Schlechte Qualität mit 3TV-Geräten

+A -A
Autor
Beitrag
tibb0r
Stammgast
#1 erstellt: 03. Nov 2005, 16:36
Hallo,
wir haben 3TV-Geräte im Haus.
An der Hauptdose ist eine einfache Weiche. Davon gehen 2Kabel ab. Zum einen an das Gerät im Wohnzimmer, zum Anderen an das Gerät meiner Schwester im 1.Stockwerk.
Dort ist dann wieder eine Weiche mit dem Kabel zu mir.
Und ich hab mit Abstand das schlechteste Bild im Haus.
Würde es reichen, wenn ich einfach "gute" Verteiler kaufe!?
Bis jetzt haben wir solche einfachen Plastikverteiler. Oder kann man irgendetwas anderes machen, damit ich ein besseres Bild bekomme !?

mfg tiberius
HighDefDoug
Inventar
#2 erstellt: 04. Nov 2005, 20:34
servus,

umso häufiger du ein signal splittest,umso schlechter wird es natürlich auch.du kannst bessere weichen kaufen,um diverse störungen von den anderen geräten zu mindern (durch die durchschleifung werden fehler auch mit übertragen)..

um das signal etwas zu stärken,kannst du dir einen antennenverstärker im handel kaufen.beko man in der regel eine steigerung von bis zu ca. 20db glaub ich..

das könnte dir scho weiterhelfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
schlechte Qualität von Kabelfernsehen
Immobilienhai am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  33 Beiträge
schlechte Qualität des Kabelanschluss?
renele77 am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 10.02.2005  –  7 Beiträge
schlechte tv qualität, was tun?
patyo am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
Schlechte Qualität mit TechniSat Digital PK
verres am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  2 Beiträge
2 Fernseher und teils schlechte Qualität
Ripperz am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  5 Beiträge
Schlechte Qualität bei längerem S-Video-Kabel
nico08 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  2 Beiträge
PC mit Panasonic TX32LX60F verbunden. Sehr schlechte Qualität?
tbwsr am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  3 Beiträge
Schlechte Signalqualität!
Fletsche am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  5 Beiträge
Schlechte Bildqualität.
Zlamarak am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  10 Beiträge
schlechte Bildqualität
macfalco am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedUrsus_85
  • Gesamtzahl an Themen1.417.681
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.953

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen