Digitaler Multischalter

+A -A
Autor
Beitrag
TheOperator
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Okt 2008, 07:46
Hallo,

bei unserer Satelliten-Anlage haben wir einen digitalen Twin-LNB und über Multischalter 4 analoge Endgeräte angeschlossen. Der Multischalter hat den Vorteil, dass er keine zusätzliche Stromversorgung benötigt, ist aber leider nicht digitalfähig.

Da ich jetzt die erweiterte Programmvielfalt genießen möchte, würde ich einen der analogen Receiver durch einen digitalen ersetzen. Allerdings benötige ich dafür einen digitalen Multischalter, da reicht echt einer von 2 Eingängen auf 4 Ausgänge. Gibt es da Modelle, die keine zusätzliche Stromversorgung benötigen?


Gruß
Thomas
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 12. Okt 2008, 07:52
Da du auch einen anderen LNB benötigst, wäre die einfachste Lösung, ein Quad-LNB zu kaufen. Damit kannst du vier Receiver versorgen, egal ob analog oder digital.
TheOperator
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2008, 20:12

hgdo schrieb:
Da du auch einen anderen LNB benötigst


Was für einen anderen LNB brauche ich denn? Ich habe doch schon einen digitalen, wie ich schrieb!
hgdo
Moderator
#4 erstellt: 12. Okt 2008, 21:03
Es gibt keinen digitalen LNB.

Du hast ein Twin-Universal-LNB. Bei dir liefert der über das eine Kabel Lowband horizontal und über das andere Kabel Lowband vertikal zum Multischalter. So können mehrere Analogreceiver vesorgt werden, da die nur Lowband brauchen. Für Digitalreceiver benötigst du aber zusätzlich noch Highband horizontal und Highband vertikal. Das geht nur mit vier Kabeln und einem Quad- oder Quattro-LNB.
TheOperator
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Okt 2008, 08:22
Brauche ich dann bei dem Quad-LNB keinen Multischalter mehr, denn jedem der 4 Receiver könnte dann ja ein Kabel zugeteilt werden? Wäre noch interessant zu wissen!

Hab den digitalen Receiver jetzt mal bei meiner Freundin getestet, die haben nen Quad-LNB und ein Kabel führt direkt vom LNB zu ihr und es funktioniert einwandfrei.


Gruß
Thomas
hgdo
Moderator
#6 erstellt: 13. Okt 2008, 20:01
Ein Quad-LNB besitzt einen internen Multischalter und kann daher direkt 4 Receiver versorgen.

Du solltest dir doch mal die FAQ zu Gemüte führen. Das erspart manche Frage.
TheOperator
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Okt 2008, 08:09
Danke für den Tip, war sehr aufschlussreich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Multischalter ckr5061 lässt keine digitalen signale durch
ippuj am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  7 Beiträge
Analog an digitalen Multischalter?
Demolition-Man am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  8 Beiträge
Umstieg von analogen auf digitalen Empfang
Pini7 am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.01.2012  –  6 Beiträge
Twin-Tuner-Receiver, Twin-LNB und Multischalter?
xtel am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  9 Beiträge
hama Multischalter 4/4
amic4y am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  6 Beiträge
Analog zu digital mit Multischalter
Montykarlo am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  2 Beiträge
Multischalter SAT
peltor am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  4 Beiträge
Multischalter auf dem Balkon ??
octronicus am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 31.10.2005  –  10 Beiträge
Welchen Multischalter bzw. LNB?
Marku47 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  9 Beiträge
Empfehlung Multischalter
ehrtmann am 13.07.2021  –  Letzte Antwort am 23.03.2022  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.706 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMBard
  • Gesamtzahl an Themen1.532.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.154.352