[OT] Vorschlag: Selbstbau-Galerie

+A -A
Autor
Beitrag
TrottWar
Gesperrt
#1 erstellt: 23. Mrz 2005, 11:12
Durch die ganzen anderen Bilder-Threads angeregt habe ich mir mal überlegt, ob es nicht auch in eurem Sinne wäre, eine Art Selbstbau-Galerie ins Leben zu rufen?
Vorteil wäre, daß man mehr oder weniger übersichtlich und ohne groß Blabla seine Eigenbauten präsentieren könnte, Diskussionen darüber könnte man ja mit externen Links auf ein neues Thema im Forum verlinken und so hätten wir alle den Vorteil, die tollen Eigenbauten gezielter suchen bzw. angucken zu können.
Denn wenn mal in den verschiedenen Threads Bilder gepostet werden, dann gehen die im Laufe der Zeit recht schnell unter und man findet's nicht mehr wieder!
Der Thread soll jetzt aber nicht als "muss unbedingt gemacht werden" angesehen werden, sondern einfach mal als konstruktiver Vorschlag an alle. Was denkt ihr darüber? Sinnvoll oder absoluter Blödsinn? Wollt ihr eure Eigenbauten überhaupt zeigen oder lieber nicht?
Also sobald mein Schreiner wieder soweit fit ist (hatte vor einiger Zeit einen schweren Unfall) werden meine Böxli auch gebaut und selbstverständlich nach all den vielen Tipps hier euch nicht vorenthalten!

Naja, könnt ja mal eure Meinung drüber ablassen...

Gruß Patrick
Tom_am_See
Stammgast
#2 erstellt: 23. Mrz 2005, 11:17
Ja, das wäre schon 'ne klasse Geschichte. Man könnte das dann ja aufteilen, so nach dem Motto Subs, Breitband-Projekte, Heim-Kino, oder so...

Bilderkucken hat was...

Grüße

Thomas
Motu
Stammgast
#3 erstellt: 23. Mrz 2005, 11:27
Und man kann schon mal die größe abschätzen
TrottWar
Gesperrt
#4 erstellt: 23. Mrz 2005, 11:27
Klar, eine Aufteilung ist ja problemlos möglich. Vorallem: ich hab gestern mal wieder nach dem Lancetta-Thread gesucht (Seite 5 aktuell) und dabei bemerkt, daß jemand Bilder von seiner Lancetta gepostet hatte, die aber kaum jemand gesehen hat (und das, obwohl's wirklich sehenswert war in diesem lila-roten Outfit!!!).
So gehen die Mühen - grad von Einsteigern - öfter unter! Und Bilder-Galerien sind ja oftmals auch wunderbare Anregungen, z.B. für Oberflächengestaltung,...
Stempsy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Mrz 2005, 23:19
Hallo!!!

Würde ich auch befürworten!
Mal sehen was die Admin´s dazu sagen!

schönen Abend

mfg

stefan
athlontakter
Stammgast
#6 erstellt: 28. Mrz 2005, 00:16
bin dafür!!!
Waschhausernst
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mrz 2005, 02:28
ich auch!
Haesel
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2005, 07:27
Ich auch, wäre interessant.
V.I.B
Stammgast
#9 erstellt: 28. Mrz 2005, 10:46
Auch wenn ich noch recht neu hier bin wäre ich dafür.
Ein angepinnter Galerie-Thread mit Vorschaubildern würde ja reichen. Wer interessiert an einem Lautsprecher ist klickt auf die Vorschau und wird direkt auf den passenden Link umgeleitet (mit Fotos sowie Diskussion).
Öhli
Stammgast
#10 erstellt: 28. Mrz 2005, 11:00
Finde ich auch eine gute Idee,dann muss man nicht immer erst suchen...
Gruß: Öhli
donhighend
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Mrz 2005, 12:19
klingt gut, ich wäre auch dabei
exilist
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mrz 2005, 17:14
auch haben will ;-)
pcjoi
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 28. Mrz 2005, 18:01
FÄNDE ICH AUCH ECHT SUPER



[Beitrag von pcjoi am 28. Mrz 2005, 18:34 bearbeitet]
Flo86
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 28. Mrz 2005, 18:07
Gute Idee - dann aber pro Modell nur ein Bild, sonst haben wir 136 Viecher und 23 andere Lautsprecher
boxenliebhaber
Stammgast
#15 erstellt: 28. Mrz 2005, 18:47
Ich fände sowas auch sehr nett!

