YUV Verbindung über hochwertiges Cinchkabel (RCA)

+A -A
Autor
Beitrag
e39
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jun 2005, 16:06
Hallo!

Kann man eine YUV Verbindung über ein hochwertiges RCA Kabel (sprich 3x Cinch -Audio L/AudioR/Video, 75 Ohm) herstellen oder bringt das herbe Verluste? Ich habe ein solches RCA Kabel (in hochwertiger Ausführung) noch herumliegen und wenn es da keinen Unterschied gibt bräuchte ich nicht extra ein spezielles YUV Kabel kaufen. Nicht falsch verstehen, es soll nicht am Kauf eines YUV Kabel hängen, aber vielleicht ist es ja nicht notwendig, oder doch? Danke!
webRacer
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jun 2005, 17:05
Hi!

Das Problem bei Deinem Kabel ist der Wellenwiderstand. Nur das Videokabel hat die erforderlichen 75 Ohm, die beiden Audio-Strippen haben nur 50 Ohm.
Kauf Dir lieber ein richtiges YUV Kabel.

Gruß, webRacer
Ja_Me
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2005, 17:40
Es wird sicher auch mit deiner Kabelvariante funzen. Wenn es ein hochwertiges Kabel ist, dann vielleicht ganz gut. Ob du einen Unterschied zum "echten" YUV-Kabel hast, kann dir dann höchstens ein direkter Vergleich bieten.
Das mit den 50 Ohm Wellenwiderstand der normalen Kabel ist sowieso sehr dehnbar.
Für die bestmögliche Bildübertragung ist aber in jedem Fall ein ordentliches YUV-Kabel zu empfehlen.

Gruß
e39
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jun 2005, 18:14
O.k. danke, ich denke wenn es wirklich Unterschiede bezüglich des Wellenwiderstandes gibt dann werde ich es nur als temporären Ersatz nutzen und bei Gelegenheit auf jeden Fall ein ordentliches YUV Kabel kaufen.
Wie wirkt sich eigentlich der niedrigere Wellenwiderstand von 50 Ohm der Audiostrippen aus (also was wird da von der Qualität her eingeschränkt, sorry ich bin da Laie und kenne mich da nicht aus, deshalb die vielleicht etwas dumme Frage)?
cesmue
Inventar
#5 erstellt: 18. Apr 2006, 16:55
Wenn ich das richtig verstehe, kann ich zum testen auch ein 3 Poliges Cinch-Kabel nehmen und müsste trotzdem Bild haben , bei nmeinem Philps Pf 32 9830 "zuckt" es immer bei der Übertragung mit diesem Kabel

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied YUV - Cinchkabel
makei81 am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  3 Beiträge
YUV Kabel = stink normales cinchkabel ?
Sincinaty am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  12 Beiträge
RCA - RCA??
super_noob am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  2 Beiträge
Komponentenkabel oder Cinchkabel - gleiche Qualität =?
dvdcinefreak am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  8 Beiträge
Fehlgeschlafene YUV Verbindung
maa23 am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  2 Beiträge
YUV & scart verbindung geht das?
badboy_olli am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  6 Beiträge
YUV Verbindung DVD-Player - LCDTV
marc7 am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  2 Beiträge
DVD - LCD Verbindung über YUV-Scart?
am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.03.2006  –  4 Beiträge
Kein Beamer Bild über YUV Verbindung
gorgohr am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  15 Beiträge
Pinbelegung für D-Sub RCA (Y,Cb,Cr oder YUV)
blip am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  17 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedPinkgrapefruit
  • Gesamtzahl an Themen1.417.617
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.990.242

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen