SPL Dynamics Komplettanlage

+A -A
Autor
Beitrag
arCane
Inventar
#1 erstellt: 26. Aug 2006, 13:49
Moin Jungs!

Nun muss ich endlich mal meinen Bericht schreiben, da meine Anlage (fast) fertig ist.
Folgendes Setup habe ich mir für meinen Audi A3 8P Facelift herausgesucht:

Radio: Pioneer DEH-P88RS mit Aktivweichen
Hochtöner: SPL Dynamics HF-1.1T
Tiefmitteltöner: 2x SPL Dynamics HF-6.1 (3 Ohm)
Subwoofer: 2x SPL Dynamics SW300D2 (2x2 Ohm)
Hochtöner-Endstufe: SPL Dynamics S-1002 (2x50 Watt)
Mitteltöner-Endstufe: SPL Dynamics S-2604 (~4x85 Watt an 3 Ohm)
Subwoofer-Endstufe: SPL Dynamics S-6002 (~1600 Watt an 2 Ohm Brücke)(nicht offiziell 1 Ohm stabil)
Starterbatterie: Banner Running Bull - 70 Ah / 760 A
Zusatzbatterie: Banner Running Bull - 95 Ah / 850 A
Kondensatoren: 2x AIV Professional 2 Farad
Stromkabel: 50mm² Bat->Bat, 35mm², 25mm², 20mm² von Cap an Amps
Lautsprecherkabel: AIV Silverado 2,5mm²
Cinch-Kabel: 3x AIV Colorado (3fach abgeschirmt und versilbert)

Den Subwoofer haben mir in ein 48 Liter brutto großes Bassreflex-Gehäuse gepackt, mit einem 3er Port.
Der Tiefgang ist erstaunlich, ich hatte vorher einen SPL Dynamics Pro12 MKII (der ja schon viel tiefer ging als der MKIII) in 51 Liter BR, und der kam lange nicht so tief (da sind die Endstufen sicherlich auch beteiligt *g*).
Laut Vertrieb lässt sich die Endstufe auf 1 Ohm betreiben, allerdings wird sie dann auch verdammt schnell warm, daher werde ich wohl noch eine zweite S-6002 nachrüsten.
Zum Klangprofil der Subwoofer:
Guter Tiefgang, mäßige Geschwindigkeit, mäßig angefettet und verdammt druckvoll (großer Hub).
Sie spielen etwa gleichmäßig stark auf Körper/Ohr.
Ihre Stärke haben sie ganz klar bei HipHop, bei Techno gefallen mir trockene Subwoofer besser, obwohl sie geschwindigkeitstechnisch noch gut mitkommen!

Zum Frontsystem:
Ein Traum, die Hochtöner wurden in der A-Säule befestigt, und zum Fahrer ausgerichtet, einer der beiden TMTs spielt ab 300 hz und spielt angeschrägt nach oben, der andere ab 80 hz.
Die Hochton wird nie aufdringlich und lässt sich bis zum Ultima aufdrehen ohne unpräzise zu werden (gleiches gilt für die TMTs).

Im Moment habe ich noch ein 9812 drin, deswegen kann ich zum Pioneer noch nichts sagen (folgt noch).

Stehen wird das Auto auf der Automesse Pirmasens, für alle, die in der Umgebung wohnen.

Fragen werden natürlich (so gut/schnell wie möglich) beantwortet!

Liebe Grüße,
Daniel

P.S.: Ein riesen Dank, an alle, die mir beim einbauen geholfen haben (Christian, Sewerin, Benjamin)!
arCane
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2006, 13:56
Die Subwoofer:
http://www.flashforever.de/subwoofer.jpg

Der Ausbau (Endstufen sind zum Schutz noch überklebt):
http://www.flashforever.de/ausbau.jpg
Wuchzael
Inventar
#3 erstellt: 26. Aug 2006, 14:03
Sauber Und sehr leckere Amps haste da





Grüße und viel Spaß!
Naxxxo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Aug 2006, 20:57
was für genaue maße hast du für die ports der br - gehäuse verwendet?

mfg
nax
arCane
Inventar
#5 erstellt: 29. Aug 2006, 09:27
3" Airport, 18 cm lang
DD-jimakos
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jan 2007, 14:18
sehr schoene anlage eigentlich kann der spl dynamics S-2604 bei 2ohm an brueke spielen???oder wird der in protection mode springen???schonmahl probiert? danke
arCane
Inventar
#7 erstellt: 16. Jan 2007, 14:49
Noch nicht ausprobiert, sollte aber funktionieren, die S-6002 läuft bei mir ja auch unter 2 Ohm Brücke!
Eventuelle Schäden muss man dann aber immer in Kauf nehmen!
arCane
Inventar
#8 erstellt: 16. Jan 2007, 14:50
Wuchzael
Inventar
#9 erstellt: 17. Jan 2007, 00:07
Hi!

Von der Form her super, aber (mal ehrlich gesagt)... das mit dem Filz... würd ich nochmal überdenken IMHO würde sich da Kunstleder WESENTLICH besser machen. Filz is eigentlich mehr so für robuste, kantige Holz-Ausbauten geeignet



Grüße!
arCane
Inventar
#10 erstellt: 17. Jan 2007, 09:18
War eigentlich auch nur eine Übergangslösung, weil das Geld etwas mager war
Sollte eigentlich lackiert werden!
Wuchzael
Inventar
#11 erstellt: 17. Jan 2007, 11:46

arCane schrieb:
War eigentlich auch nur eine Übergangslösung, weil das Geld etwas mager war
Sollte eigentlich lackiert werden!



Kannste ja immernoch machen


Grüße!
Goernitz
Inventar
#12 erstellt: 17. Jan 2007, 13:54
so nen ausbau plane ich auch (von den sub gehäusen her) gut zu sehen das wenn man die amps weiterhin in die mulde packt das ein bier kasten noch dazwischen passt oder nutzt das gehäuse auch das volumen dahinter (also hinter dem amp)?

filz im kofferaum ist ja o.k., aber bei den ht´s?
arCane
Inventar
#13 erstellt: 17. Jan 2007, 17:54
Alles Filzkritiker

Die Subs benutzen noch ein gutes Stückchen von dem Volumen!
Passt aber immerhin noch eine Reisetasche in den Kofferraum, optimal!
Goernitz
Inventar
#14 erstellt: 17. Jan 2007, 18:00

arCane schrieb:
Alles Filzkritiker :)



baige a-säule und so filz ran gemacht, genau so die dobos...

im kofferaum find ich es gut...
Wuchzael
Inventar
#15 erstellt: 17. Jan 2007, 18:08
Nö, kein Filz-Kritiker! - Im Gegenteil, ich liebe Filz

Aber wenn man Filz an SOLCHEN Stellen anbringt... das passt halt net so richtig ins Bild! Wenn du nen alten Polo (so wie Dennis einen hatte) nimmst und da Filz reinmachst, dann sieht das gut aus. Aber bei nem relativ "neuen" Auto passt das nicht so richtig... wenn zu viele Oberflächenmaterialien verwendet werden sticht immer irgendwas raus.

Im Kofferraum ist das ähnlich. Wenn alles schön aus Holz ist (kantig!), dann passt das! Das gefällt mir bei dir mit den unterschiedlichen Farben zum Beispiel super!



Grüße!
Wholefish
Inventar
#16 erstellt: 25. Jan 2007, 15:01
hammergeile Anlage in nem richtig geilen Auto

Du findest, dass der Pro MK3 nicht tief runter geht?
arCane
Inventar
#17 erstellt: 25. Jan 2007, 16:33

Wholefish schrieb:
hammergeile Anlage in nem richtig geilen Auto


Dankschö



Wholefish schrieb:
Du findest, dass der Pro MK3 nicht tief runter geht?


Oh pardon! Ich habe die mit dem MK3/4 verwechselt, hatte mal einen MK3, der ging tiefer als der MK4
Fox
Inventar
#18 erstellt: 25. Jan 2007, 16:47
Sehr geile Komponenten, schön verbaut in nem richtig netten Auto. Gefällt mir, alles Top! Finde das mit dem Filz an den Doorboards noch voll in Ordnung. Schaut klasse aus.

Nur die Felgen würde ich mir nicht mal für Geld aufs Auto machen

Hast du das Pioneer jetzt eigentlich schon?
arCane
Inventar
#19 erstellt: 25. Jan 2007, 17:02
Klar, hab das Pioneer schon, siehe Bilder auf www.sound-zw.de

Bin klanglich sehr zufrieden damit, alleine die Steuerung stört extrem! Man muss in 2 Untermenüs, um Pause zu machen
Nur ein Beispiel für die Umständlichkeit!

Was allerdings sehr interessant ist:
Man kann einen Background auswählen, auf dem die Spannung (ähnlich wie bei einem Tacho) anzeigt wird. Leider mit einer kleinen Verzögerung, aber ansonsten ein nettes Feature


[Beitrag von arCane am 25. Jan 2007, 17:03 bearbeitet]
Wholefish
Inventar
#20 erstellt: 25. Jan 2007, 17:33

arCane schrieb:


Wholefish schrieb:
Du findest, dass der Pro MK3 nicht tief runter geht?


Oh pardon! Ich habe die mit dem MK3/4 verwechselt, hatte mal einen MK3, der ging tiefer als der MK4 :)

ah, ich nenne ja seit kurzem einen MK3 mein Eigen, und ich find den schon brutalst tief
arCane
Inventar
#21 erstellt: 26. Jan 2007, 12:40

Wholefish schrieb:
ah, ich nenne ja seit kurzem einen MK3 mein Eigen, und ich find den schon brutalst tief



Kommt auch immer auf das Gehäuse an! Das macht sehr viel aus!
Pizzaro
Inventar
#22 erstellt: 28. Jan 2007, 17:25
Ich find das krank.. der Einbau sieht richtig sauber aus. *sabber*

Die Felgen sehen auch sehr geil aus xD.

Ich will garnich wissen wie viel das alles zusammen gekostet hat
perversomatik
Stammgast
#23 erstellt: 29. Jan 2007, 13:45
geiler ausbau,respekt von mir .
Ich find es echt genialst!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SPL Dynamics S2000D
Wuchzael am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  166 Beiträge
SPL-Dynamics Pro15
Kai_Griebel am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
SPL-Dynamics EXT6.2
Kai_Griebel am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  87 Beiträge
spl Dynamics pro 12
alter-mann am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
SPL Dynamics EXT 6 Kicker udn Hochtöner
tranier am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  13 Beiträge
SPL Dynamics Ext. 6.2 an ARC Audio 4150 XXK
Chrishmaster am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  24 Beiträge
Woofer-/Endstufenkombination: SPL Dynamics Pro 10D2 und ESX Vision 600.2
Simius am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  4 Beiträge
Xion S4 12", SPL Dynamics Pro12" D4, CX12 D4
KartoffelKiffer am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  13 Beiträge
SPL Dynamics S7006 vs. Eton PA 2802 und 1054
blueXtreme am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  189 Beiträge
Eton 2802 vs. SPL Dynamis S-1200D
Algi am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  25 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.157 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedder.nowa
  • Gesamtzahl an Themen1.398.447
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.628.181

Hersteller in diesem Thread Widget schließen