Neue Satanlage - Brauch Rat für Mulitschalter

+A -A
Autor
Beitrag
mw83
Inventar
#1 erstellt: 15. Mai 2007, 14:04
Hi Leute, ich habe vor ne Satanlage zu kaufen, brauche nun Rat zum Kauf des Multischalters

Der Mulitschalter sollte für 2 Quattro LNB (Astra/Eutelsat) da sein, also 9/8 in der Regel (Radio terr. wird benötigt, brauche ich dafür noch irgendwas (außer Antenne)???)
4 Teilnehmer, jeweils TwinReceiver + Radios.


LNB werden wahrscheinlich Kathrein UAS 484

wahrscheinlich auch Kathrein Schüssel CAS 90, außer mir kann jemand sagen welche Befestigungsadapter für die LNB für Kathrein vorhanden sind, dann kann es auch ne andere günstigere Schüssel werden.


Wollte eigentlich auch den Mulitschalter von Kathrein kaufen EXR-908 (doch leider sehr teuer).

Welche Multischalter empfehlt ihr mir???

Axing
Schwaiger
Technisat
Chess

???
atze93
Stammgast
#2 erstellt: 15. Mai 2007, 15:40
Adapter für Kathrein-LNB auf andere Antenne sind mir unbekannt. Die UAS sind vorhanden ?

Ist eine 2. Sat-Position wirklich notwendig ?
mw83
Inventar
#3 erstellt: 15. Mai 2007, 19:20
Nein noch nicht vorhanden, im Moment ist eine 2. Satposition nicht geplant, also nur Astra 19,2°.

Ich will nur die Möglichkeit haben Hotbird 13° zu haben falls über Astra die ersten Sender verschlüsseln wollen und vielleicht dann am Hotbird noch unverschlüsselt laufen.
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2007, 21:18
m. W. gibt es nur Adapter um an eine Kathrein-Schüssel 'normale' 40mm-LNB zu montieren.
Deine aufgeführten Fabrikate sind eher 2te-Wahl, guck dir mal Spaun / Delta / Ankaro / Hirschmann-Triax an
mw83
Inventar
#5 erstellt: 16. Mai 2007, 10:13

Deine aufgeführten Fabrikate sind eher 2te-Wahl, guck dir mal Spaun / Delta / Ankaro / Hirschmann-Triax an


Also Axing & Technisat sind sehr gut getestet worden.

Leistungsmäßig würde es der Axing, sowie der Technisat in Preis/Leistung sehr gut abschnitt.

Spaun ist ein sehr guter Ratschlag.

Delta kenn ich ned, werde ich mal anschauen.

Ankaro & Triax wären im Test die schlechtesten
KuNiRider
Inventar
#6 erstellt: 16. Mai 2007, 11:49
Ich weis zwar nicht welchen Test du meinst, aber allein dass die zwei Firmen mit dem größten Werbeetat für Endverbraucherzeitschriften gewonnen haben, macht mich irgendwie misstrauisch.
Die großen Technisat Gigaswitch sind zwar wirklich gut, aber für dich können die ja viel zu viel.
Mit Spaun bist du sicher gut bedient.
mw83
Inventar
#7 erstellt: 16. Mai 2007, 11:54

Die großen Technisat Gigaswitch sind zwar wirklich gut, aber für dich können die ja viel zu viel


Wieso denn das?
KuNiRider
Inventar
#8 erstellt: 16. Mai 2007, 12:05
Kannte bisher nur den 11-20 Switch die Daten vom neuen 9-8G sehen aber auch brauchbar aus. Der Spaun hat aber mit seiner Stromsparschaltung trozdem die Nase vorn.
mw83
Inventar
#9 erstellt: 16. Mai 2007, 17:32
das ist klar, aber das ist eine Milchmädchenrechnung.

Der Spaun kostet um die 280€, der Technisat 199€.

der Spaun ist ja ganz ok, aber für den Preis kann ich ja gleich den Kathrein, Axing, DCT Delta kaufen.

Die drei haben alle drei Schaltnetzteile, unterschied zu normalen Geräten sind max 15 Watt.
KuNiRider
Inventar
#10 erstellt: 16. Mai 2007, 17:37

mw83 schrieb:

Die drei haben alle drei Schaltnetzteile, unterschied zu normalen Geräten sind max 15 Watt.


Der Unterschied ist, das der Spaun das LNB abschaltet, wenn kein Receiver ein Signal anfordert!
mw83
Inventar
#11 erstellt: 16. Mai 2007, 17:45
das haben auch einige der anderen Geräte, aber das ist zumindest ein gutes Feature.

Bin mir aber auch nicht sicher ob ich wirklich die Kathrein Schüssel + UAS484 nehmen soll, da liese sich auch nochmal ordentlich Geld sparen.

Welche Schüssel & LNB würdet ihr empfehlen, sollte qualitätiv ähnlich wie Kathrein sein, aber preislich doch etwas preiswerter.
KuNiRider
Inventar
#12 erstellt: 17. Mai 2007, 12:03
FUBA hat einen recht überzeugenden Kathrein-Nachbau, da noch ein Alps- (machen m.W. auch die Kathrein-LNBs) LNB rein und du hast eine recht hochwertige und preisgünstige Außeneinheit. Jetzt fehlt nur noch ein stabiler Mast o.ä. dazu.
mw83
Inventar
#13 erstellt: 17. Mai 2007, 19:24
Mast etc wird von einem bekannten bekommen, ich suche nur die Komponenten aus und verlege die Kabel selbst, der Rest wird gemacht.


FUBA hat einen recht überzeugenden Kathrein-Nachbau


FUBA ist ja eher im Low-Bugdet Bereich und würde ich absolut nicht mit Kathrein vergleichen, auch wenn preislich überzeugend, qualitativ sicher nicht.

ich denke ich werde mich von werde mir von den bereits genannte Komponenten eine doch sehr hochwertige Anlage zusammenstellen.
KuNiRider
Inventar
#14 erstellt: 18. Mai 2007, 19:17
Die FUBA ist zwar sehr preiswert, aber wird allgemein sehr gut bewertet, dass die Kathrein besser ist will ich nicht bestreiten. Wenn ich schon in diesen Preisbereich gehe, würde ich aber ganz klar auf eine GFK-Schüssel setzen! Z. Bsp: WiSi OA 78 oder OA 98, zusammen mit dem Adpater OF 10 für 40mm-Standart-LNB.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringend Rat für Satanlage
lmhotep am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  8 Beiträge
neue Satanlage
Dhoem am 06.09.2016  –  Letzte Antwort am 11.11.2016  –  10 Beiträge
Beratung für neue Satanlage
yansop am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  3 Beiträge
Shop für neue Satanlage?
Stefan_A am 17.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  6 Beiträge
Neue Satanlage Astra/Eutelsat/Hotbird?
recci am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  6 Beiträge
Neue Satanlage komplett?
DeathmanRS am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.06.2010  –  3 Beiträge
Welches digitale LNB für Mulitschalter
bucklphips am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
Neue Satanlage EFH
IchiIchi am 11.03.2020  –  Letzte Antwort am 12.03.2020  –  13 Beiträge
Kaufberatung: Neue Satanlage für Einfamilienhaus
lulollo am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  2 Beiträge
Kathrein Mulitschalter, Unterschied?
Doctore am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied-JohannesV-
  • Gesamtzahl an Themen1.526.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.986

Hersteller in diesem Thread Widget schließen