Audio System X-Ion Set

+A -A
Autor
Beitrag
arCane
Inventar
#1 erstellt: 13. Jul 2005, 19:48
Moin

Also ich hab die letzten 2 Tage das Orginal Audio System X-Ion Set in einem Golf IV verbaut!
Einzige Abweichung war der X--Ion12-600BR anstatt dem "Normalen".

Also folgende Komponenten wurden verbaut:
HU: Alpine CDA-9847R
FS: Audio System Xion 165 Pro
Sub: Audio System X--Ion12-600BR (60 Liter)
Amp: Audio System F4-600
Elko: MXM SilverCap 1F

Zuerst ging es an die Dämmung, im Kofferraum wurden 22 MXM Dämmmatten verbaut, in den Türen jeweils 5!
Das Frontsystem wurde zusätzlich zu den Adapterringen nochmal verstärkt.
Hier nochmal einen dicken Respekt an VW, der Golf vibriert selbst auf Vollgas kein bisschen, so soll das sein!

Insgesamt bin ich auf etwa 1200 € gekommen und ich muss sagen: Respekt auch an Audio System! Ein geniales System!

Klanglich natürlich nicht die erste Sahne, vor allem weil der Sub auf 2 Ohm Brücke läuft (ist ja beim normalen Sub nicht).
Dafür ist pegelmäßig EINIGES los und zwar beim FS sowie beim Sub.
Der Mittelbereich ist sehr dynamisch und druckvoll, der Hochtonbereich habe ich 6 dB abgesenkt, es fehlt etwas an Details und der Hochton wird etwas schrill, aber das ist auf jeden Fall zu verkraften! Dafür schiebt das FS einen ordentlichen Pegel!
Der Sub spielt tief, druckvoll, leicht angefettet und schnell! An Kontrolle fehlt es, aber das ist ja bekannt!
Bei Techno geht der Woofer sehr druckvoll an die Sache, bei HipHop fehlt es etwas an Körperbass, das liegt aber auch eventuell daran, dass der Woofer erst 6 Stunden eingespielt worden ist. Bei Rock ebenfalls druckvoll, allerdings klanglich schon etwas schwächer!
Was mich (und mein Freund) etwas stört ist, dass die Kiste doch schon verdammt groß ist.

Also ingesamt bin ich SEHR SEHR zufrieden, absolut uneingeschränkt empfehlenswert!

Falls ihr weitere Fragen habt, nur her damit, die werden natürlich direkt beantwortet
Grimpf
Inventar
#2 erstellt: 17. Jul 2005, 20:14

arCane schrieb:
Moin



Zuerst ging es an die Dämmung, im Kofferraum wurden 22 MXM Dämmmatten verbaut, in den Türen jeweils 5!
Das Frontsystem wurde zusätzlich zu den Adapterringen nochmal verstärkt.
Hier nochmal einen dicken Respekt an VW, der Golf vibriert selbst auf Vollgas kein bisschen, so soll das sein!



mmh.... du hast gedämmt, und willst dich bei VW bedanken, das nichts scheppert ??
arCane
Inventar
#3 erstellt: 17. Jul 2005, 22:34
Damit meine ich nicht die Türen, sorry, dass hab ich etwas unverständlich ausgedrückt..
Wenn ich in meinem Corsa aufdrehe vibriert einfach alles, der GESAMTE Himmel, ALLE Plastikteile, die gesamten vorderen Amaturen, das Handschuhfach..
All das, was nicht zu dämmen, bzw. sehr umständlich zu dämmen ist, vibriert im Golf IV nahezu garnicht..
Dass der Kofferraum nicht mehr wackelt, wenn 22 Matten drinliegen sollte jedem Bewusst sein
Cold
Inventar
#4 erstellt: 18. Jul 2005, 07:20
ACHTUNG OT

Was hast du für nen Corsa??? Also ich hab nen C und bei mir virbriet fast garnix ausser Heckklappe und Himmel...

