[Kaufberatung] Antennenkabel für Fernsehen und Internet

+A -A
Autor
Beitrag
Peter_Pan
Stammgast
#1 erstellt: 30. Sep 2015, 21:21
Hallo zusammen,
Ich habe meinen Vertrag bei der Telekom gekündigt und bin zum Kabelanbieter gewechselt. Ich bräuchte nun ein einigermaßen hochwertiges Kabel für den Anschluss meines Fernsehers und Routers.
Könnt ihr mir bestimmte Kabel bzw. Hersteller empfehlen oder zumindest sagen worauf ich beim Kauf achten muss? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei den Kabeln aus dem Baumarkt vor allem die Endstücke häufig schlecht verarbeitet sind und es dann zu Wackelkontakten kommt.
Allerdings gehöre ich auch nicht zu den Fanatikern, die für ein 3m langes Antennenkabel 20€ oder mehr ausgeben würden.
Uwe_Mettmann
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2015, 21:17
TV:
Preisner TAK 2030

Router:
Preisner FS-FS -2030

Die Anschluss-Kabel sind gut und günstig. Nachteil, sind sind recht steif.


Gruß

Uwe
Peter_Pan
Stammgast
#3 erstellt: 01. Okt 2015, 22:06
Gibt es die auch mit abgewinkelten Steckern?
Uwe_Mettmann
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2015, 06:23
Dann stelle dir die Anschlusskabel selber zusammen:

Weißes Anschlusskabel

Schwarzes Anschlusskabel

Gruß

Uwe
Peter_Pan
Stammgast
#5 erstellt: 03. Okt 2015, 14:46
Perfekt, danke!
Also ist für mich vor allem die 3-fach Schirmung bis auf 120dB wichtig und dass ich Kompressionsstecker/-buchsen benutze, richtig?

Ich hatte nämlich bei einem großen Onlineversandhandel zuerst ein Kabel von "KabelDirekt" im Auge. Da wird allerdings "nur" ein Schirmungsmaß von 100dB angegeben und laut einiger Rezensionen, sollen die Stecker häufig einen Wackelkontakt haben...
Uwe_Mettmann
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2015, 19:11
Ob das Kabel nun 100 oder 120 dB Schirmungsdämpfung hat, ist nicht so wichtig. Wichtig sind gut geschirmte Antennenstecker, was eben bei Kompressionsstecker der Fall ist. Weiterhin sollte man Marken-Antennenkabel nehmen, so z.B. Kathrein, Preisner, Belden usw. Zwar gibt es auch andere Kabel mit guter Schirmungsdämpfung, diese haben aber oft viele Folienschirme und nur einen weniger dichten Geflechtschirm. Damit lässt ich aber eine nicht so gut bewerkstelligen.


Gruß

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE55HU8590v - Antennenkabel Kaufberatung
Loc0 am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 13.07.2016  –  7 Beiträge
antennenkabel
flophi am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung für 20 meter langes Antennenkabel?
am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  2 Beiträge
Antennenkabel?
KRAPPE am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  9 Beiträge
antennenkabel???
americo am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  7 Beiträge
Antennenkabel
informer am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  5 Beiträge
Antennenkabel
michi88- am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  12 Beiträge
Antennenkabel
psycho2300 am 10.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  3 Beiträge
SAT-Antennenkabel-Verteiler
gimpi am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  6 Beiträge
Antennenkabel
Rene123 am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.377 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedLumpas
  • Gesamtzahl an Themen1.449.714
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.585.695

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen