Keine Bewertung gefunden

Marantz AV7701 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, Dolby True HD / DTS HD, 7x HDMI-In, 3x HDMI-Out, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Marantz AV7701

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Marantz AV7701

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von WitheSide 1 Denon 4520 VS. Marantz AV7701+ Marantz MM7055
    Ihr da draußen Habe jetzt meine Lautsprecher gefunden B&W 802N Die werden jetzt nach und nach auf 5.1 aufgerüstet. Jetzt fehlt mir noch die Amp es wird wohl auf Vor und Endstufe herrauslaufen. jede der beiden hat so ihre vorteile Die Marantz AV7701 --> XLR besse Klangübertragung Die Denon 4520... weiterlesen → WitheSide am 18.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.11.2014
  • Avatar von jd17 27 Neuer AVR mit Audyssey gesucht? Worauf muss ich achten?
    Da immer wieder die gleichen Fragen zum Thema AVR mit Audyssey gestellt werden, hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Fakten, die beim Kauf eine Rolle spielen können: - Audyssey ist ein unabhängiges (zugekauftes) Einmess-System, was in AV-Receivern, AV-Vorstufen und AV-Verstärkern folgender... weiterlesen → jd17 am 26.02.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.11.2014
  • Avatar von Grill13 60 Marantz AV8801/MM8807 oder AVR
    Ich plane gerade die Erneuerung meiner Komponenten und bin etwas unschlüssig, bzw. überfragt... Ich war eigentlich der Meinung, zu meinem BDP Pioneer LX55 mir einen passenden SC LX86, bzw. den bald erscheinenden SC LX87 zuzulegen. Beim Pioneer hat mir der Klang sehr gut gefallen (im Vergleich... weiterlesen → Grill13 am 27.08.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.11.2015
  • Avatar von MS240 34 Alternative zu Nubert 5.1 Set bis 5.000 €
    Wie der Titel schon sagt bin ich auf der Suche nach Alternativen zum Nubert Set. Was können andere Hersteller in dieser Preisklasse ? Wer hat Erfahrungen mit anderen Systemen? Da ich schon die NuPro A-200 besitze wurden natürlich auch des Öfteren die Surround Sets angehört in Aalen. Hierbei... weiterlesen → MS240 am 20.08.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.09.2014
  • Avatar von EMT948 13 Av-Receiver - nur Vorverstärker - XLR
    Männers, der Trend geht eindeutig zur Zweitanlage. Natürlich surround Da ich nur wenig Überblick habe frage ich einfach mal euch, was es für AV-Receiver gibt mit: HDMI (HD aber kein 3D) XLR Ausgänge wenn geht Phono Eingang 5.1 reicht (Zweitanlage) und das Ganze als VORVERSTÄRKER (Endstufen... weiterlesen → EMT948 am 03.04.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.04.2016
  • Avatar von underdog-ma 9 marantz av7005 oder decoderstation 5 teufel
    Ich habe aktivlautsprecher mit xlr anschlüssen. diese möchte ich auch behalten, da ich nichts vergleichbares finden kann. nun würde ich gerne den digital surround kanal aus dem fernseher oder anderer quelle auf die lautsprecher übertragen. dazu habe ich im prinzip mir gesagt, entweder die günstige... weiterlesen → underdog-ma am 31.10.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.11.2012
  • Avatar von NID-smith 5 Suche AVR oder Prozessor
    Ich bin ein wenig unsicher was ich im moment mehr suche. Ich habe eine gewisse Vorstellung für mein 5.1 System was ich mir aufbauen möchte. Ich habe lediglich ein Problem. Ich suche einen AVR oder Prozessor für Dolby, THX etc. der mir die Signale an meine Endstufen weiterleitet. Es ist halt... weiterlesen → NID-smith am 17.03.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.03.2013
  • Avatar von Elfaron88 8 Neuer AVR
    Habe seit ein paar Jahren schon als AV-Receiver den Pioneer SC-LX53 und als Endstufe die NAD216 THX. Als LS habe ich 2x KEF Q300, 1x KEF Q200c, 2x Jamo D500 THX SUR, 1x Velodyne CHT-8Q. Player OPPO BDP 93. Ein Anti-Mode wird auch noch gekauft. Da ich gerne den AV-Receiver und die Endstufe in... weiterlesen → Elfaron88 am 18.09.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.09.2013
  • Avatar von Viper780 19 AV-Vorverstärker bis 2000€
    Grüß euch Ich benötige mal wieder eure Hilfe: Mein aktuelles System: Front: Jamo S 606 - Center: Jamo E8cen.2 - Rear: Jamo A340 - Sub: Magant Motion Sub 200A Verstärker: Denon AVR1909 - Receiver: Clark Tech ET9000 und Dreambox DM7025 - CD Player: Sony CDP-CX100 - TV Panasonic TX-P50U20 soll... weiterlesen → Viper780 am 05.11.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.11.2012
  • Avatar von PhilKS 5 Pioneer VSA-AX10AI soll in Rente
    Ich will meinen jetzt 10 Jahre alten Pioneer VSA-AX10AI in den wohlverdienten Ruhestand schicken und suche nach einem vernünftigen Ersatz. Zuerst wollte ich einen Yamaha DSP Z11, Denn AVC-A1HD oder Pioneer LX90 kaufen, aber in einem anderen Thread wurde mir von der alten Vorstufentechnik abgeraten.... weiterlesen → PhilKS am 30.12.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.01.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Marantz AV7701

  • Generelle Merkmale
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: Vorverstäker/Preceiver
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: ja
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Gewicht in kg: 11
  • Tiefe in mm: 395
  • Höhe in mm: 187
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 3
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 60
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.2
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: ja
  • Multiroom: nein