Beamer bekommt vom Receiver kein Signal

+A -A
Autor
Beitrag
philipps23
Gesperrt
#1 erstellt: 03. Jun 2007, 17:00
Hi Jungs,

ich habe mir auf anraten einiger Mitglieder ein Scart auf VGA Kabel besorgt. Dieses hängt an der einen Seite an meinem Receiver (Kabelreceiver für iesy digital empfang, Micro TT) und auf der anderen Seite an meinem Sanyo Z4.

Jetzt bekomme ich aber kein Bild am Z4, wenn ich per Scart - svideo anschließe dann schon. Am Scart - Svideo ist allderings am scart stecker ein schalter wo "in" und "out" steht.

wenn ich auf "in" stelle kommt kein bild (wie beim scart - vga). wenn ich auch "out" stelle kommt ein bild.

ich denke also es liegt daran das mein scart - vga an der scart steckerseite keinen in und out schalter hat.

kann man sowas noch nachträglich machen oder gibt es andere möglichkeiten?

wäre echt nett ihr mir bei der zugegebenermaßen schweren frage helfen würdet.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 03. Jun 2007, 17:17
War zu erwarten...
Ich schrieb doch wohl oft genug, dass Du Dich vom Fachhändler beraten lassen sollst.
Reduziert die Anzahl der Fehlkäufe ungemein.
Soviel zum Thema "Billig von ebay".


Konstruktiv:
- Dein Kabel könnte die falsche Pin-Belegung haben.
- Dein Kabel könnte wie vermutet die falsche Signalflussrichtung haben.
- Dein Receiver gibt kein RBG am Scart aus.

Letzteres ist einfach zu prüfen und recht wahrscheinlich, da S-Video und RGB nicht gleichzeitig ausgegeben werden können.
Und da S-Video bei Dir ohne weiteres geht...

Gruss
Jochen

P.S.: Es wäre toll gewesen, wenn Du im zweiten Anlauf die richtige Rubrik getroffen hättest.


[Beitrag von Master_J am 03. Jun 2007, 17:19 bearbeitet]
xutl
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2007, 17:25
Die Belegung bei Scart ist genormt.
Die bei VGA NICHT.

Also KANN ein Kabel, welches an Beamer A funktioniert, auch an Beamer B funktionieren, MUSS es aber nicht.

In der Praxis geht es meistens nicht.
Du brauchst ein "beamerspezifisches" Kabel
philipps23
Gesperrt
#4 erstellt: 03. Jun 2007, 17:52
@master J

wir hatten das auch schon im vorherigen thread. mein receiver kann RGB, ich kann ja auch rgb einstellen.
das ich ein beamerspezifisches kabel braucht halte ich nicht für richtig. al.kabelshop habe ich gefragtm diese haben mir ein kabel für 60 € angeboten, mehr haben sie nicht, beratung gabs keine.

hast du das unter einen "fachmann" fragen gemeint, oder ist al-kabelshop kein fachmann?

ich denke ich brauche einfach nur ein kabel wo ich in und out einstellen kann, oder denkt ihr da anders drüber?
xutl
Inventar
#5 erstellt: 03. Jun 2007, 18:03

das ich ein beamerspezifisches kabel braucht halte ich nicht für richtig.

Du irrst, genau so ist es.

Sieh Dir mal die Pinbelegung bei VGA an.
Es gibt da ein paar ungenutzte Pins, die die Hersteller nach Lust und Laune verwenden.


al.kabelshop habe ich gefragtm diese haben mir ein kabel für 60 € angeboten, mehr haben sie nicht, beratung gabs keine.

Dann hast DU nicht richtig gefragt
Genau DIE haben mir die Problematik ganz genau erklärt.
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 03. Jun 2007, 18:07

philipps23 schrieb:
mein receiver kann RGB, ich kann ja auch rgb einstellen.

Und hast Du das auch eingestellt?


philipps23 schrieb:
das ich ein beamerspezifisches kabel braucht halte ich nicht für richtig.

Oh, ist mir entfallen:
Du weisst ja schon alles.
Warum Du dann aber immer wieder Threads aufmachen musst?


philipps23 schrieb:
al.kabelshop habe ich gefragtm diese haben mir ein kabel für 60 € angeboten, mehr haben sie nicht, beratung gabs keine.

