Ist hier das Anbringen einer Selfsat H21D-SCR Flachantenne möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
jacobkreutzfeld
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jul 2018, 12:12
Hallo Gemeinde!

Ich habe mal wiede eine Frage.

Wir ziehen mal wieder um und haben demnächst einen Balkon auf der Ostseite, mit Blick zur Südseite. Laut Dishpointer haben wir klare Sicht.

Das ist ja erstmal nicht schlecht, jetzt kommt das grosse ABER.

Am Balkon ist ein Sichtschutz aus Holz angebracht und wir möchten den Balkon mit einem Drahtverstärkten Katzennetz absichern.

Hier sind 2 Bilder vom Balkon (noch ohne Netz, wir wohnen da noch nicht)

Bild1

Bild2

Ist es irgendwie möglich, dort vernünftig die Flachantenne anzubringen?

Danke für Eure Hilfe!!

Liebe Grüsse.
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2018, 15:05
Spendiere lieber dem im EG ein neues LNB, wo du dich mit dranhängen kannst, grenzwertige Miniantenne hinter Drahtnetz macht keinen Spaß.
jacobkreutzfeld
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2018, 15:09
Das wird die Wohnung im Erdgeschoss. Der Bewohne nimmt die Schüssel mit. Für mich ist so ein riesen Ding keine Option, da die Schüssel sehr viel Platz weg nimmt.
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 31. Jul 2018, 15:19
Mache an das Geländer der schmalen Stirnseite einen Balkonhalter fest und daran eine 65...75cm-Schüssel, so dass der Reflektor fast die Wand berührt.
jacobkreutzfeld
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jul 2018, 16:00
Ich weiss noch nicht, ob das gestattet ist. Deswegen wollte ich die Selfsat nich am, sondern auf dem Balkon anbringen.
KuNiRider
Inventar
#6 erstellt: 31. Jul 2018, 16:20

KuNiRider (Beitrag #2) schrieb:
grenzwertige Miniantenne hinter Drahtnetz macht keinen Spaß.

Durch die inzwischen eng stehenden Satelitten haben die Miniantenne gerne gestörte Transponder (z. Bsp. HDplus) auch ohne störendes Netz.
Wie empfängt denn der Rest vom Haus seine Programme? Evtl. kann man den Hausbesitzer zu einer Gemeinschaftsanlage motivieren?
a33
Stammgast
#7 erstellt: 31. Jul 2018, 17:47
Von dem jetzigen Standort des Schüssels würde ich auch mal nachsehen, ob nicht die Oberseite des Schüssels 'im Schatten' vom oberen Balkon geraten ist, falls du auch da dein Antenne haben wolltest.
Es sieht knapp aus; ich würde das vorher überprüfen.

MfG,
A33
jacobkreutzfeld
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Aug 2018, 12:00
Das restliche Haus hat Kabel-TV.
Ich möchte aber lieber über SAT sehen, da SKY im KAbelnez kaum HD-Sender hat.

Die Schüssel, die zu sehen ist, ist auf einen Sateliten gerichtet, der türkisches TV empfängt. Also nicht Astra.

LG
a33
Stammgast
#9 erstellt: 01. Aug 2018, 14:31
OK.
Du hast die Richtung von 19.2E mit dishpointer.com gecheckt?

Auf so einem Balkon, unter einen "Dach", bietet sich natürlich auch die liegende Aufstellung eines Schüssels aan.
schraddeler
Inventar
#10 erstellt: 01. Aug 2018, 14:32

jacobkreutzfeld (Beitrag #8) schrieb:
Das restliche Haus hat Kabel-TV.


Die Schüssel, die zu sehen ist, ist auf einen Sateliten gerichtet, der türkisches TV empfängt.

Also diese beiden Angaben lassen mich an dieser

Laut Dishpointer haben wir klare Sicht.

etwas zweifeln, zumal wenn ich mir das Foto angucke. Türkische Programme werden in der Regel über Türksat auf 42°Ost empfangen, ASTRA steht auf 19,2°Ost das sind mindestens 25° Abweichung Richtung Hauswand! Da frag ich mich ob beim Dishpointer nicht was falsch gemacht wurde.

gruß schraddeler
KuNiRider
Inventar
#11 erstellt: 02. Aug 2018, 12:33

jacobkreutzfeld (Beitrag #1) schrieb:

Am Balkon ist ein Sichtschutz aus Holz angebracht und wir möchten den Balkon mit einem Drahtverstärkten Katzennetz absichern.

da geht meist nichts mehr und schon garnicht mit Miniantennen.


jacobkreutzfeld (Beitrag #8) schrieb:

Die Schüssel, die zu sehen ist, ist auf einen Sateliten gerichtet, der türkisches TV empfängt. Also nicht Astra.

Der Türksat steht viel weiter östlich und viel tiefer d. h. Astra wäre sowohl von der Hauswand als auch vom oberen Balkon abgeschirmt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein Empfang mit Selfsat H21D-SCR über Unicable
sebbel85 am 04.11.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  5 Beiträge
selfsat H21D vs. Selfsat H10D
quierschda am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  6 Beiträge
Selfsat H21D vs. Cubsat 70
giwi81 am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  4 Beiträge
Flachantenne ClarkeTech vs. Selfsat
HIG am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  2 Beiträge
Flachantenne bei meinem Winkel möglich?
LordAGo am 21.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  8 Beiträge
Unterschied zw. Selfsat H21D und HD21D
dannycn am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  6 Beiträge
Selfsat
marie12 am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  7 Beiträge
Flachantenne in der Wohnung möglich?
Marcel-Do am 10.11.2017  –  Letzte Antwort am 12.11.2017  –  5 Beiträge
von kabel-tv auf unicable-sat-anlage umrüsten
SatanLage am 22.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  4 Beiträge
neues selfsat h08d modell
Kluivert-nl am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.734 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPeterPan777
  • Gesamtzahl an Themen1.524.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.013.523

Hersteller in diesem Thread Widget schließen