Thorens TD 170 - Rauschen - spontanes Masseproblem?

+A -A
Autor
Beitrag
Vollgas300
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Apr 2021, 14:57
Hey zusammen!
Ich habe einen Thorens TD 170 Plattenspieler an einem Denon Amp. An dem ist er auch geerdet.
Ja, die Erdung funktioniert, hab es getestet - das Rauschen war unterträglich.
Seit heute rauscht mein Plattenspieler, immer im ca. 1 Sekundentakt, aber nur bei hohem Output.
Hört sich nach typisch elektrischem Rauschen an.

Der Teller muss sich drehen, Tonarm kann in Ruheposition sein oder eben Musik abspielen.
Wenn ich den Teller händisch drehe, selbes Spiel.
Ohne Kunststoffaufflage auf dem Teller keine Besserung.
Wenn ich den Teller abnehme, passt alles?! Was zum. Als ob er auf dem Stift sich aufladen würde.
Der Teller und der Stift sind beide aus Metall, sollten also geerdet sein (?).
Habe den Teller spaßhalber mit einem Draht am Massepunkt des Amps geerdet, dann passt alles.
Jemand eine Idee? Bin echt ratlos.

Mit Teller:
IMG_20210428_144531

Ohne Teller:
IMG_20210428_144605


[Beitrag von Vollgas300 am 28. Apr 2021, 15:01 bearbeitet]
lini
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2021, 17:24
Hmmm - könnte es sein, dass die Feder in Deinem zweiten Bild andersrum draufmüsste, womit sie dann Berührung mit dem Messingring um den Tellerdorn bekommen und so eine leitende Verbindung zum Teller schaffen könnte?

Grüße aus München!

Manfred / lini
Vollgas300
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 30. Apr 2021, 10:08
@lini Da könntest du Recht haben, stimmt. Allerdings funktioniert es gerade wieder. Selbe Vinyl, keine anderen Socken oder Schuhe oder Ähnliches. Ich beobachte es mal weiter.
So schnell wie es gekommen ist, ging es auch wieder weg
Schönes Wochenende!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 170?
johannhh am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  15 Beiträge
Thorens TD 170
Schick1983 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
thorens TD 170 mkII
highfreek am 30.01.2017  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  6 Beiträge
Reparatur Thorens TD 170
Vogone am 01.01.2019  –  Letzte Antwort am 03.01.2019  –  8 Beiträge
Thorens TD 170 vs. Neukauf
satschssel am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  5 Beiträge
Thorens TD 170 - Endabschaltung Probleme
Fragenkostetnichts am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  10 Beiträge
Thorens td 170 mit verstärker und boxen?
Bennysep am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  5 Beiträge
Erfahrung mit Thorens TD-170-1
spider12 am 03.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  5 Beiträge
Thorens TD 170-1 Netzteil Daten?
schwadron am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  12 Beiträge
Thorens TD 170 - läuft zu langsam/ungleich
Vollgas300 am 24.07.2021  –  Letzte Antwort am 11.09.2021  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedChristopher_Pender
  • Gesamtzahl an Themen1.510.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.736.783

Hersteller in diesem Thread Widget schließen