Hast Du gesagt, dass es für einen Z4 sein soll?
Dann würde ich doch fast wetten, dass es mit diesem Kabel gegangen wäre.

Wer nicht hören will, muss (mehrfach) zahlen...

Gruss
Jochen
philipps23
Gesperrt
#7 erstellt: 03. Jun 2007, 18:25
och mit nem kabel was einen in out schalter hat wird schon gehen. mal schauen obs bei ebay son teil gibt.

das ich mehrfach zahlen muss macht mir nichts aus. geld spielt bei meiner eine untergeordnete rolle. so lerne ich wenigstens etwas.

schöne grüße an alle die mir geholfen haben
xutl
Inventar
#8 erstellt: 03. Jun 2007, 18:42

philipps23 schrieb:
och mit nem kabel was einen in out schalter hat wird schon gehen.

Bitte melde Dich mal, wenn es funktioniert.

Mich würde ein Kabel mit einem Schalter, der eigentlich S-VHS umschalten soll, welcher aber die Belegung eines VGA-Steckers am anderen Ende der Strippe beeinflußt, maßlos interessieren

Wenn Du mir das zeigen kannst, glaub ich ab sofort an Kabelklang

PS:
Wenn Du zu viel Geld hast, geb ich Dir gerne meine Konto-Nr.
Würde dann auch ab und zu für Dich einkaufen gehen
philipps23
Gesperrt
#9 erstellt: 03. Jun 2007, 18:47
das mit dem kabelumschalter und svideo wußte ich nicht, ist aber ganz interessant. so lernt man immer dazu, vielen dank dafür.

ich kenne mich dem dem ganzen kabelgedöhns nicht aus. aber es erklärt mir auch keiner hier, deswegen evtl. die vielen sachen wo ihr schlauen leute dann so macht...egal...es gibt eben diese und diese art von menschen, häufig trifft man auf genaus DIESE, aber gott sei dank gibt es auch noch andere und auf die ist fast immer verlass.

da jetzt gleich masterJ oder jemand anders jeden von meinen sätzen einzeln aufzeigt und kommentare gibt die evtl. nicht immer zum thema passen will ich dir sache hier mal gut sein lassen.

bevor ich mir für 60 € nen kabel kaufe was sowieso wieder nicht geht guck ich lieber über die erst beste verbindung (svideo) die in meinem fall möglich ist.

@MasterJ Danke für deine Hilfe, sehr nett von dir das du dir die Zeit für mich genommen hast. Danke.

@Xutl Auch dir herzlichen Dank, ohne dich hätte ich das mit Svideo wohl nie gelernt. Vielen, Vielen Dank. Meine Kontonummer geb ich dir erstmal nicht. Geld kriegt man auch wenn man Arbeiten geht.

Ihr beide seit echt in Ordnung, solche Leute findet man nicht oft! macht weiter so!


[Beitrag von philipps23 am 03. Jun 2007, 18:49 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer bekommt ( mal wieder) kein Signal mehr
freuers am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  5 Beiträge
TV bekommt kein Signal mehr vom Receiver
soul4ever am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 28.05.2012  –  8 Beiträge
Kein Signal zu Beamer !
Audi00 am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  5 Beiträge
Funk-HDMI bekommt kein Signal
nibuk_fabi am 04.05.2018  –  Letzte Antwort am 06.05.2018  –  2 Beiträge
kein signal von an. receiver auf beamer
hakan_s am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  4 Beiträge
DigiCorder S2 - KEIN Signal!
Hurda am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  3 Beiträge
US TV bekommt kein Signal vom dt. Kabel
falk.avol am 08.08.2017  –  Letzte Antwort am 02.09.2017  –  9 Beiträge
Beamer Anschließen (TV Signal)
Nopsi am 12.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  2 Beiträge
Fernseher erhält kein Signal vom Receiver (Scart)?
maceta am 13.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  3 Beiträge
Thomson-TV bekommt kein Signal von DVD
Gnifeub am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedhannibal5687
  • Gesamtzahl an Themen1.417.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.381

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen