Welcher Twin Lnb ?

+A -A
Autor
Beitrag
_Marg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2006, 21:29
Hallo,

hätte gerne eure Meinung will mir ein Twin Lnb Kaufen und da bin auf die zwei gestoßen taugen die was soll für Astra sein und welche wäre die bessere Wahl oder habt Ihr ein besseren Vorschlag ?

1.
INVERTO Silver Tech Universal TWIN LNB 0,2dB
Universal Twin LNB (analog und digitaltauglich)
Rauschmaß: 0,2 dB
Verstärkung: bis 65 dB
Input Low Band: 10,7 - 11,7GHz
Input High Band: 11.7 - 12,75GHz
Output Low Band: 950 - 1950MHz
Output High Band: 1100 - 2150MHz
Stromverbrauch: < 130 mA

2.
BAFF-Germany Universal Twin LNB, 0,1dB
Twin LNB für 2 Teilnehmer
10,7-11,7 GHZ / 11,7-12,75 GHz
L.O. : 9,75 GHz / 10,6GHz
Output: x 2 950-1950MHz / 1100-2150MHz
Rauschmaß: 0,1dB
Tempertaurbereich: - 40 ° ~ + 60 °
Tauglichkeit: digital + analog
mahri
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2006, 09:08
Hi,

Also ich nutze im Augenblick nur die ALPS LNB´s.
Die Inverto sollen aber auch recht gut laufen.
Das Andere kenne ich nicht.
Tieflader
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Aug 2006, 11:03
Wer schon paar LNBs gekauft und seine Erfahrungen gemacht hat, stellst sich beim Kauf eines ASTRA-LNB nur zwei Fragen, wird es einwandfrei funktionieren oder muss ich es vielleicht noch paar mal Umtauschen ? Wie lange wird es funktionieren ?
Daraus ergibt sich für mich folgende Reihenfolge:
1. ALPS, Japan bewährte Qualität seid vielen Jahren, selten Probleme
2. Inverto, relativ neu auf den Markt, ab und zu ein Blindgänger
3. BAFF Noname, ist wie Lottospielen vieleicht 10 % Ausschuss.

Übringens sind Rauschmassangaben von 0,1 bzw 0,2 Schwachsinn, der tatsächliche Wert liegt bei allen LNBs um die 1 dB, je nach Anzahl der Ausgänge. Rauschmassangaben sollte man bei der Kaufentscheidung ignorieren, weil es nur Dummenfang ist.
Die 5 Jahre Garantie die viele Hersteller anbieten, sind auch keine Garantie für Qualität, die Kosten hierfür werden bei der Qualitätskontrolle gespart u.a. Die Qualitätslontrolle liegt dann bei Kunden. Hierbei Kaufbeleg aufheben.
Tieflader


[Beitrag von Tieflader am 15. Aug 2006, 11:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Twin LNB?
Doc67 am 28.06.2015  –  Letzte Antwort am 28.06.2015  –  5 Beiträge
Welcher TWIN-LNB taugt was?
Helge95 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  19 Beiträge
Welchen Twin-LNB kaufen?
Le_Freak am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  10 Beiträge
Telestar Twin LNB mist, Twin LNB Empfehlung ?
Citycruiser84 am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 03.04.2017  –  3 Beiträge
Twin receiver ohne twin lnb?
chris290802 am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  7 Beiträge
Twin Receiver Twin LNB nötig?
Klaus53123 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  11 Beiträge
Welcher Twin-Receiver ...
RON2 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  77 Beiträge
Welcher Twin-Receiver?
Boris2401 am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  2 Beiträge
Twin LNB, oder was?
don_bol am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  6 Beiträge
TWIN-LNB an Multiswitch
Argus20001 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipsnoob1337
  • Gesamtzahl an Themen1.526.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.375