@Flo86
Ich fände es gerade interessant zu sehen, wie der gleiche Lautsprechertyp doch immer ein bisschen anders ist.
Das macht den Selbstbau doch erst aus.

mfG
Bl


[Beitrag von boxenliebhaber am 28. Mrz 2005, 18:49 bearbeitet]
Flo86
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 28. Mrz 2005, 20:21

boxenliebhaber schrieb:
Ich fände sowas auch sehr nett!

@Flo86
Ich fände es gerade interessant zu sehen, wie der gleiche Lautsprechertyp doch immer ein bisschen anders ist.
Das macht den Selbstbau doch erst aus.

mfG
Bl



Is klar, war doch auch nur ein Scherz!
snark
Inventar
#17 erstellt: 28. Mrz 2005, 21:04

Stempsy schrieb:

Mal sehen was die Admin´s dazu sagen!


Servus,

prinzipiell klingt das ja erst mal gut Die Frage ist für uns immer, ob ein ausreichendes Interesse existiert.
Deshalb könnt Ihr ja erstmal eine Struktur entwickeln und zu den gewünschten Bereichen Bild-Threads aufmachen. An der Reaktion kann man dann schön ablesen, ob es sich lohnt, den Bereich "auszubauen"..

Für Anregungen sind wir jedenfalls immer dankbar !

snark
das_n
Inventar
#18 erstellt: 28. Mrz 2005, 21:09
ich fänds auch echt super wenn sowas kommen würde! vielleicht könnte man das wie im visaton-forum machen, mit den kleinen vorschaubildern--die aber als link auf eine seite wo nur die bilder des entsprechenden projektes sind und ne kurzbeschreibung.

ich wär dabei und würd auch nen paar pix meiner beiden projekte beitragen.
rene.p
Stammgast
#19 erstellt: 28. Mrz 2005, 21:52
Cool!!! Ich auch, ich auch!! Tolle Idee! Bin dabei!
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#20 erstellt: 28. Mrz 2005, 22:29
man könnte ja wie im Car-Hifi eine Unterkathegorie Lautsprecher Pics machen

da könnte man dann auch schön für jedes "Massenprojekt" wie das Viech oder die Jerichos einen eigenen Tread aufmachen wo man wirklich nur viele schöne Anregungen für die Gestaltung seiner Lautsprecher findet


also ich bin für eine Unterkategorie
schmieda
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 28. Mrz 2005, 23:28
bin auch dafür. das wäre doch mal was...
das gibt mir nochmehr ansporn meine vernünftig zu bauen
TrottWar
Gesperrt
#22 erstellt: 29. Mrz 2005, 11:23
Ich denke, dass es gerade reizvoll ist, zu sehen, was verschiedene Selbstbauer aus ein und dem selben Projekt machen können.
Daher wär's doch nicht schlimm, wenn man 126 Viech-Bilder hätte...

Ich find's toll, dass dieser Vorschlag so positiv angenommen wird. Hat ja dann auch jeder was von

Gruß Patrick
Motu
Stammgast
#23 erstellt: 29. Mrz 2005, 12:23
vielleicht sogar mit Preis und Bezugsquelle.
Und wenn vorhanden ein Frequenzdiagramm
Jogi42
Inventar
#24 erstellt: 29. Mrz 2005, 13:57
Also, ich kann mich dem nur anschliesen. Wenn noch eine kleine Baubeschreibung etc. dabei wäre und wie sie klingt, wäre hilfreich, wenn man ein neues Projekt sucht.
Motu
Stammgast
#25 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:17
ne Bauanleitung währe natürlich genial.
TrottWar
Gesperrt
#26 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:45
Genau, kurze Klangcharakteristika, Kosten-Tabelle und evtl. Frequenzdiagramme könnte man noch dazu fügen.
Evtl. noch Tipps zum "Feinschliff", sofern man selbst daran experimentiert hat und dies weiterleiten möchte (nein, kein Voodoo-Gebet, einfach nur Erfahrungen speziell auf den Lautsprecher zugeschnitten!) über Kabel, Sand, Spikes,...
Dazu könnte man über Probleme beim Aufbau berichten oder auch über besonders schöne Ergebnisse, Ideen oder was auch immer.
Mein Vorschlag zur Gestaltung wäre ein Unter-Part im Forum "Lautsprecher", benannt in "eure Lautsprecher-Selbstbauten" oder sowas in der Art.

Threadtitel sollten dann natürlich passend gewählt werden, beispielsweise "meine Viecher in Klavierlack schwarz" und nicht nur "meine Boxen".
Ich glaub, das wäre eine Bereicherung für's Forum und in gewisser Weise auch ein "Aushängeschild", wenn Neulinge (zu denen ich mich auch zähle) die tollen Ergebnisse angucken können und sofort sehen "da biste gut aufgehoben, die Leute haben Ahnung von dem, was sie erzählen". Nebenbei kann man noch Ideen "klauen" und Vorschläge einbringen... Übersichtlicher wär's auf jeden Fall...
DaSh86
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 29. Mrz 2005, 14:56
wäre auf jeden fall tolle sache.
mit einer datenbank wo man dann seine persönliche abfrage machen kann.

mach doch mal eben einer !!!


[Beitrag von DaSh86 am 29. Mrz 2005, 14:58 bearbeitet]
Granuba
Inventar
#28 erstellt: 29. Mrz 2005, 15:19
Ich stelle das mal intern zur Diskussion!

Murray
Tom_am_See
Stammgast
#29 erstellt: 29. Mrz 2005, 15:32

pcjoi schrieb:
images/smilies/insane.gif FÄNDE ICH AUCH ECHT SUPER



Wie Schick,

G20 + AL130 ?

Sieht ja gelungen aus. Hat auf jeden Fall 'nen hohen WAF...
Welche Weiche?


Grüße

Thomas
TrottWar
Gesperrt
#30 erstellt: 29. Mrz 2005, 15:37

Murray schrieb:
Ich stelle das mal intern zur Diskussion!

Murray


Super, vielen Dank für deine Mühen!
Über Layout und letzendlichen Aufbau könnte man ja dann noch abstimmen bzw. Vorschläge einbringen, wenn's denn positiv entgegen genommen wird.
Wäre natürlich ein Teil mehr zum moderieren für die ganzen Mods und Admins, weshalb ich auch eine abneigende Reaktion durchaus verstehen könnte...
das_n
Inventar
#31 erstellt: 29. Mrz 2005, 16:54

Patti15 schrieb:

Murray schrieb:
Ich stelle das mal intern zur Diskussion!

Murray


Super, vielen Dank für deine Mühen!
Über Layout und letzendlichen Aufbau könnte man ja dann noch abstimmen bzw. Vorschläge einbringen, wenn's denn positiv entgegen genommen wird.
Wäre natürlich ein Teil mehr zum moderieren für die ganzen Mods und Admins, weshalb ich auch eine abneigende Reaktion durchaus verstehen könnte...


seh ich auch so! auf jeden fall ist es wohl schon mal ein gutes zeichen, wenns die mods diskutieren.
iredboarisch
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 30. Mrz 2005, 00:29
Auf alle Fälle wäre das eine Bereicherung für das Forum!
Darum bin ich auch dafür.

Viele Grüße

Franz
glatze2002
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 30. Mrz 2005, 09:49
Super, gerade für Einsteiger wie mich finde ich das einfach klasse.

Gruß

Uwe
Gore_83
Stammgast
#34 erstellt: 30. Mrz 2005, 10:31
ich würde bei Boxen wie dem Viech statt einer großen beschreibung und dokumentation lieber einen Link auf den Thread einrichten! So dass es dann wirklich eher eine Galerie ist, und es nicht zu viele Frage gibt!

Diskussionen könnten dann im DIY-Forum über unbekannte bzw. neue Konstruktionen gemacht werden!

Mein Vorschlag dazu noch!
TrottWar
Gesperrt
#35 erstellt: 30. Mrz 2005, 10:40
Mein Vorschlag, wie es vielleicht aussehen könnte bei den einzelnen Threads (Foto einfach mal geklaut, hoffe, das geht ok?!?):

Meine Highend-Regal-Boxen

Ich möchte meine Regal-Boxen vorstellen, die ich aus

- Hochtöner "schreilaut"
- Tieftöner "dröhnschlecht"
- Weichenbauteile Spule X, Kondensator Y,...

sowie

- Front 19mm MDF
- Seiten, Boden und Deckel 16mm MDF

gebaut habe. Verkabelt wurden sie mit "Schreinochbesser-Klingeldraht" in 10mm² und betreiben tu ich sie an "Yamasonytechnodingsda" Anlage mit Diesemundjenem CD-Player.
Ich konnte eine feine Bühne sowie einen druckvollen aber dennoch sauberen Bass feststellen. Getunt wurden die Lautsprecher durch untergelegte Spikes sowie eine Bodenplatte, die mit Quarzsand gefüllt wurde!

Anbei Bilder



Sowie Bilder vom Bau

x
x
x

und - falls vorhanden - Frequenzgang-Diagramme, Wasserfallspektren,...

Und hier geht's zu weiterführenden Diskussionen: -> Link zum Diskussions-Thread



Was meint ihr? Nur als grober Vorschlag... (Text natürlich absoluter Blödsinn, soll ja nur als Illustration dienen).


[Beitrag von TrottWar am 30. Mrz 2005, 10:42 bearbeitet]
Gore_83
Stammgast
#36 erstellt: 30. Mrz 2005, 10:48


gut

Granuba
Inventar
#37 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:01
Ok, kleine Diskussion!
Bevor ihr jetzt alle was zu euren Projekten postet!
Aufgenommen werden in die Galerie nur fertige Projekte, alles andere wäre sinnlos, da gerade Anfänger auch gerne was über den Preis sowie den Arbeitsaufwand wissen würden!

Also, was sollte rein:
- Preis pro 1 Lautsprecher (Wegen eventueller Aufrüstung zu 5.1.) Alles sollte reingerechnet werden: Holz, Chassis, Weichenbauteile, Lack/Furnier.....
- Eine Entstehungsgeschichte wäre auch sehr gut, am besten Fotos machen und einstellen
- Bauzeit!
- benötigte Werkzeuge
- Weichendesign, eventuelle Modifikationen an das Hörzimmer!
- Einteilung der LS erfolgt nach Preisklassen! Wie gesagt, Anfänger verschaffen sich gerne einen Überblick!
- Klangbericht, möglichst objektiv!
- Falls Messsoftware vorhanden ist: Frequenzschriebe!

Falls mir das mal jemand in ein Standardlayout packt... Ansonsten mach ich heute abend mal was....
Hab ich noch was vergessen? Und bitte bedenken: Es gibt auch ein Copyright auf Bauvorschläge, z.B. die aus HobbyHiFi!
Motu
Stammgast
#38 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:07
außerdem sollte spam gnadenlos gelöscht werden. oder nur durch berechtigte Personen Beiträge eingestellt werden dürfen.
Granuba
Inventar
#39 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:10

Motu schrieb:
außerdem sollte spam gnadenlos gelöscht werden. oder nur durch berechtigte Personen Beiträge eingestellt werden dürfen. :D


Jup!
Beiträge werden dann von den Moderatoren eingestellt, diskutiert werden kann dann in diesem Bereich!
Eine Vorlage kann dann per Copy&Paste entnommen werden und selbst vervollständigt werden! Und bitte nicht 100 mal das Viech! Das ganze dann als PM an einen zuständigen Mod, der pflegt es dann ein!

Murray
V.I.B
Stammgast
#40 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:30
Achtung, persönliche Meinung
(Auch wenn ich noch nicht so lange dabei bin)

Im Galeriethread reicht es imho wenn dort die Bilder der LS sowie eine Kurzinfo (Verwendete Chassis, Preis, Frequenzbereich und evtl. Einsatzgebiet) abgelegt werden. Keine Diskussionen innerhalb des Galeriethreads, sonst wird gaaaanz schnell unübersichtlich und man hat u.U. nur 2-3 Bilder pro Seite und viel gequatsche.

Man kann dann einen Link auf den jeweiligen LS-Thread setzen indem man dann genauere Daten abrufen (die von Dir vorgeschlagenen wären ein guter Anfang) und die Diskussion durchführen kann. Ein Änfänger kann dann wenn ihm ein LS gefällt den Link anklicken und er erhält genauere Infos und kann direkt zu diesem LS Fragen stellen ohne den Galeriethread zu "belasten".

Fragen werden mit Sicherheit bei jedem Bausatz/LS auftreten, wenn das alles im Galeriethread ausgetragen wird, wirds schnell unübersichtlich.

Mir gefällt der Vorschlag von Patti15 schon sehr gut, auch wenn da schon fast schon zuviel Text untergebracht ist. Die Bilder vom Bau des LS gehören meiner Meinung nach in den verlinkten Thread, die Galerie würde auch das unnötig aufblähen.

Man sollte aber auch bedenken das das Selbstbauforum dann u.U. stark belastet wird wenn nur noch über die LS aus der Galerie gesprochen wird und "normale" Fragen schnell untergehen. Ein Unterforum "Galerie" könnte dieses Problem beseitigen (siehe: Elektronik -> Elektronik-Selbstbauprojekte ).

Ich weiss nicht ob ich dahin verlinken darf. Wenn es stört bitte editieren oder kurze Nachricht:
http://www.visaton.de/vb/showthread.php?s=&threadid=6710


[Beitrag von V.I.B am 30. Mrz 2005, 11:33 bearbeitet]
das_n
Inventar
#41 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:46
ich denke auch es wäre sinnvoll, einen eigenen forumteil dafür zu erstellen, zB:: Hifi-Forum.de>>Do it yourself>>Projektgalerie

dann kann jeder seinen eigenen Thread zu einem projekt erstellen, und dank passend zu wählender überschriften bleibts übersichtlich.
der erste beitrag soll dann nach oben beschriebenem schema aussehen, und dann kann auch losdiskutiert werden.

das wäre so mein vorschlag.
Waschhausernst
Stammgast
#42 erstellt: 30. Mrz 2005, 12:57
die waschhausmuddi will auch seinen senf dazutun:

das problem bei der sache wird imho werden, die galerie von den reingestellten projekten her übersichtlich zu halten (absolut wichtig hier die namenklatur!!! zwecks suchmaschine) und von daher finde ich murreys idee, dass nur mods einen beitrag reinstellen können optimal zur sicherung der übersichtlichkeit!

und das könnte man ja auf nem extra board machen, wie das_n schon vorgeschlagen hat!

wäre die frage ob man in dem extra bereich auch ein bildchen zur jeweiligen überschrift hinzustellt (falls jemand gar nicht weiß was er sucht, wird er von hunderten von übersichten erschlagen werden, die er immer extra öffnen müßte)

dann müßte man sich überlegen, ob gleich in diesem thread des jeweiligen projektes disskutiert werden darf (hat seine vor und nachteile).

Motu
Stammgast
#43 erstellt: 30. Mrz 2005, 13:18
man kann ja wenn großes interesse besteht ein extra Beitrag eröffnen wo dan alles ausdiskutiert wird
realHeineken
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 30. Mrz 2005, 13:20
Ich finde die Idee von einem Unterforum für die Projekte super und würde mich meinem Vorredner dem "n" da voll anschließen.
Meiner Meinung nach ist die Lösung vom Visaton Forum Ideal!! Dort kann jeder sein Projekt vorstellen und es bietet zusätzlich Platz für dortige Diskussionen, diese zu verlinken halte ich für zu kompliziert und unübersichtlich. Auch die Idee von jedem Lautsprechertyp nur einen einzustellen halte ich für langweilig. Es geht doch gerade darum, was die anderen aus einem bekannten Bauplan gemacht haben. Und wenn wir 128 Viecher haben, dann sehen die bestimmt alle unterschiedlich aus und das ist doch gerade das interessante daran.
das_n
Inventar
#45 erstellt: 30. Mrz 2005, 13:27
selbst wenn wir dann 130 Viecher, 90 Lancettas, 20 Jerichos usw.... drin haben, wenn jedes einen eigenen thread bekommt bleibts übersichtlich, dann sieht man sofort an den überschriften, was drin is.
TrottWar
Gesperrt
#46 erstellt: 30. Mrz 2005, 13:53
@ Murray:

wenn das für euch Mods nicht zuviel Arbeit ist, wär's so natürlich am Besten! Schon allein der Übersicht wegen!
1-2 Detailbilder pro Box sowie vielleicht eins in seiner Totalen bzw. endgültigen Aufstellung würden tatsächlich reichen.
Copyright-Dinge habe ich nicht bedacht, stimmt, ist ein Argument, über das man nachdenken sollte! Im Zweifel haben ja auch die Händler entsprechende Baupläne zu ihren Bausätzen, sodaß im Falle von Interesse Hilfe möglich ist.
Wenn zu jedem eingestellten Projekt dann noch ein Link auf's Lautsprecher-Selbstbau-Forum zu einem entsprechenden Thread "Diskussionen über Boxen von..." gemacht werden würde, würde die Galerie sehr übersichtlich bleiben und jeder könnte - ohne Angst vor Spam oder Ähnlichem - genau das fragen, was ihm am Herzen liegt!

Zum Thema "gleiche Typen" ein Wort an Alle:

gerade das macht den Reiz einer solchen Galerie aus, einige verzieren ihre Lautsprechergehäuse mit Lack, andere mit Furnier, andere nehmen MPX und wachsen es,... alles der gleiche Bausatz-Typ, aber immer in unterschiedlichster Optik! Und genau das macht doch das Besondere aus! Wenn da auch 130x das Viech ist oder 50x die Needle oder so: keiner baut sie gleich, keiner hat genau die gleiche Anlagenkonstellation wie der Andere (ist auch mal interessant, womit die Projekte angefeuert werden) und keiner hat genau das gleiche Wohnzimmer wie der Andere!
Wenn genau dieser Reiz nicht willkommen ist, wäre die Galerie ja auch überflüssig!
Öhli
Stammgast
#47 erstellt: 30. Mrz 2005, 14:10
Ich finde auch, jeder sollt in einem Thread sein eigenes Projekt vorstellen können, nach dem es gepostet wurde, sollte der Thread geschlossen werden, um gespamme zu vermeiden!

Meine Vorstellung wäre in etwa so, wie es auch schon gepostet wurde:

Hifi-Forum.de>>Do it yourself>>Projektgalerie>> die eizenlnen Themen, zB: Alcone dirac

Wenn einer z.B: die Alcone Dirac gebaut hat sollte einer einen Thread eröffenen, und Leute die das selbe Projekt, (evtl. etwas verbessert) gebaut haben sollten dann ihr Projekt in den selben Thread von z.B: Alcone Dirac schreiben!

So finden sich nicht mehrere gleiche Lautsprecher in verschiedenen Threads verteilt sondern nur in einem, der sich speziell mit dem genannten Projekt befasst!

Also hat man nacher zu jedem Projekt bzw. Bausatz einen passenden Thread!
An den überschriften kann man dann sin gewünschtes Projekt raussuchen und anschauen.

Diskutiert sollte dann allerdings im Thread werden, der sich mit dem eigentlichen Aufbau des Lautsprechers beschäftigt, so dass man nacher in der Projektgalerie nur die ganzen Projekte anschauen kann und etweilige Fragen im verlinkten Thread stellt.

Ist nur meine persönliche Meinung!

Gruß: Öhli
--> habs verbessert! ;-)


[Beitrag von Öhli am 30. Mrz 2005, 16:17 bearbeitet]
LarsAC
Stammgast
#48 erstellt: 30. Mrz 2005, 14:43

Öhli schrieb:

Jedoch finde ich es nicht gut, so wie es im Visaton forum gemacht wird, dass alle in einen einzigen Thread schreiben weil wenn man mal nach einem bestimmten Projekt sucht, muss man den ganzen Thread durchwühlen!


Stimmt doch gar nicht: Das Visaton-Forum hat eine Rubrik für Projekte, jedes Projekt ist ein Thread darin.

Ausserdem ist es eine Alcone Dirac.

Fünf, setzen

Lars
Öhli
Stammgast
#49 erstellt: 30. Mrz 2005, 16:14
Ups, da hab ich wohl nicht alles angeguggt, sry...

Also dann stimmen ja meine Vorstellungen in etwa mit dem Visaton Forum überein!

-thx, habs oben verbessert Cheff


[Beitrag von Öhli am 30. Mrz 2005, 16:18 bearbeitet]
pcjoi
Schaut ab und zu mal vorbei
#50 erstellt: 04. Apr 2005, 22:04
Hallo Tom_am_See und all die anderen Interessenten,

auf dem Foto ist die VIB Micro AL von Visaton zu sehen.
Das war mein letztes Projekt, was ich kürzlich fertiggestellt habe.
Die Boxen dienen als Rear-Boxen.
Auf der Rückseite hat die Box eine Passivmebran, arbeitet also als geschlossene Box.



Der Link bei Visaton:

http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_589_6_20.html

Die Bestückung:

1 x AL 130
1 x G 25 FFL

Weiche habe ich selbst gebaut nach Original Visaton-Schaltung, nur komplett mit Folienkondensatoren anstatt mit Elkos.

Das Gehäuse:

Im Gegensatz zum Originalbauplan, wo auf Stoß gearbeitet wird, wurde das 19 mm MDF alles auf Gehrung gefräst und verleimt - keine Dübel, keine Lamellos.
Die Fasen an der Front sind 19 x 30°-Fasen, auf der Rückseite 5 x 45°.
Die Chassis habe ich bündig eingelassen, die Ausfräsungen mittels Fräszirkel und Oberfräse eingebracht.
Anschließend mit Erle-Furnier furniert und gewachst.

Offene Fragen beantworte ich gern


[Beitrag von pcjoi am 04. Apr 2005, 22:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Squeezelite Eigenbauten
Basquiat28 am 10.04.2018  –  Letzte Antwort am 13.04.2018  –  11 Beiträge
Rear-Selbstbau?
Sinus2k2 am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  11 Beiträge
boxen im selbstbau
MagicBird am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  11 Beiträge
Basshorn selbstbau
djxcell01 am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 28.01.2012  –  12 Beiträge
Was muss ich für den Selbstbau können?
Altesego am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  32 Beiträge
Homepage generell für den Selbstbau
Richard_Strauss am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  12 Beiträge
Hochtonhorn Selbstbau
B.A.Barracus am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  10 Beiträge
Selbstbau
wynton am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  31 Beiträge
PA Selbstbau?
Fabsgedio am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  18 Beiträge
Lohnt Selbstbau? - Ein Rundblick
Shefffield am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  27 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitglied8bitcarlos
  • Gesamtzahl an Themen1.472.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.103

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen