einige Kabelsender schlechter Empfang - ominöse Effekte mit Verkabelkung

+A -A
Autor
Beitrag
doof1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jan 2005, 23:52
Hi,

ich habe eine sehr eigenartigen Effekt den mir hoffentlich jemand erklären kann (bitte nicht zu kompliziert), eine weniger provisorische Lösung wäre auch super:

Ich bin gerade umgezogen. Im Haus habe ich Kabelfernsehen. Das Kabelsignal geht in einen Verstärker und wird von dort sternförmig in 5 Räume geleitet. Im Wohnzimmer habe ich einen Fernseher angeschlossen und keine Probleme. Unterm Dach habe ich einen Computer mit Medion TV-Karte (Kombikarte mit Modem Medion TV-Tuner 7134 MK2/3). In der alten Wohnung hatte ich ebenfalls Kabelempfang und auch mit dem Computer überhaupt keine Probleme. Nach dem Umzug empfing ich einige Programme perfekt und manche störend rauschend (Bild nicht Ton - Ton war normal). Zuerst führte ich das auf den langen Weg zwischen Verstärker und Computer zurück (Erdgeschoß ins 2. OG). Dann habe ich das Kabel zwischen Wand und Computer ausgetauscht - kein Effekt. Beim prokeln stellte ich dann fest wenn das Kabel nur am Einlass der TV-Karte liegt ohne wirklich fest aufgesteckt zu sein ist der Empfang aller Programme gut. Dem bin ich noch weiter auf den Grund gegangen und habe ein Kabel an die TV-Karte gesteckt und ein anderes an die Buchse in der Wand. Wenn ich beide Kabel verbinde rauscht es wieder auf einigen Programmen. Schiebe ich beide Kabel nicht richtig zusammen (berühren sich nur) ist der Empfang auf allen Programmen wieder gut. Ich glaube, dass dann das Innere (darüber geht doch die Spannung) der Kabel sich gar nicht berührt, nur das Äußere (die Abschirmung?). Die Spannung müßte dann über Luft weitergegeben werden.

Kann das sein?

Wie bekomme ich eine richtige Verkabelung zustande (mein Provisorium rutsch ja gerne mal auseinander) bei guter Qualität?

Radioempang am Computer ist gut.

Freue mich auf Antwort!

doofi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schlechter empfang bei Kabel
sodom am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  5 Beiträge
schlechter TV-Empfang
frefri am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  3 Beiträge
schlechter empfang kabel.HILFE!
Voodoo am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  4 Beiträge
Schlechter Empfang Antenne / K-Digital
talino1966 am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  3 Beiträge
Schlechter Empfang durch langes Antennenkabel
iLLoo am 18.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  5 Beiträge
Schlechter empfang bei neuem Kabel
dudeman am 28.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  2 Beiträge
TV-Empfang bei neuem Fernseher schlechter
irata am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  2 Beiträge
Schlechter Empfang, nur am Fernseher!
Basti8290 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  4 Beiträge
Schlechter HD-Empfang: Problem mit Hausverkabelung
Platin_Martin am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  7 Beiträge
schlechter Empfang wg. 10-Meter-Antennenkabel
stifflers_mum am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.697 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedGhostshield
  • Gesamtzahl an Themen1.417.452
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.986.633

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen