Brauche Hilfe fürs Design

+A -A
Autor
Beitrag
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#1 erstellt: 19. Apr 2012, 23:19
Servus Burschen

Habe hier zwei Varianten zur Auswahl:


IMGP2416
Ich hoffe ihr könnts erkennen
(scheisse foddo, scheisse gamera, zorry!)

was meint Ihr Lengs odrrr Rächts?

Das BR Rohr wird nodürlch noch getüncht.


Gruß
Markus
DjDump
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2012, 23:41
Lünks

Wobei ich das Chassis um 45° drehen würde.
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#3 erstellt: 19. Apr 2012, 23:55
@DjDump

Du meinst so rum?

IMGP2362

hatte ich doch auch schon



aber der Style passt halt besser zum Gesamtretrokonzept meiner Zebreliphase

IMGP2409



Gruß
Markus


[Beitrag von Steven_Mc_Towelie am 20. Apr 2012, 00:01 bearbeitet]
mty55
Inventar
#4 erstellt: 20. Apr 2012, 10:18
lynx, silber schrauben gehen gar nciht

und die hässlichen Segelohren würd ich versenken und drüberfurnieren, damits wieder schön rund ist...

PS: unnötiger Spruch in Deiner Signatur


[Beitrag von mty55 am 20. Apr 2012, 10:20 bearbeitet]
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#5 erstellt: 20. Apr 2012, 13:26
@mty55
Die silbernen Schrauben sind ja auch auf silbernem Grund, sonst hätte ich natürlich schwarze Schrauben genommen.

Hier noch mal ein Foto mit mehr Licht!

IMGP2432


Dein Signaturproblem;
You are not a Southparketeer?


Gruß
Markus
mty55
Inventar
#6 erstellt: 20. Apr 2012, 13:32
moin,
hatte ich mit dem Silber gar nicht so erkannt... aber irgendwie sind die Silbertöne unterschiedlich daher weiter für Schwarz.

Vielleicht Gold ansprühen?


re Signatur:
aaah, das ändert das ganze zumindest ein wenig - vielleicht kannst Du ja wenigstens dazuschreiben von wem es kommt damit Leute wie ich nicht denken das drückt deine eigene Meinung aus - aber: irgendwas bleibt immer hängen

DjDump
Inventar
#7 erstellt: 20. Apr 2012, 13:35
Kannst du das Chassis von hinten verkleben?
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#8 erstellt: 20. Apr 2012, 13:47
@Dj Dump

ich könnte das Gehäuse höchstens noch aufsprengen
und dann von hinten reinschrauben, fürs nächste mal werde ich bei solch einem Chassis eine schraubbare Rückwand nehmen! Man lernt halt nie aus.
Da die kleinen Biester(ich nenne sie Humungus) in der Küche stehen, muss das jetzt auch nicht unbedingt den Supercup der Speaker gewinnen.

Ihr habt recht es bleibt bei schwarz/schwarz.

Habe gerade versucht die Messing Beine und Schrauben für die mittleren Boxen zu brünieren;
was ein scheiss, das warn satz mit x.
Also Kupfersulfat, Eisensulfat und Essigsäure geht schon mal nicht.


@mty55
Signatur wird geändert, mit Verweis.

Gruß
Markus


[Beitrag von Steven_Mc_Towelie am 20. Apr 2012, 13:48 bearbeitet]
mty55
Inventar
#9 erstellt: 20. Apr 2012, 13:52
könntest auch was aus 3mm mdf drüber machen und z.b. schwarz lacken
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2012, 14:11
Ja da muss auf jeden noch was hin, eventuell eine Blende mit Kunstleder, nur fürs erste ging es halt um das schwarz/silber Ding.

Nach meinem Fiasko mit dem Tuby Gehäuse, habe ich ja schlauer weise gleich drei paar Lautsprecher auf einmal gebastelt, um den Dreck schnellst möglich wieder aus dem Bad zu haben.

Beim nächsten Projekt lass ich mir mehr Zeit, schleife besser und baue vor allem nur ein Paar!

Aber es juckt schon wieder in den Fingern, habe ja noch reichlich Furnier übrig...

Gruß
Markus
DjDump
Inventar
#11 erstellt: 20. Apr 2012, 15:50
Hab eben noch ne Idee bekommen:
Bau dir einen Ring aus dünnem Material. Der hat als Innenlochmaß, den Einbaudurchmesser vom Chassis. Außendurchmesser ist im Radius 2cm dicker.

In die Box kommt ein Loch mit dem Durchmesser, dass das Chassis mit 5mm Luft durchfällt.
Außerdem kommt eine Vertiefung, in die der Ring perfekt passt (so als würde man ein normales Chassis versenken).

Das Chassis wird von hinten auf den Ring geklebt. Da auf jeder Seite 5mm Platz sind, kann man Heißkleber nehmen. Jetzt hat man sogesehen ein ganz normales Chassis, das auch ganz normal verbaut werden kann.

Dadurch das der Rand der Rings recht dick ist, ist es möglich die Schrauben in dessen Mitte zu machen. Das ist ganz wichtig, sonst sieht es sch***** aus.
mty55
Inventar
#12 erstellt: 20. Apr 2012, 15:59
hmmm, wenn der Ring so dick wird, geht er bis an den Rand der speaker - auch nix.
evtl einen zum drüber stecken statt mit festschrauben? dann sind die Schrauben auch abgedeckt.

Fragt sich dann aber immer auch was die Chassis eigentlich gekostet haben und wieviel Aufwand das wert ist...
DjDump
Inventar
#13 erstellt: 20. Apr 2012, 16:03

Fragt sich dann aber immer auch was die Chassis eigentlich gekostet haben und wieviel Aufwand das wert ist...

Das hab ich mir auch gedacht. Aber es ist ja schon das zweite gehäuse mit den Chassis (Post 3)
Steven_Mc_Towelie
Inventar
#14 erstellt: 20. Apr 2012, 19:07
High
meint Ihr sowas?


IMGP2448

Getz habe ich auch die Ständer Fertig.


IMGP2445


Die Dinger können so wie sie sind direkt ins Dampfradio Museum.

Inspiriert durch "Dune der Wüstenplanet und 20000 Meilen unter dem Meer"

Bei dem Chassis handelt es sich um den Wharfedale Speaker aus den Modus Boxen, diese sind in der Regel für sehr kleines Geld(die letzten Zwo Paare haben zusammen 24,60 inkl. Versand bei Ekauf gekostet) zu bekommen.

Sie laufen in der 3,5 L und 4,8L Box des Markaudio Alpair6p ohne Scheperrgreis und doppelten Boden und ich finde sie Großartig!

Die lassen den CHP70 1.Gen echt alt aussehen!

Die nächste Version wird eine Test Needle mit dem Teil, im Tuby Gehäuse läuft er leider nicht.

Zum Aufwand, wenn ich alles zusammen rechne, Werkzeug, Leim, Fräser, Bohrer, Schraubzwingen, Schleifpapier, Osmo Hartwachsöl, den ganzen Schraubenkleinkram und das Furnier kann ich nur sagen: NEIN es rechnet sich nicht, aber es macht verdammt viel Spaß

Gruß
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DESIGN LAUTSPRECHER SELBSTBAU BRAUCHE EURE HILFE
einar2017 am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  38 Beiträge
Hilfe/Tipps fürs Finish
Steven_Mc_Towelie am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  14 Beiträge
Hilfe: Tipps fürs Oberfräsen
dforce am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  11 Beiträge
brauche hilfe beim boxenbau
saschblue am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 14.08.2010  –  35 Beiträge
HILFE BEIM DESIGN PROJEKT MIT ALU GEHÄUSEN!
lagun am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  54 Beiträge
brauche Hilfe!
Red-XuXu am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 15.01.2005  –  3 Beiträge
Brauche hilfe
andi888 am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
brauche hilfe
enzi am 12.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  40 Beiträge
Brauche Hilfe!!!
Nogger22 am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe !
geoflip am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAntonio_A
  • Gesamtzahl an Themen1.412.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.269

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen