9.2 2 Stimmen

Advance Acoustic X-Preamp Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker, USB

» technische Details
9.2 2 Stimmen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.5
7.5 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Advance Acoustic X-Preamp

  • 9.2
    Die Klangqulität ist bei qualitativ hochwertigen Zuspielern und Ausgabegeräte audiophil - ein echtes Hörerlebnis und auch Hörvergnügen. In punkto Verabeitung haben wir einen Drehknopf aus Plastik - sollte man bei einem fast vollausgestattemn Gerät vermeiden, ist ein no-go. Rückseitig habe ich festsitzende ... Die Klangqulität ist bei qualitativ hochwertigen Zuspielern und Ausgabegeräte audiophil - ein echtes Hörerlebnis und auch Hörvergnügen.
    In punkto Verabeitung haben wir einen Drehknopf aus Plastik - sollte man bei einem fast vollausgestattemn Gerät vermeiden, ist ein no-go. Rückseitig habe ich festsitzende XLR und Cinch-Buchsen aber die optischen Eingänge sind alles andere als stramm - macht zwei Punkte Abzug.
    Bedienbarkeit - naja, ein Drehknopf, der sowohl Auswahl als auch Potio ist gehören nicht zm besten Bedienkonzept. Besser ist dann die Kombi von FB (Auswahl) und Drehknop (Potio). Und somit habe ich wieder eine FB rumliegen ...
    Fazit: bis auf wenige Schwächen ein sehr guter und audiophiler Preamp, der Spaß macht.
  • 9.2
    für mich ein grandioser vorverstärker. wie immer ist das preis-leistungsverhältnis von advance acoustic sehr gut - volle punkte. finde das gerät ausgesprochen leicht zu bedienen. design ist immer eine geschmackssache, aber ding hat eins. für mich ein sehr gelungenes. übrigens ist der powerbutton im stand ... für mich ein grandioser vorverstärker. wie immer ist das preis-leistungsverhältnis von advance acoustic sehr gut - volle punkte. finde das gerät ausgesprochen leicht zu bedienen. design ist immer eine geschmackssache, aber ding hat eins. für mich ein sehr gelungenes. übrigens ist der powerbutton im stand by zustand rot. die franzosen verpacken ihre tricolore ma wieder echt stylisch. klanglich gibts ebenfalls kaum was meckern. mit einem fremd-endverstärker soll der klang etwas "schwach" untenrum sein. in verbindung mit endstufen des herstellers hingegen ist das wunderbar! ausgesprochen sehr gut ist der da-wandler! 24bit/192kHz sind möglich! lediglich die verarbeitungsquali könnte besser sein. der zentrale regler könnte aus metal sein und auch die cinch-buchsen fallen recht schmal aus. kabel müssen entsprechend "angepassst" werden, damit sie kein spiel haben.

