Erfahrung mit Magnat Quantum 905

+A -A
Autor
Beitrag
Lukas_D
Inventar
#1 erstellt: 29. Dez 2007, 15:10
So hier mein erster Erfahrungsbeicht (also bitte ein bischen nachsicht) zum Meinen neuen Magnat Quantum 905, nach einigen Tagen des Musik hörens.

Getestet an Denon PMA 201 SA Vollverstärker und einem Onkyo 7010CD Player.

Musik
Interpret:__________Album:

: Holly Cole : Holly Cole
: Hasmat modine : Bahamut
: Verschiedene : Meisterwerke der Moderne
: sinfonieorchester Berlin :Audio pure music 3

Die Verarbeitung ist wie ich finde der Hammer für diese Preisklasse, sehen sehr edel aus in Kirsch und lassen einen weitaus höheren Preis vermuten. Die Front ist In einem hochglanz Grau gehalten, die Seiten in Echtholz Funier Kirsche. Die LS Terminals sind sehr massiv und doch ansehnlich gestaltet und desweiteren mit Kabel jumpern ausgestattet.

Klang Im Vergleich zu meinen alten Vector 77 viel ist ein viel besserer Aufbau der Bühne zu verzeichnen. Die Bühne baut sich breiter in dem Raum auf und die Musiker stehen nicht mehr alle am vorderen Bühnenrand.
Die Musik scheint isgesamt auch einen Schwunk Dynamik hinzugewonnen zu haben, so das Musik hören wirklich Spaß macht. Die 905 besitzt eine eher dunkle Betohnung der Musik mit erstanlich viel Bass, ich bin froh nicht die 907, die in Sachen Bass wahrscheinlich schon zuviel des guten für Stereo wäre, bei mir stehen zu haben.
Bin wirklich sehr zufrieden da auch die Höhen die mich schnell mal nerven überhaubt nicht aufdringlich aufspielen sondern sehr weich und angenehm.
Die Boxen habe ich bis jetzt im Stereodreick stehen und sind nicht angewinkelt.
Im Vergleich zur Qunatum 908 gefällt die 905 mir besser, fragt nicht warum klingt für mich einfach so
Muss dazu aber sagen das ich die 908 bisher nur im Saturn gehört habe, dafür aber für einen Saturn Markt unter optimalen Bedinungen.

Als Fazit kann ich bin jetzt sagen das ich sehr zufieden bin und mir die Boxen wieder kaufen würde und jedem der auf der Suche nach neuen Boxen in der Preisklasse bis 800€ ist den Quantum auch eine Chance zu geben und sich nicht aufgrund des Namens Magnat abschrecken zu lassen.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung


[Beitrag von Lukas_D am 30. Dez 2007, 01:31 bearbeitet]
CarstenO
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Dez 2007, 20:55
Hi,

prima Bericht.

Carsten
Lukas_D
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2007, 01:28
Danke
Krmonster
Neuling
#4 erstellt: 18. Feb 2009, 12:55
Hallo,
ich Habe die Magnat 905 seit 2 Tagen an meinem Yamaha RX-V 1500 angeschlossen. Insgesamt bin ich recht zufrieden. Der Bass ist sehr kräftig nur der Hochtöner ist mir zu ???
Die Box wurde mir für 650 Euro angeboten. Da sie ehemals das Flackschiff war habe ich mich für diese und nicht für Die gleichteure Heco celan 500 entschieden. Ich bin mir noch immer nicht sicher ob mir die Heco celan 500 gerade im Hochtonbereich besser gefällt. Ich habe die Heco celan 500 im Saturn und im Media Markt probe angehört Im Saturn hat mir die heco celan 500 besser gefallen, im Media Markt die Magnat.
am besten man könnte beide Zuhause hören. Welche gefällt euch den besser.

Krmonster
Jazzy
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2009, 22:54
Hören beim Saturn/MM ist relativ unrelevant.Höchstens kann man ein wenig vergleichen,wenn sie beide da haben.Die 905 stehen evtl. etwas zu dicht an der Wand,deswegen ist der Bass dann betont.
superfranz
Gesperrt
#6 erstellt: 20. Feb 2009, 22:59

Jazzy schrieb:
Hören beim Saturn/MM ist relativ unrelevant.Höchstens kann man ein wenig vergleichen,wenn sie beide da haben.Die 905 stehen evtl. etwas zu dicht an der Wand,deswegen ist der Bass dann betont.


..ja ..ohne Frequenzschrieb ein schöner Roman !

nur was bringt das einem ?

Irgendjemand hört irgendwas !

franzl
Lukas_D
Inventar
#7 erstellt: 28. Feb 2009, 15:03

Krmonster schrieb:
Hallo,
ich Habe die Magnat 905 seit 2 Tagen an meinem Yamaha RX-V 1500 angeschlossen. Insgesamt bin ich recht zufrieden. Der Bass ist sehr kräftig nur der Hochtöner ist mir zu ???
Die Box wurde mir für 650 Euro angeboten. Da sie ehemals das Flackschiff war habe ich mich für diese und nicht für Die gleichteure Heco celan 500 entschieden. Ich bin mir noch immer nicht sicher ob mir die Heco celan 500 gerade im Hochtonbereich besser gefällt. Ich habe die Heco celan 500 im Saturn und im Media Markt probe angehört Im Saturn hat mir die heco celan 500 besser gefallen, im Media Markt die Magnat.
am besten man könnte beide Zuhause hören. Welche gefällt euch den besser.

Krmonster



Wie auch schon geschrieben wurde, die 905 stehen bei dir wohl etwas zu nah an der Wand. Bei meinen ist nichts von zu kräftig Bass zu hören. evtl. hast du ein Problem mit deinen Raummoden.
Hamster123
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Dez 2009, 02:10
Habe den 916 als Center bei mir mit den 705ern im Stereobetrieb - der Center ist zwar ein unhandliches Monster von den Dimensionen - klanglich aber über jeden Zweifel erhaben, hätte gerne auch die 905er fürs Stereo geholt, aber das liebe Geld... - allerdings muss ich sagen, sehen die Treiber sehr identisch aus beiden Serien aus - allerdings wurde das Abstrahlverhalten der Hochtöner bei der 7xxer Reihe mit Filz noch beeinflusst... - leider kann ich keine Hörvergleich zwischen den Stereols und dem Center ziehen, der hörbare Unterschied würde mich doch interessieren. Dennoch harmoniert die Front der beiden Serien in meinem Heimkino sehr gut!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hör- und Erfahrungsbericht Magnat Quantum 807
wolle01 am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  6 Beiträge
Inbetriebnahme Magnat Quantum 807 - Hörbericht
j.brandy am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 14.04.2013  –  3 Beiträge
Magnat Quantum 603
CarstenO am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  48 Beiträge
Test Magnat Quantum 505
zwittius am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  49 Beiträge
Erfahrungsbericht Magnat Quantum 507
Idsch am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  98 Beiträge
Erfahrungsbericht - Magnat Quantum 503
Radish am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  2 Beiträge
Magnat Quantum 605
papstizzle am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  12 Beiträge
Magnat Quantum 903 - Wirklich gut?
CarstenO am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  3 Beiträge
Magnat Quantum 653 vs 603 Direktvergleich
Zorro23 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  8 Beiträge
Magnat Soundforce! Meine Erfahrung!
Mirakuli55 am 14.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.04.2015  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.596 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitglied*Raul*
  • Gesamtzahl an Themen1.454.615
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.676.890

Hersteller in diesem Thread Widget schließen