10m S-Video oder Video Kabel?

+A -A
Autor
Beitrag
henriksiebert
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Sep 2006, 20:47
Hey,

wie stark ist der Qualitätsverlust, wenn man ein 10. S-Video oder Video Kabel zwischen Bildschirm und DVD Player schließt? Und was sollte ich nehmen S-Video oder Video (Chinch Kabel) Kabel??? Überträgt eigentlich ein optisches Kabel auch Bild oder nur Ton??? (sry für die n00b Frage) Und könnte man dann dies auch 10m lang benutzen?
Ich stelle mir das nämlich so vor...: Ich habe ein DVD Player der ein Coax Digital Kabel in mein Av Reciever von Yamaha (av-457) für die Audio Übertragung gesteckt hat. Nun möchte ich mit dieser PCI Karte: http://www.dith-shop...A-.html&language=de. das Bild Signal meines DVD Players auf den Bildschirm meines Notebooks zaubern! Leider ist der DVD Player und das Notebook 10m entfernt geht das? Natürlich will ich auch keinen Verzug zwischen Audio und Bild haben! Nebenbei der DVD Player und der Reciever stehen nebeneinander also ist das 10m Prob nur mit dem Video Signal^^ also ich bitte um Hilfe big thx cYa
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2006, 10:21
Nimm auf jeden Fall S-Video, das ist deutlich besser als FBAS (Video über 1xCinch).

10 Meter sind auf jeden Fall weniger optimal als 1 Meter; ob du den Unterschied siehst, hängt von vielen Faktoren ab, z.B. was in deinem Raum an Störsignalen auf das Kabel einwirkt. Je besser das Kabel abgeschirmt ist, desto unproblematischer (aber auch teurer) wird´s. Da hilft nur ausprobieren.

Übers optische Kabel wird nur Ton übertragen. 10 Meter sind für optische Übertragung aber seeeehr viel; kann mich nicht erinnern, schon mal ein 10-Meter-optisches Kabel in einem Laden gesehen zu haben. Da wäre eine Verbindung über Coax-Kabel (digitale Cinch-Verbindung) wesentlich sinnvoller. Aber wenn der Receiver eh direkt neben dem Player steht und schon über Coax verkabelt ist, ist das Problem ja eh schon gelöst.

Verzug zwischen Bild und Ton könnte passieren; kann nix dazu sagen, da ich die PCI-Karte nicht kenne. Meine eigene analoge PCI-TV-Karte (Anubis) produziert eine leichte Verzögerung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
10m S-Video Kabel
Geggo am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  2 Beiträge
S-Video Kabel
heimar77 am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  3 Beiträge
Video oder S-Video Kabel?
jonathanF am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  11 Beiträge
Kabellänge S-Video oder Component Video
browning am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  6 Beiträge
Komponenten, video, s-video?
Markus2x am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  4 Beiträge
Video oder S-video
Der_Frankie am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  4 Beiträge
S-Video Kabel / Scart - S-Video
Basti82 am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.08.2007  –  4 Beiträge
Kabel USB-S-Video
themrock am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  7 Beiträge
Vorteil S-Video <-> Scart <-> Video
jaal am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  7 Beiträge
S-Video -> Scart Kabel
psx01de am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedLeevay72
  • Gesamtzahl an Themen1.409.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.841.437

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen