Kabellose Moeglichkeit ?

+A -A
Autor
Beitrag
coolino
Neuling
#1 erstellt: 18. Feb 2007, 15:27
Hallo zusammen,

folgendes Problem.

Habe ein TV Rack mittig im ZImmer welches TV, SUB,DVD, Verstaerker,etc... angeschlossen hat.

Habe eine HEimkino anlage angeschlossen. mit 1 sub und 4 LSP.

nun mein Problem die beiden Rear speaker kann ich so gut wie unmoeglich verkabln.

gibt es eine moeglichkeit mit irgendwelchen geraeten,empfaengern ,etc die in betrieb zu nehmen??

habe schon oft gesehen das es neue systme gibt ganz ohne kabel . aber ich wuerde gerne wissen ob man es nachruesten kann.

danke im voraus.

Mfg

coolino
_Floh_
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2007, 00:49
Hi coolino,

Willkommen im Forum.

Zuerst müssten wir wissen welchen AVR du hast, da dieser einen Vorverstärkerausgang für die Front LS haben muss, sonst geht da nichts mir Kabellos. Falls er welche hat bräuchtest dann noch eine Stereo oder 2 Mono Endstufe für die Rear´s wenn du´s Kabellos machen willst. Elektrosmok macht dir anscheinend keine Sorgen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabellose SAT-ÜBERTRAGUNG auf einen Skype receiver in ein weiteres Zimmer auf derselben Etage
kesch am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  2 Beiträge
PC/TV Problem
Schatten am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  13 Beiträge
TV Gerät in Zimmer ohne SAT-Anschluss
Bönz am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  8 Beiträge
bestmoegliches signal Xbox, Sat -> TV
Loeff am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  4 Beiträge
Komplett neue Anlage TV,Heimkino
hunkemayer am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  2 Beiträge
Kabelverlegung in Zimmer mit Glasterrassenwand
Viper112 am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  10 Beiträge
Problem mit DVD- Heimkino-System
newpoldi am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  3 Beiträge
passiven Sub an Receiver anschließen?
GhoSe am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  4 Beiträge
Kabellose Surroundanlage
Honda_Steffen am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
Kabellose Übertragung des Kabelanschlusses
BigShorty am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedReggaeKev
  • Gesamtzahl an Themen1.410.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.681

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen