Bowers&Wilkins Surround Lautsprechersysteme Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von 1989stefan 10 B&W Mt-50 oder KEF e305
    Ich bin seit längerer Zeit auf der Suche nach einem vernünftigen 5.1 heimkinoset. Zur Zeit besitze ich ein 5.1 aus der Heco Victa Serie. Dies besteht aus 4 x 201, 1 x 101 und einem Teufel Subwoofer. Der Klang der heco macht mich leider gar nicht glücklich. Des Weiteren steht bald mein Umzug... weiterlesen → 1989stefan am 24.09.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.01.2017
  • Avatar von Denis-S 14 Bose Lifestyle 650 oder Teufel LT 4 mit B&W PV1D Subwoofer
    Aus Platz- und Designgründen muss ich mir eine neue Surround-Konfiguration zulegen. Hier hab ich mir 2 Systeme rausgesucht die einen sehr flachen Center haben. Meine bisherige Anlage setzte sich wie folgt zusammen: Harman Karton AVR460 + JBL CS1500 (und hier ist der Center ganz klar zu hoch)... weiterlesen → Denis-S am 13.06.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.06.2017
  • Avatar von Hitman49 4 Dali Zensor 5 oder B&W 684 S2
    Eigentlich wollte ich mir die Zensor 5 bestellen weil Zensor Vokal und Zensor1 (gedacht als Rears) vorhanden sind. Nun bin ich auf die neuen B&W 600er Serie gestoßen. Optisch gefällt sie uns mehr als die Zensor Serie nur wie sieht es klanglich aus? Hat schon jemand die neue 600er Serie gehört?... weiterlesen → Hitman49 am 19.05.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.07.2014
  • Avatar von dEM0nsTAr 11 B&W MT-50 vs. Elipson System 5M vs. Focal Dome
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Lautsprecher-Set, dass möglichst unauffällig erscheint, aber hochwertig klingt. Genutzt werden soll es sowohl für Musik, als auch für Filme (ca. 50:50). Derzeit habe ich ein 5.1 Canton Chrono Set (502, 505, 509 + Sub 525). Dieses ist mir aber zu dominant... weiterlesen → dEM0nsTAr am 31.05.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.06.2014
  • Avatar von sanmar 1 Cabasse eOle 5.1 oder B&W MT-50 an Onyko 515
    Habe beide heute gehört, kann mich nicht richtig entscheiden. Kennt jemand Vor/Nachteile für das ein oder andere System? Das ganze würde an ein Onkyo TX-NR 515 angeschlossen. Raum 18qm (offen). 95% Film/Serien Cabasse eOle 5.1 oder B&W MT-50 Preislich sind die ja fast gleich. Vielen Dank weiterlesen → sanmar am 08.12.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 08.12.2012
  • Avatar von sanmar 14 Bowers Wilkins Mt-50 - suche passenden Receiver
    Ich habe derzeit das MT-50 mit einem Teac AG-D500 baugleich zum Onkyo. Den Teac hat es günstig gegeben, leider hört er nun nach 2 Jahren auf mit der Musik (typisch günstig) ;-) Nun bin ich auf der Suche nach einem Ersatz, die Marke ist mir dabei egal, Hauptsache er bringt genug Leistung für... weiterlesen → sanmar am 26.12.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.12.2014
  • Avatar von poaufmklo 3 Cubycon 2 oder Bowers&Wilkins M-1+ ASW 610 ?
    Seit längerem bin ich nun schon auf der Suche nach einem neuem Surround-Boxenset. Dabei kam ich immer wieder auf die Teufel Cubycon 2. Angehört habe ich aber auch die M-1 von Bowers&Wilkins und dem B&W ASW 610, was mir sehr gut gefallen hat. Als einen denke ich guten AV-Receiver konnte ich... weiterlesen → poaufmklo am 28.11.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.01.2014
  • Avatar von Mephisto3D 5 B&W MT 20 oder 25 + Onkyo 608
    Nach langer Recherche über mehrere Monate bin ich immernoch hin- und hergerissen. Nachdem ich am Anfang mit einem Gesamtbudget von 1000€ gerechnet und über ein Säulensystem von Teufel nachgedacht habe, bin ich dann schon recht schnell bei 1500€ gelandet und habe über ein System mit Standlautsprechern... weiterlesen → Mephisto3D am 13.04.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.04.2010
  • Avatar von spocky07 6 Yamaha RX-A 1020 und B&W MT-50 - Einschätzung
    Liebe Forum Leute, ich suche für mein Wohnzimmer (ca. 30qm) eine anständige Surround-Anlage. Im Moment denke ich über die Kombination Yamaha RX-A 1020 und B&W MT-50 nach. Hat jemand Erfahrungen mit den Komponenten oder gar beide in Kombination zu Hause laufen? Welche Alternativen würden sich... weiterlesen → spocky07 am 18.05.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.11.2013
  • Avatar von FloSchi82 13 B+W 685 theatre oder Teufel Motiv 10
    Ich habe meine Bose lifestile 28 verkauft, da ich einen Onkyo tx-sr607 mit dem Sony BDP-350 von meiner Frau geschenkt bekommen habe. Alles schön und gut soweit, nur fehlen halt noch die passenden Surround-Lautsprecher. Nachdem ich mich ein wenig informiert habe, kommen das B+W 685theatre und... weiterlesen → FloSchi82 am 25.07.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.07.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von tron44 1 B&W MT-50
    Hat schon jemand das neue B&W MT-50 Set testen können? Da ich bereits einen B&W ASW 608 mein eigen nenne, bin ich am überlegen, ob ich mir die neuen M-1 besorge. Mich würde interessieren, ob die neuen M-1 deutlich besser klingen, als die alten M-1. neues MT-50 Set weiterlesen → tron44 am 14.02.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.02.2012
  • Avatar von FlowB 1 b&w SOLID verticale ??
    He ho, mein erster beitrag, und gleich ne frage... ts ts ts kennt von euch jemand das solid verticale von B&W? bzw von Rock solid sounds? is mir echt n rätsel schöne grüße aus elektrosmog-city flo weiterlesen → FlowB am 25.06.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.06.2004
  • Avatar von Drakan666 21 Wharfedale 9.2 oder B&W DM 303 / kombi mit Teufel Motiv 6 möglich
    Besitze als AVR einen Panasonic SA-XR 59 und will mir ein 7.1 System aufbauen! Raumgröße ca. 5x5 Meter, Nutzung Film / Musik ca. 60/40 !!! Habe mich bisher durch das Forum gekämpft und aufgrund der geschilderten Meinungen überlege ich mir als FrontLS zwei Wharfedale Diamond 9.2 oder zwei B&W... weiterlesen → Drakan666 am 04.11.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.11.2007
  • Avatar von Darkm3n 1 B&W MT-50 B&W MT-60D
    Wer von euch hat evtl. eins von den Systemen mit einem Yamaha AVR im Betrieb?Ich selbst habe das B&W MT-50 mit einem Yamaha RX-A820 im Betrieb,bin aber mit der Klangmässigen Automatischen Einmessung nicht so zufrieden und am manuellen Einstellen habe ich mich noch nicht ranfinden können zwecks... weiterlesen → Darkm3n am 14.01.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.01.2013
  • Avatar von celindir 1 B&W CM5 als Frontspeaker für KEF KHT 3005 SE ?
    Ich habe derzeit ein KEF KHT 3005 SE 5.1 System an einem Marantz SR6001 AV Reciever. Ich höre 80% Musik (auch 5.1 Aufnahmen) und 20 % Film. Bisher war ich mit der Kombi auch sehr zufrieden, bis ich bei einem Kumpel die B&W CM5 an einem Marantz PM 7004 gehört habe und mich in die Boxen verliebt... weiterlesen → celindir am 22.03.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.03.2012
  • Avatar von Shaitaan 16k "Stammtisch" Nubert
    So hier kommt alles rein was mit der Nubox zu tun hat Hompage Nubert Meine ersten Nubox werde ich mir demnächst bestellen Bin auf eure Meinungen und Erfahrungen gespannt Grüße Shaitaan weiterlesen → Shaitaan am 05.08.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.10.2017
  • Avatar von MH.HH 72 Bowers & Wilkins Mini Theatre?
    Ich habe mir eine neue Surround Anlage für ein Zimmer 25-30m2 gekauft. Gebraucht wird diese hauptsächlich für Heimkino (Blu Ray), normales Fernsehprogramm und Musik - Quelle MP3 Plage über Dockin Station. Ansage von meiner Frau: es müssen kleine Boxen sein. Über die Tragweite dieses Satzes... weiterlesen → MH.HH am 01.09.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.07.2017
  • Avatar von rambo0185 80 3 Center statt 2+1 (Standlautsprecher + Center) ?
    Nachdem mir mein händler gestern den vorschlag machte, das drei ordentliche center lautsprecher eine super alternative zu zwei standboxen und einem center sein könnten, möchte ich mich gern ein wenig darüber informieren und diskutieren. mir geht es hierbei übrigens um ein system das ich zu... weiterlesen → rambo0185 am 20.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.01.2015
  • Avatar von XHT 2,8k Der B&W Surround-Thread
    Ich seit kurzem auch Besitzer mehrerer schöner B&W Lautsprecher. Ich habe die LS erst ein zwei Monate und bin somit noch ein B&W Noob . B&W´s werden ja in erster Linie immer als teure high-end Stereo Lautsprecher geandet es gibt aber sicherlich ne Menge Leute die diese schönen LS als Surroundset... weiterlesen → XHT am 29.10.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.06.2016
  • Avatar von jo8558 21 Frage ob Surround Anlage möglich/sinnvoll
    Ich lese schon einige Zeit mit, jetzt ist es bei mir an der Zeit, dass ich abklären möchte ob eine Surround Anlage möglich ist. Zuerst zu Raum: Das Wohnzimmer ist ungefähr 22qm groß, wobei nur eine "Hälfte" des Raums als Wohnzimmer dient. Das eigentliche Problem ist, dass die Wand an der der... weiterlesen → jo8558 am 01.02.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.02.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen