TV, SAT, digital Receiver & DVD Recorder wie anschliessen?

+A -A
Autor
Beitrag
gregorin
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2007, 22:47
Hallo,

ich habe mir heute von Panasonic den DMR-EH775 DVD Recorder zugelegt. Die Freude daran hielt exakt solange, bis ich ihn anschliessen wollte

Bisher sieht meine Verkabelung so aus, ein Twin Sat Receiver (damit man ein Programm sehen kann, während man auf dem anderen programm aufnimmt) hängt mit einem Scart Kabel direkt am Video Recorder, der "zweite" Teil des Sat Receivers hängt mit dem dreipoligen Audio/Video kabel an meinem Denon Receiver. Der Fernseher dient lediglich als Monitor. Die Sener werden am Sat Receiver umgeschalten.

Nun wollte ich also meinen Video Recorder durch den DVD Recorder ersetzen. Also Kabelei ab und Geräte getauscht. DVD Recorder angeschalten, kein Setup Menü.

Laut der Beschreibung soll man wohl eine Verbindung vom DVD Recorder auf den Fernseher herstellen, per Scart Kabel.
Dann könnte ich doch aber nur den Sender aufnehmen, den ich schaue, das möchte ich nicht.
Zudem hat das Denon Gerät keinen Scart Anschluss :-(

Was also tun, ich flippe hier fast aus, würde den ganzen Schrott am liebsten vor die Tür werfen und bin echt gefrustet. Hab ich denn irgendwo einen Denkfehler?

Würde mich echt freuen, wenn ich ein paar Tipps, Infos oder Hilfestellungen bekommen könnte.

Grüsse und schonmal Danke
Jörg
fd150
Stammgast
#2 erstellt: 12. Dez 2007, 13:29
Denkfehler

Von einem Twin-Sat-Receiver gehen 2 Ausgänge raus, jeder Tuner einmal. Der erste Tuner dient zum TV-Gucken und geht direkt an den TV bzw an den AVR als Zwischenstation in Deinem Fall.
Der zweite Ausgang geht an den AV-Eingang des DVD-Recorders, bei mir ist es AV2 (AV1 geht zum TV zum Angucken von Aufzeichnungen). Bei der Aufnahme mußt Du als Quelle immer diesen AV-Eingang auswählen, da die Quelle ja der zweite Tuner im Sat-Receiver ist.

Also:

Sat-Tuner1 -> Denon AVR -> Glotze
Sat-Tuner2 -> AV-Eingang Deines Recorders
AV-Ausgang des Recorders -> Denon AVR bzw Glotze zum Angucken
schwarzesschaf
Stammgast
#3 erstellt: 12. Dez 2007, 15:19
also als erstes, gib nicht auf, das bekommen wir schon hin

was meinst Du damit:
dreipoligen Audio/Video kabel an meinem Denon Receiver

Reden wir von dem weiß,rot,gelben Kabel? ich hoffe nicht
ich frage so blöd wegen 5.1 Sound.

Leider machst Du keine Angaben, was genau für Geräte Du benutzt, fällt mir irgendwie schwer was zu optimieren.

Hoffe, bei Dir geht jetzt alles?
gregorin
Neuling
#4 erstellt: 12. Dez 2007, 23:17
Also bisher geht noch nichts richtig
Ich bekomme zwar Bild und Ton, doch die Aufnahmen des DVD Recorders bringen nur Mono Sound.

Von den Geräten her, Uralt TV mit einem Scartanschluss, Dolby Surround Receiver Denon AVR-1802, DVD-Recorder Panasonic DMR-EH775 und Grundig analog Sat-Twinreceiver.

Ich habe mir heute ein paar Kabel gekauft, optisch, wie auch S-Video, damit ich diese 3-poligen ggf. nicht mehr benötige.

Grüsse Jörg
gregorin
Neuling
#5 erstellt: 12. Dez 2007, 23:56

fd150 schrieb:
Denkfehler

Von einem Twin-Sat-Receiver gehen 2 Ausgänge raus, jeder Tuner einmal. Der erste Tuner dient zum TV-Gucken und geht direkt an den TV bzw an den AVR als Zwischenstation in Deinem Fall.
Der zweite Ausgang geht an den AV-Eingang des DVD-Recorders, bei mir ist es AV2 (AV1 geht zum TV zum Angucken von Aufzeichnungen). Bei der Aufnahme mußt Du als Quelle immer diesen AV-Eingang auswählen, da die Quelle ja der zweite Tuner im Sat-Receiver ist.

Also:

Sat-Tuner1 -> Denon AVR -> Glotze
Sat-Tuner2 -> AV-Eingang Deines Recorders
AV-Ausgang des Recorders -> Denon AVR bzw Glotze zum Angucken


Das habe ich versucht, doch leider klappt es nicht. Da ich davon ausgehe, dass Du Recht hast und ich es auch theoretisch nachvollziehen kann, bin ich wohl zu blöd dazu.
Scheiss Sat Geraffel!
gregorin
Neuling
#6 erstellt: 13. Dez 2007, 01:26
Halleluja!!!!!!!!!!!!

Habt Ihr den Freudenschrei gehört? Der kam von mir - es funktioniert

Der Fehler war, ich musste den Scartanschluss vom Satreceiver auf den AV1 des Pana legen und habe dann noch das Stereokabel und das Digitale Audiokabel jeweils auf den Dolby Surround Receiver geklemmt. Und siehe da, Bild und Ton einwandfrei, auch bei der Wiedergabe von Aufnahmen.

Ich denke Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie froh ich bin, dass das klappt.

Nochmals vielen vielen Dank für Eure Hilfe und Tipps.

Grüsse Jörg
schwarzesschaf
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2007, 10:29

da hilft man doch gern, viel Spaß noch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dvd recorder anschliessen
mildredpierce am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  15 Beiträge
DVD-Recorder anschliessen
dimi28 am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  10 Beiträge
TV+ DVD Recorder+ SAT Receiver
giggel am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  4 Beiträge
DVD Recorder + Digital Reciever
baluderbeear am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  2 Beiträge
Riesenproblem bei Verkabelung TV/SAT/DVD RECORDER
pascal2008 am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  9 Beiträge
Probleme beim Anschliessen an den Sat-Receiver
Pussy77 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  2 Beiträge
Verkabelung DVD-Recorder + Digital Receiver
Ohne_Name am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.10.2012  –  12 Beiträge
SAT Receiver + HDD Rekorder + DVD Player anschliessen
Loox77 am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  3 Beiträge
Sat-Receiver, DVD u. VCR an TV anschliessen
CaRvEr_190 am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  8 Beiträge
Anschluss TV/DVD-HD-Recorder/SAT-Receiver
barbal am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedLifeshark
  • Gesamtzahl an Themen1.417.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.503

Hersteller in diesem Thread Widget schließen