Astra/Hotbird deutlich schlechter seit Hispasat Installation

+A -A
Autor
Beitrag
chico_feliz
Neuling
#1 erstellt: 12. Jun 2008, 12:10
Hallo Leute,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich verzweifle langsam. Nach über einer Woche verliere ich langsam die Lust an dem Ganzen. Folgendes Szenario:

Plan:
Empfang der drei Satelliten Astra, Hot Bird und Hispasat für drei Teilnehmer.

Hardware:
1x Fuba DAA850 85cm Alu-Spiegel mit Multifeed Halterung für 2 LNB's
1x SEG Spiegel 60cm (Typ weiß ich leider nicht mehr genau, schon ein Jahr alt)
3x Smart Titanium 2nd Edition Quad LNB 0.2 type
3x Best DiSEqC Schalter 4 in 1
75m Edision Koaxialkabel 120dB *4-fach geschirmt*
1x LCD-TV Sharp LC-52HD1E mit zwei eingebauten DVB-S2 Receivern (TV-Basis Software 2.20.0, DVB-Software 5.17.0)
plus 1 weiterer Receiver für einen zweiten Fernseher, soweit bin ich allerdings noch nicht

Der erste Fernseher hat zwei Receiver. Somit ist geplant von jedem LNB (mit eingebautem Multischalter) eine Leitung zu jedem der drei DiSEqC Schalter zu führen. Es laufen dann also insgesamt neun Leitungen aus den LNB's in drei DiSEqC Schalter. Aus diesen wiederum drei Leitungen in die jeweiligen Receiver (zwei in den ersten Fernseher, eine in den zweiten Fernseher).

Standort:
Mitten in der Schweiz, Nähe Luzern.

Problem:
Es nahm schon einmal einige Zeit in Anspruch Astra und Hotbird mit der Fuba Schüssel einzufangen. Das ist aber Gott sei Dank geschafft und funktioniert(e) einwandfrei. Seitdem ich gestern den 60er Spiegel mit dem 3. LNB in Betrieb genommen habe, geht aber fast gar nichts mehr. Der Astra/Hot Bird Spiegel steht fast 10 Meter von dem Hispasat Spiegel entfernt und wurde natürlich nicht mehr verändert.

Der 60er Spiegel wurde installiert, und laut Satlex Rechner voreingestellt. Dann schon einmal die erste Überraschung: Der Fernseher kann zwar mit DiSEqC Schaltern und bis zu 4 Satelliten pro Receiver umgehen, bringt mir aber keine Anzeige für den Ausschlag des dritten Spiegels. Für die ersten beiden Satelliten ja, für den Hispasat aber nicht. Hier wird dann sofort zum nächsten Menüpunkt weiter gesprungen. Ab auf die Sharp Homepage, Software Update auf den nun aktuellsten, oben genannten Stand gemacht, keine Veränderung.

Das schlimmere aber, seitdem der dritte Spiegel mit dran hängt, ist auch der Empfang von Astra und Hotbird deutlich schlechter geworden. Insgesamt findet er mir jetzt noch ca. 400 unverschlüsselte Programme (ca. 200 Radioprogramme). Vorher waren es über 1000. Sogar wichtigere Sachen wie RTL, Pro7, Sat1 usw. fehlen. Muß hier am Receiver irgendwas verstellt werden?


Aktuell habe ich folgende Einstellungen (alle vorhandenen Optionen, von mir gewählte jeweils in Fettschrift):



Satellitenanlage auswählen:

  • Einzel-Satellit
  • 2 Satelliten an 22kHz Switchbox
  • 2 Satelliten an Toneburst Schalter
  • max. 4 Satelliten an DiSEqC-Multischalter
  • Gemeinschaftsanlage

Wiederholrate:

  • kein
  • 1
  • 2

Steuerspannung 13V/18V:

  • aus
  • ein (schalte ich das ab, ist der Empfang nochmal deutlich schlechter, ca. 200 Programme gesamt)

22kHz Signal:

  • aus
  • Band
  • Position

Toneburst:

  • aus
  • Position
  • Option

Satelliten:

