Mystery Party von Udo Wohlgemuth

+A -A
Autor
Beitrag
type_r
Stammgast
#1 erstellt: 28. Mai 2007, 14:04
Hallo, gab es nicht auch mal eine kleinere Version der Mystery PA von Udo Wohlgemuth? Soweit ich mich erinnere, hatte diese nur einen Tieftöner pro Seite und ein etwas kleineres Volumen... Wer kann mir Infos (Bauplan) oder Bezugsquelle nennen?
MfG
type_r
Punami
Stammgast
#2 erstellt: 28. Mai 2007, 14:25
Meinst du die Mystery-Party? Die gibts auch in seinem Shop. Hat nur einen TT statt 2 und is kleiner.
type_r
Stammgast
#3 erstellt: 28. Mai 2007, 17:36
ja die mein ich - hab sie auch eben endlich gefunden, aber ohne massangaben, langbeschreibung, etc... is die soviel schlechter als die pa? die muss doch auch ne gewisse zielgruppe haben - wer hat die schonmal gebaut und kann berichten?
DerTao
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2007, 17:59
Was mich sehr interessieren würde, wäre ein Vergleich zwischen der etwas teureren ct 204 und der Mystery-Party.
gruß Tao
kboe
Inventar
#5 erstellt: 28. Mai 2007, 18:41
also wenn du mich fragst, ist der HT in beiden boxen ein und derselbe.....
da scheinen alle europäischen handelshäuser beim gleichen lieferanten einzukaufen

gruß
kboe
DerTao
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2007, 19:23
Also zumindest beim Horn an sich geb ich dir da in jedem Fall recht, allerdings wie schaut es beim Treiber aus? Der Stageline aus der 204 ist fast doppelt so teuer!

gruß Tao
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#7 erstellt: 28. Mai 2007, 20:25
Hallo Tao,
da ich für beide Kisten die Verantwortung trage, müsste ich es ja am Besten wissen, ob auch die Treiber identisch sind. Ich weiß es aber nicht! Den P.Audio kann ich zwar auseinander schrauben, aber den MHD xxx habe ich nicht hier. So bleibt dieses Rätsel zum Mindesten vorerst ungelöst.
Der Unterschied der Boxen liegt in der Bauart. Der CT 204 sollte als Stand Allone in Reflexbox Kellerräume beschallen, die Mysterys sind als geschlossene Satelliten konzipiert. Ihr -3dB-Punkt liegt höher, wodurch sie im Bass nicht so laut, aber durch den flacheren Abfall wahrnehmbar tiefer und knackiger als die CT 204 spielen.

Gruß Udo
kboe
Inventar
#8 erstellt: 28. Mai 2007, 21:01
hi tao!
glaubst du, daß irgendwo in asien ein produktionswerk steht, wo über der eingangstür "m.....r" steht??? oder "v.....n"?

gruß
kboe


[Beitrag von kboe am 28. Mai 2007, 21:04 bearbeitet]
tuffgong
Stammgast
#9 erstellt: 29. Mai 2007, 08:47
Mal zum Lautsprecher, nicht zu dem Hersteller etc:

Ich hab die Mystery Party gebaut und bin sehr zufrieden damit.
Ein absoluter Preis/Leistungsknaller. Und für normale Parties ab 30, wo man sich auch mal unterhält und nicht nur zugedröhnt rumlallt (wir lallen dann irgendwann auch) vermisse ich auch keinen Sub. Der Bass ist, wie Udo schreibt, knackig und recht tief.

Kann ich also besten Gewissens empfehlen.

Hruß
tg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mystery Pa und Mystery Party > Unterschiede?
ax3 am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  4 Beiträge
Mystery PA vs. Mystery Center?
andyS91 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2011  –  11 Beiträge
Mystery Party - Frequenzweiche
die_welt_ist_eine_google am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  27 Beiträge
@Udo Wohlgemuth & alle: Furnieren?
MBU am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  21 Beiträge
Mystery PA Weichentbauteile?
Klangpurist am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  26 Beiträge
Inside Out von Udo Wohlgemuth
teppichlegEr am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  118 Beiträge
Baubericht Mystery Center von Acoustic Design Wohlgemuth
epicure am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  58 Beiträge
Mitfahrgelegenheit Bremen -> Bochum (Udo Wohlgemuth)
digitill am 23.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  12 Beiträge
biete mitfahrgelegenheit düsseldorf-> udo wohlgemuth
oollii am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  14 Beiträge
(Aus)Baubericht: Mystery Center
Xychor am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBurcardo
  • Gesamtzahl an Themen1.475.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.060.428