Also Woofer hab ich 2 Xions 12"

OT ENDE

Aber schöner Testbericht auf sowas hab ich grad gewartet mein Kumpel will sich das auch kaufen...


greetz
Grimpf
Inventar
#5 erstellt: 21. Jul 2005, 21:56

arCane schrieb:
Damit meine ich nicht die Türen, sorry, dass hab ich etwas unverständlich ausgedrückt..
Wenn ich in meinem Corsa aufdrehe vibriert einfach alles, der GESAMTE Himmel, ALLE Plastikteile, die gesamten vorderen Amaturen, das Handschuhfach..
All das, was nicht zu dämmen, bzw. sehr umständlich zu dämmen ist, vibriert im Golf IV nahezu garnicht..
Dass der Kofferraum nicht mehr wackelt, wenn 22 Matten drinliegen sollte jedem Bewusst sein ;)



achsoo, ja jetz weiss ich wies gemeint ist
Sly123
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Aug 2005, 00:56
ein kumpel von mir hat einen corsa b.
da vibriert alles (mit nem 1*pyle bp)
LOWBASSER
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Aug 2005, 15:18
Jungs wir reden hier von OPEL der klappert auch ohne Bass

-Flow-
Inventar
#8 erstellt: 10. Aug 2005, 16:52
zum Hochton:

also bei mienem AS-system war mir der hochton auch anfangs zu schrill, nun allerdings find eich ihn gut! habe ihn sogar um +6 angehoben!

vielleicht muss er sich erstmal etwas einspielen!
^eco^
Stammgast
#9 erstellt: 22. Aug 2005, 23:59

vielleicht muss er sich erstmal etwas einspielen!


Also beim dust system wars bei mir so

Aber auf der heimfahrt (nach meinem kauf) kam mir der ht von Audiosystems auch nicht besser vor als das was ich vorher drin hatte (Focal 165 v2 speed)

Die nächsten 2 wochen hatte ich das gefühl wieder ein fehlkauf gemacht zu haben.
Aber nach 2-3 Wochen wurde dann alles weicher und immer besser. Jetzt bin ich auch ziemlich zufrieden mit dem Ht.Allerdings läuft er auf -3 db.
sandla2005
Stammgast
#10 erstellt: 09. Jan 2008, 14:53
Ein Freund, der sich mit sowas auskennt, hat mal gesagt "Ein Golf schäppert immer". Also wenn da bei dir nix schäppert is das schonmal gut^^

Leisten die Endstufen bei Audio System auch wirklich so viel wie oben steht? Denn z.B. bei Eton isses ja laut Messungen bissl drunter...

Denkt ihr, dass das X-ion 130 FS klanglich so viel kann wie das hier verwendete X-ion 165 Pro?
Niggoh
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Jan 2008, 16:55
mal aufs datum geguckt?
fusion1983
Inventar
#12 erstellt: 11. Jan 2008, 17:08
sandla2005
Stammgast
#13 erstellt: 12. Jan 2008, 00:38
aso nöp sorry^^
tommy_x-ion
Neuling
#14 erstellt: 13. Sep 2009, 20:59
hey

so muss zugfeben kenn mich auf dem gebiet nicht so gut aus aber habe mir trotzdem wie ich finde eine super anlage gekauft mit dem x-ion paket von audio system

nur finde ich kaufen kann jeder gut aber das einstellen das muss gekonnt sein deswegen wollt ich frage ob hier jemand aus der gegend um karlsruhe kommt und mir vllt hilft mein system einzustellen?!

danke falls sich jemand bereit erklärt
chiller4live
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 15. Okt 2009, 16:58
Hi,
komm doch einfach aufs nächste Hifi-Treffen in Karlsruhe da wird dir bestimmt jemand helfen können. Schau mal im Treffen unterforum nach.

mfg
'Stefan'
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 15. Okt 2009, 17:03
Immer diese Threadleichenschänderei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio System X-ION 280.2
kingtofu am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  14 Beiträge
Wieder einmal: Audio System X-ION 200 im Golf V
CarstenO am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  37 Beiträge
Ground Zero , Audio System , usw. ...
AstraAlex am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  13 Beiträge
Audio System F2-500
Fact am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  43 Beiträge
Audio System Helon 165
kingtofu am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  88 Beiträge
Audio System Helon 9000.1
kingtofu am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  10 Beiträge
Audio System Rx 165 Pro
Lumpel am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  10 Beiträge
Sinfoni 45.2 x
Blackmarket am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 26.07.2005  –  11 Beiträge
Audio System HX SQ 165-4
Blackmarket am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  24 Beiträge
Audio System Radion 12 im doppelten Bassreflexgehäuse
W124-Basstest am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.992 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedGigaprovider
  • Gesamtzahl an Themen1.529.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.096.613

Hersteller in diesem Thread Widget schließen