Umstieg auf Digital SAT

+A -A
Autor
Beitrag
drgenius
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2006, 20:31
Erstmal allen hier im Forum noch ein frohes neues Jahr.

Ich will mir demnächst einen LCD-TV zulegen, habe aber mit Erschrecken gelesen, daß diese meist ein relativ schlechtes Bild am analogen Kabel bieten. Daher möchte ich eventuell von meinem analogen Kabelanschluß umsteigen auf Kabel digital oder SAT digital. Was bietet hier die bessere Signalqualität?
Des weiteren würde mich interessieren, mit welchen Kosten ich für den Umstieg auf SAT digital in etwa rechnen muß (Im Haus habe ich zur Zeit 5 Antennendosen für Kabelfernsehen, die umgerüstet werden sollen. An zweien davon wird momentan tatsächlich auch ein TV-Gerät betrieben) Dazu sei noch angemerkt: Ich möchte keine Billig-Anlage, sondern bestmögliche Qualität zu moderatem Preis.
Welche Receiver sind empfehlenswert? Gibt es schon HD-SAT-Receiver und wenn ja, welche?
Auf was muß ich sonst noch so achten?
sibro
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jan 2006, 20:57
Das sind viele Fragen auf einmal, versuche mal etwas für den Bereich der BRD zu antworten (nach mein. rel. bescheid.Wissen, Korrektur gern von and.Usern):
1) Nach wie vor sind Bildröhren-Empfänger, selbst in Billigqualität, noch besser auflösend, einstellbar bzw. selbstregulierend als (Billig- od.Standard)-TV-LCD's, bes. im Nachleucht-/ Fahneneffekt. Gute LCD-TV-Empfänger kosten schon etwas mehr (sony, thomson, ua.). was in den Elektromärkten so propagiert wird, sind oft hauseigene Werbe-Clips und -Screens, >>> man kann sich ja zuhause manchmal was vorführen lassen ?.- Profi-Monitor-HDTVgeräte haben andrerseits die HDV-Film- und TV-Schaffenden genügend, kosten aber schon einige Tausende EUR, selbst in Kleinformaten. (siehe dazu zB. www.videortechnical.com )

2) Digi-TV gibts seit neuestem im terrestrisch verbreiteten DVB-T-Programm mit Kleinantennenstab u. eigenem, billigem DVB-T-(Vor)tuner, in vielen, aber nicht allen BRD-Gebieten ! Digi-TV über HF-Kabel ist mW. nicht eingerichtet (?), kann aber über SAT-Schüssel u.eigenem Digi(Vor)Tuner beliebig realisiert werden.

3) HD-TV-Tuner gibts nur vom Ausland her, obwohl die Sender Pro7 und Sat1 seit 26.Okt.2004 hier "Programme" anbieten, Premiere-TV auch seit ca. Dez.05 (braucht aber eig,.Pay-Programm bzw. Sondertuner). HD-Ausstrahlung geht nur über Sat !--Es bleibt nur die Hoffnung, daß zur Cebit/März06 auch deutsche HDTV-Tuner greifbar sind, bisher haben die (BRD)Prototuner die MPEG4-Datenströme des hochauflösenden HDTVs nicht auf Dauer schaffen können, Chips sollen sogar geplatzt sein. -Bemerkung: Im HD-Format sind nicht wenige Videofilmer mit HDV-Kassetenspeichermedium derzeit besser ausgerüstet und praktizierend, als die große "HDReady"-Werbung und -geräte dem Konsumer schon seit der IFA05/ Berlin und den Herbst05-Geräten vormachen. Zur FußballWM in BRD schon in 5 Monaten "solls HD-Empfang in BRD geben", bin aber skeptisch, wobei nur Ami's und Japse (schon jetzt !) entspechende Sender, Tuner und TV-Schirme haben. --mfgrüß. und dto. guten Neujahrswünschen, SB


[Beitrag von sibro am 01. Jan 2006, 21:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umstieg auf digital Sat
Frequenztester am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  7 Beiträge
Umstieg Analog - Digital Sat
Luigi_I am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  13 Beiträge
Umstieg zu Digital-Sat
Bundesbulf am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  4 Beiträge
Umstieg Analog auf digital SAT ???
schottland am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Umstieg von Analog-Sat auf Digital-Sat
Mitsch79 am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  2 Beiträge
Umstieg von analog SAT auf digital SAT
Technischer_Laie am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  3 Beiträge
Umstieg: Sat analog auf Sat Digital - sinnvoll?
tri-jan am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  5 Beiträge
Umstieg von Analog auf Digital
razor19 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  3 Beiträge
Umstieg auf Digital-SAT: Brauche eure Hilfe!!!
sirtpx am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  13 Beiträge
Fragen zu Umstieg auf Digital-SAT
kingkaese am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.810 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedErnie_N
  • Gesamtzahl an Themen1.532.428
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.157.661