Probleme beim Anschluß von Digital-Receiver an Multifeed-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
fcap
Neuling
#1 erstellt: 31. Aug 2006, 13:27
Hallo!

Habe eine Frage zum Einrichten von einem digitalen Sat-Receiver:

Ich sitze in unserem Appartment in Kroatien und versuche, einen digitalen Sat-Rceiver SEG DSR 5012 einzurichten. Parallel steht mir ein analoger Radix-Receiver zur Verfügung, über den ich alle gewünschten, deutschen Sender sehen kann (bei 80% Signalqualität allerdings mit ein wenig Rauschen). Das Haus verfügt über eine analog/digitale Anlage mit 8 Feeds - habe das Ding oben auf dem Speicher gesehen, kann da aber nicht mehr zu sagen.

Leider funktionieren über den SEG nur sehr wenige, dt. Sender. Hier mal eine beispielhafte Übersicht:

RADIX analog:
Sender, Frequenz
ARD, 1743,75H
ZDF, 1214,25H
RTL, 1479V
PRO7, 1656V

SEG über Astra:
ARD12460Hok
ZDF11954Hnein ("KEIN SIGNAL")
RTL12188Hnein ("Service nicht verfügbar oder verschlüsselt")
PRO712480Vnein ("Service nicht verfügbar oder verschlüsselt")
RTL2 CH12460Hok
ARD11837Hnein ("KEIN SIGNAL")

SEG über Hotbird:
ZDF11054Hok
RTL11054Hok
(andere dt. Sender nicht gefunden)



Die Programmsuche findet praktisch alle mir bekannten, dt. Sender - nur leider funktionieren die alle nicht ("Service nicht verfügbar oder verschlüsselt"). Anscheinend kann die Anlage auch zwischen Astra und Hotbird schalten, aber auf Hotbird finde ich die anderen Sender nicht. Ist das angezeigte ARD über Astra und ZDF & RTL über Hotbird den Frequenzen nach analog oder digital? (möchte wissen, ob der Digital-Betrieb der SAT-ANlage überhaupt funktioniert, gehe aber bei 12460H MHz bei ARD von High-Band aus.)

Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, wie ich das dt. Standard-Programmbouquet einrichten kann?


Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!
fcap
Neuling
#2 erstellt: 31. Aug 2006, 19:22
Bin inzwischen etwas weiter gekommen: SAT-Schüssel verfügt über 2 LNBs, aus denen je 2 Kabel führen.

Auf dem Umschalter steht 5/8 und es gehen vier Kabel + 1 x terrestrisch rein. Beschriftungen: 18V hor. 22 KHz, 14V ver. 22 KHz, 18V hor., 14V ver.

Das sieht doch nach digital aus, oder? Habe am SEG SAT-Receiver noch mal einen Suchlauf gestartet. Der findet wieder alle Sender auf Astra, Hotbird, etc. aber ich kann kaum einen sehen. Muß ich in der Konfiguration des Receivers vielleicht etwas besonderes einstellen - Diseqc, 22KHz (auto, aus, ein) o.ä.?

Vielen Dank weiterhin!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Multifeed Anlage
amila am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
Probleme mit Multifeed
neuling2005 am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  3 Beiträge
Multifeed SAT-Anlage
DaveM5 am 10.01.2018  –  Letzte Antwort am 11.01.2018  –  2 Beiträge
Probleme mit Multifeed mittels Monoblock
Pokerorko am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  8 Beiträge
Probleme beim Anschluß DVD & D-Box
13MM am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  5 Beiträge
Multifeed einrichten
Arnold_S am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  12 Beiträge
multifeed antenne ?
dcom am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  5 Beiträge
Multifeed - brauche Hilfe!
CHBIG am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  4 Beiträge
Multifeed Empfang HILFE BITTE!!!!!
Enzo82 am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  2 Beiträge
Humax PDR 9700, Probleme mit Multifeed Aufzeichnun
Grave2 am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedbasiech
  • Gesamtzahl an Themen1.526.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.979

Hersteller in diesem Thread Widget schließen