. Ich werde dann sobald es das Wetter zulässt aufs Dach und auch mal die anderen Ausgänge auf Verdacht testen.

Cu
Camaniac
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Digi Sat Empfang möglich?
mattnotz am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  4 Beiträge
Sat-Empfang kein Empfang
Data_life am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  21 Beiträge
Sat Empfang möglich????
kloeten am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  2 Beiträge
SAT-Empfang möglich?
Falco3 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  9 Beiträge
Digitaler SAT Empfang möglich?
rivobi am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  4 Beiträge
Sat Empfang möglich?
Nouhi am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  4 Beiträge
SAT Empfang möglich?
Jacksonz am 20.11.2017  –  Letzte Antwort am 21.11.2017  –  2 Beiträge
Kein Sat Empfang mit Verlängerung möglich?
Andreas198238 am 06.01.2021  –  Letzte Antwort am 07.01.2021  –  4 Beiträge
Kein Dolby Digital Empfang möglich
peinti am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  18 Beiträge
Sat Empfang
chrisbhv am 17.01.2020  –  Letzte Antwort am 20.01.2020  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRowii
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.944