  • Satellit 1 Astra1 19,2°E
  • Satellit 2 Hot Bird 13,0°E
  • Satellit 3 Hispasat 30°W
  • Satellit 4 keiner

LNC-Frequenzen:

  • Astra1 19,2°E Low Band 9750
  • Astra1 19,2°E High Band 10600
  • Hot Bird 13,0°E Low Band 9750
  • Hot Bird 13,0°E High Band 10600
  • Hispasat 30°W Low Band 9750
  • Hispasat 30°W High Band 10600


Jetzt kommt die Pegelanzeige zum Antenne ausrichten für Astra 1, danach für Hot Bird. Danach geht es schon mit dem nächsten Menü weiter, für Hispasat bekomme ich keinen Pegel angezeigt, warum auch immer.

Symbolrate:

  • Astra1 19,2°E Symbolrate 1 27500
  • Astra1 19,2°E Symbolrate 2 22000
  • Hot Bird 13,0°E Symbolrate 1 27500
  • Hot Bird 13,0°E Symbolrate 2 22000
  • Hispasat 30°W Symbolrate 1 27500
  • Hispasat 30°W Symbolrate 2 27500 (hatte ich testhalber auch schon auf 22000, ändert meiner Meinung nach nichts)


Dann kann ich noch die bevorzugte Signalquelle angeben (in meinem Fall Astra), und schon startet er fleißig die Programmsuche, und sortiert die Astra Programme am Schluß nach vorn.



Fragen:

Habe ich was falsch eingestellt? Gibt es spezielle "Tricks" / Eigenheiten mit dem Sharp Fernseher? Wird für alle das Signal zu schwach wenn ich eine dritte Leitung am DiSEqC Schalter anschließe? Muß ich in dieser Kombination der Satelliten vielleicht noch etwas anderes beachten was ich übersehen haben könnte?

Ich hoffe das mir der eine oder andere helfen kann, ich bin kurz davor das alles aus dem Fenster zu werfen.
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 13. Jun 2008, 17:42

chico_feliz schrieb:

Wiederholrate:


  • 1
  • 2

Steuerspannung 13V/18V:

  • aus
  • ein (schalte ich das ab, ist der Empfang nochmal deutlich schlechter, ca. 200 Programme gesamt)

22kHz Signal:

  • aus
  • Band
  • Position

Toneburst:

  • aus
  • Position
  • Option

Satelliten:

  • Satellit 1 Astra1 19,2°E
  • Satellit 2 Hot Bird 13,0°E
  • Satellit 3 Hispasat 30°W
  • Satellit 4 keiner



Versuche es mal mit diesen Einstellungen.
Zum Suchen und um Verbindungs-Einstellungsfehler zu vermeiden, solltest du den Hispasat ohne DiSEqC-Relais direkt durchverbinden
Wenn dann Hispasat funktioniert, solltest du mal die anderen Satelliten direkt verbinden und jeweils auf die Pegel achten, denn die Trennung der Relais ist nicht sonderlich hoch, daher müssen alle Pegel ähnlich hoch sein, sonst stört der höhere Pegel den Schwächern auf dem anderen Sat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hispasat
Maro am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  9 Beiträge
Hispasat-Problem
Shirobi am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 14.09.2009  –  10 Beiträge
Fehlender Empfang - Turksat und hispasat / Astra funktioniert
Capo61 am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  4 Beiträge
Hotbird & Eutelsat TOP - Aber Astra nur schlechter Empfang
buss78 am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 03.08.2010  –  7 Beiträge
Kein Astra, nur Hotbird
jimaras08 am 08.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  14 Beiträge
Schlechter Astra Empfang HILFE!
Brumsel am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  2 Beiträge
Programmsuche Astra/Hotbird
DJayJay am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  6 Beiträge
Hotbird und Astra
Killmops am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  8 Beiträge
Astra und Hotbird
TulsaDoom am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  6 Beiträge
Hotbird JA, Astra NEIN !
Flusenflo am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedEifelnoob_
  • Gesamtzahl an Themen1.426.241
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.145.952