8.4 1 Stimme

Triangle Comete EX Satellitenlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Satelliten-Lautsprecher, 80 Watt Belastbarkeit, 90 dB Wirkungsgrad, 50 - 20000 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.4 1 Stimme
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 7.0
7.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Vorteile Triangle Comete EX

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Triangle Comete EX

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Golum_39 12 B&W CM5 oder 685 bzw. Alternative
    Bin am überlegen über den Kauf der CM5 bzw. 685. Lohnt sich der Preisunterschied zur CM5. Habe beide Lautsprecher schon gehört,bin aber der Meinung das der Unterschied nicht so gross ist. Würde gerne mal eure Meinungen bzw. Erfahrungswerte hören. Alternativ auch andere Hersteller die in Frage... weiterlesen → Golum_39 am 18.08.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.09.2013
  • Avatar von imebro 362 Hilfe bei der Auswahl neuer Lautsprecher
    Ich hatte zunächst vor, mir selbst Lautsprecher zu bauen. Dazu hatte ich auch schon einen Thread woanders gepostet... Mittlerweile bin ich doch etwas von dem Vorhaben abgerückt, da mir einfach die Voraussetzungen sowie entsprechende Kenntnisse fehlen für ein solches Projekt. Etwas zu meiner... weiterlesen → imebro am 14.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von tsaG1337 12 Lautsprecher für Röhrenverstärker gesucht
    Ich suche Lautsprecher . Diese sollen an meinem Selbstbau Röhrenverstärker betrieben werden. Er besitzt pro Kanal 2 kt88 Röhren was im ultralinearbereich knappe 24W ergibt. Er besitzt 4 und 8 Ohm Ausgänge. Mein Raum ist knapp 15m^2 groß. Vom Platz her wären Kompaltlautsprecher am besten. Ich... weiterlesen → tsaG1337 am 20.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.01.2013
  • Avatar von CS81 13 Stereo-Receiver ONKYO TX-8255 gibt flauen Klang!
    Zusammen, ich bin HiFi-mäßig der totale Neueinsteiger und brauche mal ne fachkundige Beratung/Meinung von euch! Ich besitze seit 10 Jahren eine AIWA XR-H3MD Kompaktanlage – damals komplett für 1000 DM mit zwei Boxen. Natürlich sind nach und nach 3 Komponenten kaputt gegangen (CD, MD, Tape),... weiterlesen → CS81 am 21.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.11.2008
  • Avatar von *biwire* 6 Upgrade creek 4040 s3, Index 2
    Aktuell habe ich noch besagten Vollverstärker creek 4040 s3 und Linn Index 2 LS. Dazu habe ich einen Rega Apollo CP (war eine Empfehlung hier aus dem Forum in einem anderen Thread). Irgendwie bin ich nun aber nicht mehr so ganz zufrieden mit dem Klang. Alles könnte irgendwie etwas mehr sein,... weiterlesen → *biwire* am 14.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.02.2015
  • Avatar von current 10 Suche schlanke Standboxen für 18qm und Creek Komponenten
    Habe mir vor kurzem den Creek Evo Verstärker und Evo CDP zugelegt. Neu, zu einem guten Preis. Als Boxen hatte ich die Kef IQ9 erwählt. Las im Forum, dass die gut mit Creek harmonieren sollen. Hatte die Boxen mal in einem Hörstudio probegehört und war von der Klarheit und Räumlichkeit sehr... weiterlesen → current am 30.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.01.2009
  • Avatar von Verker 51 Eure Meinung zum TEAC reference 380
    Zusammen, da die SuFu kaum was ausspuckt: Wer konnte sich eine Meinung zum TEAC reference 380 bilden? Scheint ein midi System mit interessanter Ausstattungsliste zu sein, Abmessungen kämen mir entgegen, optisch in Ordnung - Frage ist, wie sieht es in puncto Klang und Bedienbarkeit aus? Gerade... weiterlesen → Verker am 02.07.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von fk08 105 Stereo-Anlage für max 2000 €
    Liebe HiFi Profis, mit dem Alter steigen bekanntlich die Ansprüche Dies trifft nun auch auf meine Stereoanlage zu. Zugegeben, ich bin zwar noch meilenweit entfernt von high-end Produkten, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Bevor ich zu einem HiFi Händler gehe, um mich beraten... weiterlesen → fk08 am 10.02.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.03.2014
  • Avatar von Recharger 19 Kompakt-LS 800-1200€
    Habe vor mir in den nächsten monaten kompakte zu holen und hab schon ein paar sachen ausprobiert. wollte hier nochmal fragen, ob jmd alternativen bzw. weitere hörempfehlungen zu den bisher getesten ls hat. budget siehe oben. (raum ca. 18m². doppelt lang wie breit, musikgeschmack sehr breit... weiterlesen → Recharger am 21.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.01.2012
  • Avatar von Puenkchen 4 Heco Aleva und Alternativen? ~1000eur/Paar
    Werde am Mittwoch zum MM fahren(ja zum Blödmark *schäm*) einige Standlautsprecher probehören, mich umsehn was es so gibt. Hab mich im Inet mal ein wenig umgesehn und auf die Heco Aleva 400 und Magnat Quantum 709 gestoßen. Ich mag unbedingt schöne Lautsprecher im Glanzlack haben. Ich hasse solche... weiterlesen → Puenkchen am 28.01.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.02.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von SFI 35k Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen
    Da es von etlichen Usern angeregt wurde, sich aber anscheinend keiner so richtig traut einen entsprechenden Thread zu eröffnen, ist er hiermit eröffnet. Vielleicht schreibt Ihr auch ein paar Zeilen zu Euren Bildern. Viel Spass! weiterlesen → SFI am 08.06.2004 in Allgemeines  – Letzte Antwort am 18.07.2018
  • Avatar von Dj_Dan360 528 Wie habt ihr mal angefangen
    Da ich jetzt auch ins hobby hifi eingestiegen bin würd mich mal interessieren wie ihr (mit was) angefangen habt und wie ihr euch mittlerweile "gesteigert" habt? Ich hab mich auf alle fälle schon gesteigert und zwar vom philips "ghettoblaster" zu nem paar b&w 603 an einem NAD 325BEE also... weiterlesen → Dj_Dan360 am 29.12.2006 in Allgemeines  – Letzte Antwort am 20.08.2015
  • Avatar von Dr.Who 11k Der "Heute gekauft" Thread
    Mich würde mal so interessieren, was ihr euch gerade,oder in nächster Zeit ,zulegen wollt. Von Lautsprechern über Elektronik bis hin zum Zubehör ist alles willkommen. Vielleicht bekommt der eine oder andere noch anregungen. Ich z.B.habe mir vor ein paar Tagen vibrations damper(das Set 75 Euro)... weiterlesen → Dr.Who am 07.11.2004 in Allgemeines  – Letzte Antwort am 18.07.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Triangle Comete EX

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: 80
  • Wirkungsgrad in dB: 90
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 50
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 20000
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Satelliten-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 420
  • Tiefe in mm: 335
  • Breite in mm: 200
  • Gewicht in kg: 8.5
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Google Cast/Home: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.4 Produktfoto Satellitenlautsprecher
Triangle Elara LN05 Satelliten-Lautsprecher
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Satellitenlautsprecher
Triangle Comete EX Satelliten-Lautsprecher