Keine Bewertung gefunden

Thorens TD 170 Plattenspieler - Test, Reviews und Bewertungen

Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Thorens TD 170

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Thorens TD 170

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Mischpultsigi 4 Wer besitzt einen Thorens TD 170-1?
    Möchte euch als Neuling hier begrüssen und meinen "Einstand" gleich mit einer Frage verbinden: Wer unter euch besitzt einen aktuellen Thorens TD 170-1? Ich habe hier im Forum schon ein wenig umhergestöbert und teilweise wenig Begeisterung für dieses Gerät entdeckt, allerdings meist von Leuten,... weiterlesen → Mischpultsigi am 24.05.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.05.2009
  • Avatar von TMaa 2 Plattenspieler: TD 170 o. CS455??
    Ich möchte mir einen Plattenspieler kaufen und bin mir nicht genau sicher ob ich mich für den Dual cs455 oder den Thorens TD 170 entscheiden soll. Hab im Forum gelesen das der TD190 und der CS455 baugleich sein sollen, was jedoch nicht stimmen kann weil der Thorens 600gr schwerer ist!? Also... weiterlesen → TMaa am 29.07.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.08.2005
  • Avatar von Blaue_Elise 18 Plattenspieler: Welchen und Wo?
    Erstmal, gestatten, daß ich mich vorstelle: Sabine aus Hamm/Westf. Ich habe folgendes Problem: Mein holder Gatte besitzt eine für normale Verhältnisse doch recht umfangreiche Schallplattensammlung (etwa 1500 Stück), die er bisher mit seinem good old Dual CS 630 Q zu seiner vollsten Zufriedenheit... weiterlesen → Blaue_Elise am 23.06.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.06.2003
  • Avatar von pathethic 24 Stereoanlage um 300€ noch sinnvoll?
    Hier nochmal mein zweiter Anlauf. Ziel ist es eine Stereoanlage um rund 300€ anzulegen, da mein Budget inklusive Plattenspieler ca. 400€ beträgt. Frage 1 : Ist es sinnvoll nach Komponenten für eine Stereoanlage für 300€ zu suchen oder kann ich auch gleich zum Media Markt rennen und mir eine... weiterlesen → pathethic am 13.09.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.09.2008
  • Avatar von Schnuufe 28 Musik endlich genießen
    Kann schon seit Nächten nicht mehr ruhig schlafen weil in meinem Kopf alle möglichen Gedanken um meine Anlage spinnen. Wenn ihr erlaubt hol ich bissl weiter aus, wer das nicht alles Lesen will der springe einfach nach unten. Alles hat angefangen mit meinem Koss Porta Pro der mich meine Musik... weiterlesen → Schnuufe am 13.01.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2010
  • Avatar von Breno1990 2 Erweiterung für Neueinsteiger
    Froum Ich stell mich am besten erstmal vor, bin 23 Architekturstudent und seit 2 Jahren begeistert gar süchtig nach Vinyl. Ich sammle sie nicht nur weil es zur zeit hip ist, sondern hör sie hauptsächlich. Hab aber leider nicht viel Ahnung von der Technik :-( Ich habe einen Thornes TD 170... weiterlesen → Breno1990 am 02.05.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.05.2014
  • Avatar von Weltenbrand86 17 Beratung zu einer kompletten Anlage
    Liebe HIFI-Community. Ich habe schon seit längerem etwas Geld gespart, um mir meine erste und gleichzeitig auch vernünftige HIFI-Anlage zusammenzustellen. Allerdings bin ich auf dem Gebiet noch absoluter Laie, was sich hoffentlich seit dieser Anmeldung hier ändern wird. Doch vorerst wollte... weiterlesen → Weltenbrand86 am 14.02.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.02.2010
  • Avatar von DEBUTANT 5 Kaufberatung Plattenspieler!
    Hab die grandiose Plattensammlung meines Vaters auf dem Dachboden ausgegraben, jetzt möchte ich mir einen Plattenspieler kaufen. Die Platten sind teilweise sehr alt (60er Jahre), und ich hab keine Ahnung was ein Plattenspieler so können sollte der die abspielen kann. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!... weiterlesen → DEBUTANT am 08.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.08.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von HiFiKarol 29 Thorens TD 170-1 vs. Dual CS 435-1 vs. Denon DP 300f?
    Ich möchte mir einen Plattenspieler kaufen, meine Beweggründe dazu wären, dass ich Platten echt cool finde und das hören nicht nur zum reinen Hören machen will (Dafür gibts iPod und co.) sondern auch als Hobby betreiben möchte, andererseits ist bei einem brauchbaren Spieler mit brauchbaren... weiterlesen → HiFiKarol am 24.11.2014 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 20.01.2015
  • Avatar von johannhh 15 Thorens TD 170?
    Wie ist eure Meinung zu diesem neuen Dreher von Thorens, auch im Vergleich zu einem Dual 505-4. Will meinen derzeitigen Project Debut III wegen Brummen umtauschen. Der Dual hätte 10 Tage Lieferzeit, den Thorens gäbe es sofort, aber 10 Tage ohne Platten? Hmmmmm. Ein anderer Händler wäre wegen... weiterlesen → johannhh am 21.06.2006 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 18.08.2006
  • Avatar von schwadron 12 Thorens TD 170-1 Netzteil Daten?
    Habe einen Thorens TD 170-1. Längere Zeit nicht genutzt und jetzt finde ich das Netzteil nicht mehr. Weiss jemand zufällig die EXAKTEN Daten für einen Ersatz. In der dürftigen Anleitung steht ausser Input 1,5V nichts drin. weiterlesen → schwadron am 16.01.2014 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 16.01.2014
  • Avatar von Fragenkostetnichts 10 Thorens TD 170 - Endabschaltung Probleme
    Ich habe eine Frage bezüglich der Endabschaltung meines Thorens TD 170. Folgendes Problem: Der Player startet im automatischen, sowie in der manuellen Version ganz normal. Sobald ich aber die PLatten bis zum Ende laufen lasse, führt er den Tonarm zwar zurück, startet den Player aber immer... weiterlesen → Fragenkostetnichts am 28.07.2014 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 17.08.2014
  • Avatar von spider12 5 Erfahrung mit Thorens TD-170-1
    Bin gerade am überlegen mir noch einen Plattenspieler anzuschaffen. Sollte allerdings auch nicht zu teuer werden. Nun bin ich auf den Thorens TD 170-1 gekommen. Gefällt mir optisch sehr gut (rot) und ist preislich noch akzeptabel. Frage: Nennt jemand vo Euch diesen Dreher sein Eigen? Und wie... weiterlesen → spider12 am 03.12.2010 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 05.12.2010
  • Avatar von satschssel 5 Thorens TD 170 vs. Neukauf
    Ich habe folgendes Problem: Ich besitze einen Thorens TD-170, welchen ich heute zur Reparatur gebracht habe. Leider erhielt ich die erschütternde Nachricht, dass die Reparatur 250 Euro kostet. Garantie hab ich auch keine mehr....da wäre es sogar günstiger wenn ich mir den Dreher nochmals kaufe... weiterlesen → satschssel am 28.01.2009 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 28.01.2009
  • Avatar von drizztkiller 12 Ur td 170
    Ich habe recht günstig eine Phonocord 2050K mit TD 170 und Original Ls beim Entrümplungsmann bekommen. Nach langem überlegen habe ich mich dazu entschlossen den Thorens auszubauen und Ihm eine eigene Zarge zu spendieren. Doch da sind nun einige Fragen aufgetaucht. 1.) Irgendwie ist es weder... weiterlesen → drizztkiller am 25.07.2008 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 26.07.2008
  • Avatar von RolTri 13 Project-Debut III durch TD 170 ersetzt
    Bis heute hatte ich einen Pro-Ject Debut III mit System Ortofon-Alpha. (könnt Ihr kaufen). Mich störte, dass ich für die Geschwindigkeitsumstellung von Pro-Ject die Speed-Box brauchte, die immer ´runterfiel und außerdem die Sache nur unnötig verteuerte. Außerdem störte mich ein leiser Ton (50... weiterlesen → RolTri am 24.04.2013 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 06.05.2013
  • Avatar von Schick1983 7 Thorens TD 170
    Ich habe mir einen fast unbenutzten Thorens TD 170 P für 80€ gekauft. Ich habe hier zwar gelesen, dass das nicht das tollste Gerät sein soll, aber für den Preis kann man doch nicht viel falsch machen, oder? Eine Frage habe ich zu dem verbauten System (OMB 10). Ist das klanglich zu gebrauchen... weiterlesen → Schick1983 am 08.04.2009 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 09.04.2009
  • Avatar von cadisch 4 Thorens TD 170 mit 110 Voltmotor ohne Trafo
    Ihr Thorensianer und Hifi Spezialisten, ich habe hier einen Thorens TD 170 aus einer Phonocord Anlage. Der Bekannte von dem ich den Thorens habe, hat das Gerät mit der Brechstange auseinander genommen. Die Kabel wurden gekappt, der Trafo ist nicht mehr da. Gab bestimmt Geld beim Altmetall... weiterlesen → cadisch am 02.06.2011 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 03.06.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Thorens TD 170

  • Generelle Merkmale
  • Armauflage: vollautomatisch
  • Antrieb: Riemenantrieb

Weitere beliebte Kategorien von Thorens