Vorteile Advance Acoustic X-Preamp

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Advance Acoustic X-Preamp

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von volumeknob 21 Kleiner (in cm), günstiger Vorverstärker mit 2 x Preamp-Out?
    Liebe beratungswillige Mitforisten! Habe da mal eine spezialgelagerte Sonderfrage Mein Anforderungsprofil: Kompakte Maße, 2 getrennt ein/ausschaltbare Vorverstärkerausgänge, Lautstärkeregler, Kopfhörerausgang, ein paar (mind. 2) umschaltbare Line-Eingänge. 1 x Tape-out wäre darüber hinaus... weiterlesen → volumeknob am 25.03.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.04.2022
  • Avatar von Joescrib 22 Suche Streaming Verstärker: NAD M10 oder Lyngdorf TDAI-1120 ?
    Liebe Forum-Mitglieder, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Streaming-Verstärker mit Einmesssystem, da ich ein offenes Wohnzimmer habe. Ausgeben möchte ich 2000-3000 Euro. Ich bin Zwiegespalten zwischen den NAD M10 und Lyngdorf TDAI-1120, den M10 hatte ich zum testen da und muss sagen... weiterlesen → Joescrib am 09.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.10.2021
  • Avatar von Alili 18 Canton A45
    Liebe Hifi-Freunde, möchte euch fragen ob eine Kombi aus Canton A45 und Advance Acoustic X-Preamp & X-A160 Vor-/Endstufe empfehlenswert ist? Diese Leistet 2x160 Watt an 8 Ohm und 2x240 Watt an 4 Ohm. Die A45 ist nur mit 170 Watt angegeben. Höre auch mal wirklich laut. Wäre das von den Leistungsangaben... weiterlesen → Alili am 23.05.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.05.2018
  • Avatar von Musikjalife 56 Empfehlung Verstärker Budget 2000
    Liebe Hifi-Leute! Ich bin auf der Suche nach Empfehlungen für eine neue Hifi-Combo oder auch einen Vollverstärker mit einem Budget von etwa 2000 Euro. Bisher hatte ich den alten Marantz SR 8010 von meinem Vater an meinen Orbit Sounds hängen und war leider nicht immer so ganz zufrieden. Da... weiterlesen → Musikjalife am 16.06.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.06.2018
  • Avatar von nolas 44 Suche passende Elektronik für Wilson Sabrina
    Vielleicht könnt ihr mich bei der Auswahl meiner neuen Wunschkombi unterstützen. Die Wilson Sabrina hat es mir angetan. Gehört mit Pass Int-60 und Devialet. Beides schließe ich als Kaufoption aus. Der Pass ist für meine Verhältnisse nicht Wohnraumtauglich und das Konzept von Devialet ist einfach... weiterlesen → nolas am 24.11.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.10.2020
  • Avatar von enrgy 12 gebrauchte Endstufe: Vincent oder Advance Acoustic?
    Nach über 30 Jahren mit dem guten alten Yamaha AX-930 an T+A T160E suche ich im Verstärkerbereich etwas Neues. Vorab: die Boxen bleiben erstmal. Kleiner Exkurs: Damals habe ich mich viel mit dem Thema beschäftigt, aber das verstärkte Aufkommen von Dolby Surround und mp3 ließen mich dann mein... weiterlesen → enrgy am 30.01.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.05.2020
  • Avatar von headloose 7 Kaufberatung Denon/Yamaha
    Ich möchte mir eine neue HiFi Anlage zulegen. Da steht derzeit zur Auswahl folgende Komponenten Denon: PMA - 2500NE DCD - 1600NE DNP - 800NE dagegen Yamaha A - S2100 CDC - 1600NE TS - 1000 Bei Denon DNP 800Ne weiß ich allerdings nicht ob ein Empfang über Kabelanschuß möglich ist. Was würdet... weiterlesen → headloose am 22.02.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2019
  • Avatar von Sid-1 70 Stereo-Vorverstärker gesucht (mit 2 Stereo Pre-Outs)
    Nachdem mein NAD C 165BEE nach gerade mal 8,5 Jahren siehe hier das zeitliche gesegnet hat muss nun Ersatz her. Werde noch was versuchen, aber das wars vermutlich zu 98%. Meine Anforderungen: - Fernbedienung - unbedingt 2 Stereo Pre-Outs (gerne XLR) nach 2x DCX2496, das wird ein Problem... weiterlesen → Sid-1 am 14.03.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.04.2020
  • Avatar von dfX2k 13 Mehrere Quellen für Aktivlautsprecher - wie realisieren?
    Ich habe als Aktivlautsprecher 2x Neumann KH 120 A welche ich von mehreren Quellen ansteuern will. Als Kabel wird derzeit ein Y-Kabel XLR auf 3,5 verwendet. Kabel würde ich tauschen, wenns notwendig ist. Folgende Geräte würden als Quellen genutzt werden: - Fernseher (ich denke über Chinch oder... weiterlesen → dfX2k am 02.03.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2017
  • Avatar von -Musikfreund- 10 Welche Vorstufe für Geithain RL 940?
    In die Runde, Ich habe den Erwerb von Lautsprechern von ME Geithain aktive RL 940 ins Auge gefasst und brauche einen Vorverstärker dazu. Meine Frage; welcher Vorverstärker passt dazu? Er soll eine Klangregelung und auch eine Phonosektion besitzen. Ich weiß, die Meinungen zur Klangregelung... weiterlesen → -Musikfreund- am 14.07.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.07.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von fralud 2 VERKAUFT Advance Acoustic X-Preamp DAC / Vorverstärker
    Preis (Pflichtangabe!): 660 EUR inkl. Versand Standort: 72135 Dettenhausen Zustand: sehr gut Artikelbeschreibung: Verkaufe einen Advance Acoustic X-Preamp, da ich jetzt einen Cambridge Streamer mit eingebauten Preamp gekauft habe und das Gerät somit überflüssig wurde. Gekauft wurde der X-Preamp... weiterlesen → fralud am 09.08.2015 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 26.10.2015
  • Avatar von morettnik 2 Advance Acoustic X-Preamp
    Preis (Pflichtangabe!): 490.- VB Standort: Bei Lörrach Zustand: Gepflegt Artikelbeschreibung: Verkaufe meinen Advance Acoustic X-Preamp. Das Gerät wurde stets gepflegt und funktioniert einwandfrei. Nichtraucherhaushalt! Versicherter Versand über DHL auf Wunsch möglich. Kein PayPal! Abholung... weiterlesen → morettnik am 09.10.2016 in Biete » Verstärker / Receiver  – Letzte Antwort am 13.10.2016

Technische Daten zu Advance Acoustic X-Preamp

  • Generelle Merkmale
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Produkttyp: Vorverstäker/Preceiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: ja
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 20
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.5
  • Ausstattung
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Der X-Preamp formiert die klassischen Funktionen und Technologien eines High-End Vorverstärkers neu. Die zahlreichen Anschlüsse ermöglichen den Anschluss an verschiedene Quellen, symmetrische und asymmetrische Ein- und Ausgänge, MM-Phonoeingang. Er bietet einen High-End D/A Konverter Burr Brown PCM 1796 mit 24 bit/192 kHz für koaxiale, optische und AES/EBU Eingänge, sowie einen USB-Eingang mit XMOS-Technologie ( asynchron, XMOS 24 Bits / 192 kHz ) um aus Ihrem MAC oder PC die beste musikalische Leistung herauszuholen. Schließen Sie Ihren Computer an, um Audio-Dateien, das Internet-Radio und Streaming-Websites in High Fidelity zu hören. Zudem verfügt er über Klang- und Balanceregler. Diese können über eine Bypass-Schaltung außer Funktion gesetzt werden.

Bearbeitungshistorie

  • 30.12.2020: HiFi-Forum
    • 2 Produktdetails angepasst
    • 3 technische Details angepasst