Platinum FTA 9002 digi Sat blinkt nur

+A -A
Autor
Beitrag
Trieser
Neuling
#1 erstellt: 22. Feb 2008, 23:38
Hallo,
habe diesen Sat-Receiver schon 1 Jahr ohne Probleme.
Habe ihn heute an einer anderen Digi-Sat Anlage angeschlossen
da haben dann nur immer beide Lämpchen (rot u. grün)geblinkt hatte aber keinen Empfang.
Habe dann das ganze wieder Rückgängig gemacht nun habe ich an meiner Anlage das gleiche Problem. Es hilft auch kein resetten.
Für einen guten Rat währe ich sehr dankbar.

Gruß Trieser
Masselcat
Stammgast
#2 erstellt: 23. Feb 2008, 15:19
Wahrscheinlich das Netzteil defekt.
KuNiRider
Inventar
#3 erstellt: 23. Feb 2008, 21:12
Hast du beides mal das selbe Verbindungskabel zur Dose benützt? Es hört sich entweder nach einem Kurzschluss an (bei manchen Receivern muss man dann im LNB-Menü die LNB-Spannung extra wieder einschalten).
Oder wie masselcat vermutet nach einem defekten Netzteil (zB durch Transport oder weil die andere Anlage einen Kurzschluss hat).
Masselcat
Stammgast
#4 erstellt: 24. Feb 2008, 13:12
Ich denke mal, es sind paar Kondensatoren (Elkos) in Netzteil kaputt.
Durch das abklemmen von Netz kühlen die Elkos aus, dadurch verlieren die angeschlagenden Elkos noch mehr an Wirkung. Die Spannungen werden unsauber, bei erneuten Netzanschluss.
Der Prozessor "dreht sich im Kreis", er resetet ständig. Möglicherweise bringt eine Erwärmung des Netzteils (durch Haarfön z.B.) das Ding wieder zum laufen, halten wird das aber nicht lange.
Oft, aber nicht immer, sind mangelhafte Elkos deformiert und haben Beulen bekommen.


Der Paltinum hat nach meines Wissens eine Fujitsu Prozi drin.

Hier die Verwandschaft : http://www.satellite-heaven.de/testreports/bw5000fta.htm


[Beitrag von Masselcat am 24. Feb 2008, 13:16 bearbeitet]
fuzz3l
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Dez 2008, 22:43
ich habe das gleiche problem. ich habe 3 stück und alle blinken einer ne idee?
Masselcat
Stammgast
#6 erstellt: 27. Dez 2008, 10:50
die oben beschriebenden Fehlerquellen kannst du auschliessen. bzw. hast schon überprüft ?
fuzz3l
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Dez 2008, 16:38
Ich habe versucht sie warm zu machen.. 3 Stck blinken nur noch und einer läuft noch
Ich habe eher das Gefühl ich muss die resetten, weiss aber nicht wie!


[Beitrag von fuzz3l am 27. Dez 2008, 16:38 bearbeitet]
Masselcat
Stammgast
#8 erstellt: 27. Dez 2008, 18:01
Wenn Elkos völlig platt sind, hilft auch kein anwärmen mehr.
Sich aufhängende Chinakisten bei platten Netzteilelkos ist keine Seltenheit.

Ich würde mal das Netzteil des ganzen Gerätes, testweise in die defekten Receiver einbauen. Auch wenn es spiesig klingt: Netzstecker ziehen !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
digi sat
wmb1965 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  3 Beiträge
Qualität Digi Sat- Digi Kabel?
americo am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
welchen sat reciver digital FTA ?
bei_dem_nix_funzt am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  3 Beiträge
Kein Signal bei Digi-Sat
greetzz am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  9 Beiträge
Hilfe Receiver Microsat FTA 6020 blinkt nur noch
DieHolly1989 am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  5 Beiträge
Kaufempfehlung Digi-Sat Anlage
Lord-Raiden am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  5 Beiträge
Geisterbild trotz Digi-Sat ?
PatrikJust am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  11 Beiträge
Digi-Sat Kombi ok ?
audiblerapture am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  3 Beiträge
Digi-Sat Equipment?
luckyb am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
FTA 2004H
Luzyfer am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.945 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedSimer
  • Gesamtzahl an Themen1.527.136
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.781

Hersteller in diesem Thread Widget schließen