hd ready = progressice scan

+A -A
Autor
Beitrag
mucman1967
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2005, 22:18
Hallo Fachleute,

blöde Frage!
Wenn ein LCD-Ferneseher HD Ready Logo hat, ist er dann auch
automatisch progressive scan fähig, oder hängt das nur vom
Zuspieler ab (DVD-Player)?
DZ_the_best
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2005, 23:46


Wenn ein LCD-Ferneseher HD Ready Logo hat, ist er dann auch
automatisch progressive scan fähig


HD Ready bedeutet ja nur, dass der TV eine höhere Auflösung als das PAL(720x576) bzw. NTSC(720x480) Standard darstellen kann.
Ob der TV auch Progressive Scan unterstützt, sieht man daran, dass hinter der Auflösung ein "p" steht.
zum Beispiel:
1080i(nterlaced, Halbbilder)
1080p(rogressive, Vollbilder)

MFG DZ


[Beitrag von DZ_the_best am 24. Jul 2005, 23:48 bearbeitet]
corcoran
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2005, 00:07
Hi,

m.E. kann jedes HD-ready-Gerät auch Prog.Scan!
Diese Anforderung haben schon viele Nicht-HD-ready-Geräte.
DZ_the_best
Inventar
#4 erstellt: 25. Jul 2005, 00:13
Aber HD Reardy heißt nicht das es auch automatisch unterstützt wird, auch wenn es sehr wahrscheinlich ist.

MFG DZ
corcoran
Inventar
#5 erstellt: 25. Jul 2005, 00:15
nenn mir ein Gerät, wo das nicht so ist!
DZ_the_best
Inventar
#6 erstellt: 25. Jul 2005, 00:18


nenn mir ein Gerät, wo das nicht so ist!


Irgendeins wird es schon geben....
Aber THX garantiert ja auch keinen guten Sound.

MFG DZ
corcoran
Inventar
#7 erstellt: 25. Jul 2005, 00:21
joh, das stimmt.
Der Tarif DSL 6000 garantiert auch keine Geschwindigkeit!
mucman1967
Stammgast
#8 erstellt: 26. Jul 2005, 09:56
Hallo Leute,
danke für die Informationen, nachdem ich mir meinen Plasma
erst nächstes Jahr kaufen werde, wollte ich bei Quelle mir
einen Universum LCD-Fernseher kaufen, der das HD READY Logo hat, auf die Frage bei der Quelletechnik, meinte der gute
Mann, wenn es nicht dabei steht, kann er auch kein progressive Scan, aber sicher ist er sich auch nicht.
Er hat einen Komponenteneingang und DVI mit HDCP. Mein
Sony DVD-Recorder kann progressive Scan, aber so wie ich eure Antworten interpretiere, bringt mir das gar nix, wenn es der LCD nicht kann. Trotzdem danke, schaue ja nicht allzuviel DVD. Für weitere Infos bin ich immer dankbar.

mucman1967
Diego
Stammgast
#9 erstellt: 26. Jul 2005, 19:26
Ist nicht für die Vergabe des HD-Ready Siegels eine der Vorraussetzungen, dass der TV 720p darstellen kann? Also müssten HD-Ready Geräte doch immer progressive können.
andisharp
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 26. Jul 2005, 19:33
Ein LCD kann bauartbedingt ausschliesslich progressive Scan. Halbbilder muss die Elektronik (Deinterlacer) des Geräts erst zu Vollbildern zusammensetzen. HD-Ready Geräte müssen alle zumindest 720p anzeigen können, beherrscen also progressive-scan.
corcoran
Inventar
#11 erstellt: 26. Jul 2005, 19:58
sag ich ja bereits 7 Posts vorher!
Danke für die Bestätigung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Progresive scan oder Interlaced scan?
FreddieMercury am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
Progressiv Scan
Otogi am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  6 Beiträge
HD-READY JA oder Nein
pedo3 am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  19 Beiträge
Scart --> YUV (Progressive Scan)?
markush am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  9 Beiträge
Progressiv Scan Wiedergabe
schmitz.rene am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  4 Beiträge
XBOX und progressive scan
Dr._Mabuse am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  4 Beiträge
Progrssive Scan + mein Fernseher?
AcidFalk am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  4 Beiträge
Progressive Scan über Adapter ?
Dirk_Ameer am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  4 Beiträge
Progressive Scan über Scart?
diba am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  2 Beiträge
Progressive Scan Verbindung!
nullahnung41 am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedGuenther_Reims
  • Gesamtzahl an Themen1.409.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.836.823

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen