Gehäusebau ohne TSP!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Baweg
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jan 2005, 23:37
Hi, hab folgendes Problem:
Hab hier noch nen kleinen Sub rumliegen. Weiß nur dass er 16cm Durchmesser, Doppelschwingspule und 100W RMS hat und von Rockwood ist! Jetzt wollte ich mir gern ein Gehäuse dafür bauen um den so als SChreibtischsub zu nutzen. Wieviel Liter nehm ich am besten und welche Gehäuseart wäre da zu empfehlen!?

MfG Baweg
Baweg
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 24. Jan 2005, 00:13
Hab den Lautpsrecher grad bei ebay gefunden. Genau den hab ich. Ist also ein Kickbass, aber kann ich doch trotzdem als TischSub nutzen oder!? Vielleicht helfen die Angaben bei ebay um etwas zum Volumen sagen zu könne:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4519897697
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 24. Jan 2005, 00:18

Baweg schrieb:
Hab den Lautpsrecher grad bei ebay gefunden. Genau den hab ich. Ist also ein Kickbass, aber kann ich doch trotzdem als TischSub nutzen oder!? Vielleicht helfen die Angaben bei ebay um etwas zum Volumen sagen zu könne:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4519897697


Nope, leider helfen die Angaben überhaupt nicht! Zudem ist es ein Kick-Bass, so einer ist als SUB-Woofer nicht zu gebrauchen, da dein Chassis vielleicht bis 80Hz spielt, dies aber ziemlich laut! Freuquenzen unter 50Hz wirst du diesem Teil kaum entlocken!

Murray


[Beitrag von Granuba am 24. Jan 2005, 00:19 bearbeitet]
sick
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jan 2005, 00:32
Kleine frage was ist ein Kickbass und für was braucht man sowas? was kann sowas?
sakly
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2005, 10:31

sick schrieb:
Kleine frage was ist ein Kickbass und für was braucht man sowas? was kann sowas?


Kickbässe nutzt man für den Kickbassbereich um die 150Hz. Meist in Autos in den Türen eingebaut. Für zu Hause ist sowas IMHO unsinnig (naja, für`s Auto auch, wenn die Anlga gescheit abgestimmt ist, aber anderes Thema).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehäusebau
dynamic-p am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  6 Beiträge
wieviel präzision beim gehäusebau ?
hachiroku am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  3 Beiträge
Gehäuse bauen ohne TSP´s ?
edi_nockenfell am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  11 Beiträge
Gehäuse "berechnen" ohne TSP?
bigurbi am 31.05.2012  –  Letzte Antwort am 02.06.2012  –  12 Beiträge
TSP von Doppelschwingspule
maybe am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  10 Beiträge
Problem mit sub im Gehäuse
Airsoftalex am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  40 Beiträge
Subwoofer Gehäuse bauen
M@tz3 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  7 Beiträge
Gehäusebau
Heimwerkerking am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  9 Beiträge
Gehäusebau
Jan_Bindbeutel am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  20 Beiträge
TSP bei Doppelschwingspule
slowi66 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitglied8bitcarlos
  • Gesamtzahl an Themen1.472.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.101

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen